PROFIL

Bender

  • 1
  • Rezension
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 55
  • Bewertungen

Langweilig

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.03.2016

Als Mann habe ich mich an dieses Buch gewagt weil ich ein interessantes Interview der Autorin im Stern gelesen habe. Ich dachte mir, Ihre Botschaft ist sicherlich universell, das Thema der Metamorphose hin zur Selbsterkenntnis (wie es der Titel verheißt) könnte mich auch ansprechen. Leider wurde Ich enttäuscht. Es wäre zu einfach es als "Frauenbuch" zu bezeichnen viel eher ist es der affektierte Ton, die nicht glaubwürdige Selbstironie und unverhohlenes "name dropping" das mich einfach nur genervt hat.

2 Leute fanden das hilfreich