PROFIL

Cristofer

  • 8
  • Rezensionen
  • 6
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 22
  • Bewertungen
  • Drei Sekunden

  • Piet Hoffmann 1
  • Autor: Anders Roslund, Börge Hellström
  • Sprecher: Martin Bross
  • Spieldauer: 18 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 93
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 89
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 89

Er lebt ein Doppelleben. Das eine mit seiner Frau und den beiden kleinen Söhnen, für die er alles tun würde. Und das andere als Undercover-Agent, eingeschleust bei der polnischen Mafia. Jeden Tag riskiert er sein Leben. Doch der neue Auftrag ist sein bisher gefährlichster: Er soll die Geschäfte der Drogenmafia in einem Hochsicherheitsgefängnis an sich reißen. Der Auftrag kommt von seinen polnischen Freunden, aber auch seine schwedischen Kollegen unterstützen dieses Vorhaben. Der Mann, der zwei Namen hat, weiß, dass er jetzt allein ist, dass er in nur drei Sekunden tot sein kann, wenn seine Deckung auffliegt.

  • 2 out of 5 stars
  • immer wieder komplett abgehängt

  • Von Niklaus Am hilfreichsten 17.09.2018

tolle sorry, anfänglich suboptimal vorgetragen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.01.2019

die Geschichte ist genial spannend.
Sie könnte aber besser vorgetragen sein.
Gerade anfänglich ist es schwer dran zu bleiben, weil die Lesung, trotz super Geschichte, monoton wirkt. Vielleicht fehlen auch nur Pausen in angemessener Länge zwischen den Sätzen, Absätzen und Kapiteln.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Heldenfabrik

  • Kommissar de Bodt 1
  • Autor: Christian v. Ditfurth
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 15 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 170
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 164
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 163

Die Täter hinterlassen nichts außer den Kugeln ihrer Maschinenpistolen in den Leichen ihrer Opfer. Und einem Gedicht über den Tod. Nach dem Mordanschlag auf den Vorstand eines Berliner Chemiekonzerns zieht ein Killer eine Blutspur durch das Land. Hauptkommissar Eugen de Bodt steht vor einem unlösbaren Fall. So scheint es jedenfalls. Verlassen kann er sich nur auf seine Mitarbeiter: Silvia Salinger, die ihn stärker anzieht, als es seiner Ehe guttut. Und Ali Yussuf, der unter der Zappelphilippkrankheit ADHS leidet.

  • 1 out of 5 stars
  • Schüleraufsatz ?

  • Von Glutton for books Am hilfreichsten 01.12.2018

super Start, zum Ende hin etwas flach

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.12.2018

sehr spannender Start, vielfältige Akteure. Gegen Ende wollte der Autor wohl schnell fertig werden, da Fläche es ab.

  • Das Meer

  • Autor: Wolfram Fleischhauer
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 13 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 476
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 446
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 446

Das Blut an unseren Händen. Teresa, eine Fischereibeobachterin der EU, verschwindet spurlos auf hoher See. Sie sollte die Arbeit auf einem modernen Fischfang- und Gefrierschiff dokumentieren. Entsetzt darüber ist nicht nur John vom Fischereirat in Brüssel, der die junge Kontrolleurin ausgebildet hat und seit Kurzem mit ihr zusammen war. Genauso am Boden zerstört sind Ragna und ihre Gruppe von Umweltaktivisten, denen sich Teresa heimlich angeschlossen hatte.

  • 5 out of 5 stars
  • Unglaublich - unglaublich spannend

  • Von Anke Am hilfreichsten 22.04.2018

einfach nur wow

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.03.2018

beeindruckende Geschichte über uns Discountjunckies. ich werde meinen Fischkonsum gewiss überdenken.
weiter so Herr Fleischhauer!

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Vermächtnis der Spione

  • Autor: John le Carré
  • Sprecher: Walter Kreye
  • Spieldauer: 10 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 100
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 95
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 94

1961: An der Berliner Mauer sterben zwei Menschen, Alec Leamas, britischer Top-Spion, und seine Freundin Liz Gold. 2017: George Smileys ehemaliger Assistent Peter Guilliam wird ins Innenministerium einbestellt. Die Kinder der Spione Elizabeth Gold und Alec Leamas drohen, die Regierung zu verklagen. Die Untersuchung wirft neue Fragen auf: Warum mussten die Agenten an der Berliner Mauer sterben? Hat der britische Geheimdienst sie zu leichtfertig geopfert? Halten die Motive von damals heute noch stand?

  • 2 out of 5 stars
  • langatmig, langweilig, unendliche Befindlichkeiten

  • Von Otto Ruthenberg Am hilfreichsten 10.12.2017

sehr langatmig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.12.2017

Viele Namen, der rote Faden ist schwer zu erkennen. Da musste ich mich zum Ende hin echt durchquälen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer

  • Isabelle Bonnet 1
  • Autor: Pierre Martin
  • Sprecher: Gabriele Blum
  • Spieldauer: 9 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.305
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.055
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.043

Isabelle Bonnet, hochdekorierte Leiterin einer geheimen Spezialeinheit in Paris, wäre bei einem Sprengstoffattentat fast ums Leben gekommen.Um sich zu erholen, reist sie in ihren beschaulichen Geburtsort Fragolin im Hinterland der Côte d'Azur. Doch aus der ersehnten Ruhe wird nichts: In einer Villa wird eine halbnackte Frauenleiche gefunden, und der Hausherr, ein mysteriöser Engländer, ist spurlos verschwunden. Isabelle Bonnet lässt sich überreden, den Fall zu übernehmen - was bei den Kollegen vor Ort nicht gerade Begeisterung auslöst.

  • 5 out of 5 stars
  • Herrlich unaufgeregt

  • Von larifari Am hilfreichsten 04.06.2014

très charmant

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.12.2017

gute Storry, an sehr wenigen Stellen etwas unrealistisch, sonst top.

freue mich auf weiteres von Mme le Commissaire - und meinen nächsten Urlaub im Var.

  • Jenseits

  • Autor: Yassin Musharbash
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 10 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 35
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 34
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 33

Der 26-jährige Deutsche Gent radikalisiert sich und geht als Kämpfer für den IS nach Syrien. Als Gent seinen Eltern eine verschlüsselte Mail mit einem Satz des Propheten schickt, wird ihnen klar, dass er in ein Selbstmordattentat involviert sein wird. Tatsächlich erhalten sie kurz darauf die Nachricht von seinem Tod. Aber dann bekommen sie eine weitere Nachricht - und diese kommt von Gent direkt: Er lebt und er will aussteigen. Aber nicht einfach so. Vorher möchte er für die deutsche Regierung den IS ausspionieren.

  • 5 out of 5 stars
  • wow - von vorne bis hinten.

  • Von Cristofer Am hilfreichsten 27.11.2017

wow - von vorne bis hinten.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.11.2017

Spannend bis zum Ende. Brandaktuell - und auch leicht bedrückend. Erscheint sehr realistisch.
Der Autor scheint sich auszukennen.

  • Die Löwen von Luzern

  • Scot Harvath 1
  • Autor: Brad Thor
  • Sprecher: Matthias Lühn
  • Spieldauer: 18 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 582
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 555
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 553

Auf den Skipisten von Utah ereignet sich ein unglaublicher Vorfall: In einem spektakulären Coup entführen Terroristen den Präsidenten der USA und töten dabei 30 Männer des Geheimdienstes. Nur der junge Scot Harvath überlebt. Während Secret Service, FBI, CIA und der verdächtig unentschlossene Vizepräsident erklären, dass eine Vereinigung aus dem Nahen Osten hinter dem Angriff steckt, glaubt Harvath keine Sekunde daran. Also beginnt er auf eigene Faust zu ermitteln.

  • 4 out of 5 stars
  • Gute Story, am Ende etwas zuviel des Guten

  • Von Martin Ettl Am hilfreichsten 19.01.2017

einsamer Cowboy gegen den Rest der Welt...

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.03.2017

obwohl der Agent nur gegen die besten Kämpfer der bösen Welt kämpft, und diese zahllos sind, haben die gegen den Wunderagenten natürlich keine Chance... äußerst pathetisch, halt amerikanisch.

  • Falsch

  • John Finch 1
  • Autor: Gerd Schilddorfer
  • Sprecher: Wolfgang Wagner
  • Spieldauer: 20 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.740
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.634
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.643

Ein blutiger Überfall im kolumbianischen Dschungel. Drei kodierte Botschaften, von Brieftauben in die Welt getragen. Ein Vermögen als Lohn für die Entschlüsselung der Nachrichten... Der Abenteurer und Pilot John Finch macht sich in Begleitung der attraktiven Fiona Klausner und einer bunt zusammengewürfelten Truppe auf den Weg nach Europa, um ein spektakuläres Geheimnis aus der Nazizeit zu ergründen. Es beginnt ein gnadenloser Wettlauf gegen übermächtige Gegner.

  • 5 out of 5 stars
  • Falsch? Nee, richtig!!

  • Von Flyboy01 Am hilfreichsten 06.07.2014

spannende Unterhaltung

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.11.2016

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

... mit einigen unerwarteten Wendungen, hat etwas von James Bond und bleibt bis zum Ende spannend. Echt gute Unterhaltung.