PROFIL

Sabine

  • 4
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen
  • Die Erfindung der Flügel

  • Autor: Sue Monk Kidd
  • Sprecher: Inka Friedrich, Bibiana Beglau
  • Spieldauer: 13 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 680
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 614
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 611

Zu ihrem elften Geburtstag erhält Sarah, Tochter reicher Gutsbesitzer, ein ungewöhnliches Geschenk: die zehnjährige Sklavin Hetty, die ihr als Dienstmädchen zur Verfügung stehen soll. Doch Sarah geht das gegen den Strich, und stattdessen bringt sie dem Mädchen Lesen und Schreiben bei - obwohl das streng verboten ist. Gemeinsam kämpfen sie fortan einen schwierigen und mutigen Kampf gegen Zwänge und Konventionen ihrer Zeit - über mehr als dreißig Jahre hinweg.

  • 4 out of 5 stars
  • zuallerst sind wir alle Menschen!

  • Von Ursula Am hilfreichsten 23.01.2015

mitreißende Geschichte, überzeugend gute Sprecher

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.06.2015

Ich wollte das Buch zuerst nicht kaufen, weil die Sklaverei nicht mein bevorzugtes Thema ist, war jedoch vom Anfang bis zu Ende gefesselt

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der große Trip

  • Tausend Meilen durch die Wildnis zu mir selbst
  • Autor: Cheryl Strayed
  • Sprecher: Manja Döring
  • Spieldauer: 13 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.570
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.409
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.418

Gerade 26 geworden, hat Cheryl Strayed das Gefühl, alles verloren zu haben. Drogen und Männer trösten sie über den Tod ihrer Mutter und das Scheitern ihrer Ehe hinweg. Als ihr ein Outdoor-Führer über den Pacific Crest Trail in die Hände fällt, trifft sie die folgenreichste Entscheidung ihres Lebens: mehr als tausend Meilen zu wandern. Die berührende Geschichte einer Selbstfindung - voller Witz, Weisheit und Intensität, mit einer respektlosen Heldin, die man lieben muss.

  • 5 out of 5 stars
  • Potenzial zum Lieblings-Trip-Hörbuch

  • Von Kaufrausch Am hilfreichsten 23.08.2013

Hat seine Längen, aber alles in Allem ganz okay

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.06.2015

Sprecherin war okay, die Geschichte war nicht brennend interessant, habe mir eigentlich mehr erwartet, konnte sie aber bis zum Ende durchhören.

Die Kathedrale des Meeres Titelbild
  • Die Kathedrale des Meeres

  • Autor: Ildefonso Falcones
  • Sprecher: Wolfgang Condrus
  • Spieldauer: 23 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.894
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 630
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 636

Barcelona im 14. Jahrhundert: Die Landbevölkerung stöhnt unter dem Joch der Feudalherren. Barcelona jedoch ist frei. Und Barcelona ist reich. Hier macht der junge Arnau seinen Weg vom mittellosen Steinträger zu einem der angesehensten Bürger der Stadt. Er ist Teil eines unerhörten Plans: die Errichtung einer Kathedrale, die den Himmel stürmen soll.

  • 5 out of 5 stars
  • Ildefonso lebe hoch, und schreibe noch Eins!

  • Von vschlegel Am hilfreichsten 15.07.2008

Schönes Buch, gut geignet für Autofahrten in den

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.06.2015

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Das Buch hat mich schon sehr bald in seinen Bann gezogen und ich habe jede Gelegenheit zum Hören genutzt. Vom Anfang bis zum Ende spannend und interessant

  • Umweg nach Hause

  • Autor: Jonathan Evison
  • Sprecher: Bjarne Mädel
  • Spieldauer: 6 Std. und 54 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 81
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 76
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 76

Ein warmherziger Roman, der zeigt, was es bedeutet, wirklich füreinander da zu sein. Ben geht's nicht gut - weder persönlich noch finanziell. Nach einem Crashkurs in "häuslicher Pflege" heuert er bei Trevor an, einem zynischen Jugendlichen, der im Rollstuhl sitzt. Gemeinsam fahren sie mit dem VW-Bus quer durch die USA, um Trevors Vater zu besuchen: Eine Reise mit skurrilen Abenteuern beginnt... Ein bewegender Roman voller Situationskomik, der glücklich macht.

  • 3 out of 5 stars
  • Geschichte über Versagen und Verlieren

  • Von Sabine Am hilfreichsten 02.06.2015

Geschichte über Versagen und Verlieren

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.06.2015

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Geschichte konnte mich lange nicht richtig mitnehmen. Das Freundschaftsverhältnis zwischen Ben und seinem Schützling Trev wurde nicht ausführlich genug beschrieben. Das Ende der Story hat mir jedoch gut gefallen und mich auch etwas berührt.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich