PROFIL

nuf

  • 11
  • Rezensionen
  • 20
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 11
  • Bewertungen

langsam wird's spannend

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.11.2007

wenn man sich einmal and die story's gewöhnt hat, kommt man nicht mehr so schnell davon los

Die Lebensgeschichte einer wienerischen Dirne, von ihr selbst erzählt Titelbild

ich hätte ein bisschen mehr erwartet

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.11.2007

schlüpfrig, lustig und authentisch erzählt, aber es hätte ruhig ein bisschen mehr sein können.ansonsten genau das richtige für eine sonntagmorgen im bett...

halt kishon

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.08.2007

kishon wie er leibt und lebt mit kind, kegel und der besten ehefrau von allengeschichten zum lachen und weinen (vor freude), einfach ein genuss

phantastisch

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.08.2007

marion zimmer bradley verzaubert immer wieder, ob nun durch die nebel von avalon oder mit dem licht von atlantis, einfach nur toll.die stimme ist allerdings nicht sehr passend gewählt...

gut f?rs fr?hst?ck im bett

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.08.2007

sch?ne story, gut erz?hlt, ideal f?r den sonntag im bett

Mit geschlossenen Augen (Playboy Hörbuch Edition 3) Titelbild

erschütternd, erotisch und tiefgehend

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.02.2007

eine mitreisende geschichte von einer 16jährigen, die man (frau) eigentlich nur bedauern kann. ein durchaus gutes buch.an die leserin muss man sich erst gewöhnen, milka ist manchmal schon ein bisschen hektisch und gefühlslos, aber mit der zeit fügt sich das gut in die geschichte ein

Eine kleine Drachengeschichte Titelbild

süüüß

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.12.2006

weder professionel aufgenommen noch eine wirklich flüssige geschichte: aber gerade das macht dieses hörbuch so liebenswert. da kann man sich mal für eine viertelstunde (die wohl jeder mal übrig hat) auf die wirklichen werte im leben besinnen.dankeschön audible und alles gute nachträglich

super

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.12.2006

wer herr der ringe, harry potter und narnia mag, kommt hier voll und ganz auf seine kosten. obwohl ich vorleserinnen sonst nicht mag, anna thalbach hat mich fasziniert: mit einer großen stimmvielfalt und einem unbeschreiblichenm gefühl für die geschichte macht es sehr großen spaß ihr zu zuhören.prädikat: wertvoll, sehr gut geeignet für einen regnerischen sonntag im bett ;-)

schön

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.12.2006

weder kitschig noch unromantisch, herrliche geschichten zum zuhören und träumen, interessant erzähltich habe jede minute genossen

Rufus und das Geheimnis der weißen Elefanten Titelbild

kurzweilig

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.11.2006

also die story ist ganz süß, auch für leute, die teryy prattched nicht mögen (ich z.b.), die geschichte ist mal was für einen gemütlichen nachmittag an dem man nichts weiteres zu tun hat. mir gefällt allerdings die leseart von dirk bach nicht so sehr, da er doch ziemlich schnell liest, daher ist das für kinder auch nicht so geeignet...