PROFIL

Sophia Michalzik

  • 6
  • Rezensionen
  • 77
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 28
  • Bewertungen
  • Erbarmen

  • Carl Mørck 1
  • Autor: Jussi Adler-Olsen
  • Sprecher: Wolfram Koch, Ulrike Hübschmann
  • Spieldauer: 6 Std. und 26 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.654
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.596
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.596

Herzlichen Glückwunsch, Merete. Du bist jetzt seit 126 Tagen hier: Carl Mørck kehrt nach einem schweren Trauma in den Polizeidienst zurück. Im neu gegründeten Sonderdezernat Q soll er alte ungelöste Fälle archivieren. Mit seinem Mitarbeiter Assad kommt er der Politikerin Merete Lynggaard auf die Spur. Sie ist seit fünf Jahren verschwunden - entführt und in einem schalldichten Raum gefangen.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach nur spannend und fesselnd...

  • Von Barbarella Am hilfreichsten 08.12.2009

Spannender Krimi mit etwas vorhersehbarem Plot

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.10.2018

Das war mein erster Krimi von Jussi-Adler Olsen und es werden sicherlich noch mehr folgen! Die Geschichte war spannend erzählt, allerdings wird relativ schnell klar, wie sich der Plot entwickelt. Nichtsdestotrotz: klare Hörempfehlung!

  • Die Suche

  • Autor: Charlotte Link
  • Sprecher: Claudia Michelsen
  • Spieldauer: 18 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.417
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.033
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.009

Drei verschwundene Mädchen und eine Spur, die weit in die Vergangenheit führt... In den Hochmooren Nordenglands wird die Leiche der ein Jahr zuvor verschwundenen 14-jährigen Saskia Morris gefunden. Kurze Zeit später wird ein weiteres junges Mädchen vermisst, die ebenfalls 14-jährige Amelie Goldsby. Die Polizei in Scarborough ist alarmiert. Treibt ein Serientäter sein Unwesen? In den Medien ist schnell vom Hochmoor-Killer die Rede, was den Druck auf Detective Chief Inspector Caleb Hale erhöht. Auch Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard ist in der Gegend, um ihr ehemaliges Elternhaus zu verkaufen.

  • 5 out of 5 stars
  • Grandios

  • Von Anne Am hilfreichsten 09.10.2018

Klasse Hörbuch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.10.2018

Ich habe zum ersten Mal eine Geschichte von Charlotte Link gehört und bin sehr begeistert! Es gibt viele interessante Wendungen und die Sprecherin liest toll, ohne zu sehr abzulenken. Absolute Empfehlung!

76 von 81 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ist so kalt der Winter

  • John Benthien - Die Jahreszeiten-Reihe 1
  • Autor: Nina Ohlandt
  • Sprecher: Nicole Engeln
  • Spieldauer: 3 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 1.541
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.400
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 1.402

Der Flensburger Hauptkommissar John Benthien freut sich auf erholsame Feiertage. Gemeinsam mit seinem Vater möchte er auf Sylt ein ruhiges Weihnachtsfest verbringen, fernab von Stress und Arbeit. In ihrem Kapitänshaus auf der Nordseeinsel steht plötzlich die neue Nachbarin Annelie Jansen im Wohnzimmer. Die verängstigte ältere Dame berichtet von einem Einbruch in ihrem Haus und dass sie sich verfolgt fühlt. Bereitwillig nehmen die Benthiens ihre Nachbarin bis zu den Festtagen bei sich auf.

  • 5 out of 5 stars
  • Ist so kalt der Winter

  • Von Peggy G. Am hilfreichsten 11.01.2015

Durchschnittlicher Krimi

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.09.2018

Der Krimi ist ganz nett. Leider fehlt der Geschichte aber die nötige Tiefe. Manche Charaktere wirken durch die ihnen gegebene Stimme außerdem ziemlich anstrengend. Kann man trotzdem so nebenbei hören.

  • Schneewittchen muss sterben

  • Bodenstein & Kirchhoff 4
  • Autor: Nele Neuhaus
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 15 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.505
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.395
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.397

An einem düsteren Novembertag finden Bauarbeiter auf dem stillgelegten Flugplatz der US-Armee in Eschborn ein menschliches Skelett, nur wenig später wird eine Frau von einer Brücke auf die Straße gestoßen. Die Ermittlungen führen Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein in die Vergangenheit: Vor vielen Jahren verschwanden in dem kleinen Taunusort Altenhain zwei Mädchen. Ein Indizienprozess brachte den mutmaßlichen Täter hinter Gitter. Nun ist er in seinen Heimatort zurückgekehrt...

  • 5 out of 5 stars
  • Richtig gut!

  • Von Ed Am hilfreichsten 03.09.2014

Toller Krimi

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.03.2017

Uneingeschränkte Hörempfehlung für den 4. Fall für Bodenstein und Kirchhoff. Es ist eine wirklich spannende Geschichte - auch wenn es die letzte Wendung nicht gebraucht hätte. Auch der Sprecher ist sehr gut und schafft es, die Spannung zu transportieren!

  • Ostfriesenwut

  • Ostfriesland-Reihe 9
  • Autor: Klaus-Peter Wolf
  • Sprecher: Klaus-Peter Wolf
  • Spieldauer: 16 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 215
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 201
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 202

In Leer wird eine junge Frau tot aus einem Weiher gefischt. Erste Spuren führen Ann Kathrin Klaasen zum Freund der Toten. Doch merkwürdig: In der gesamten Wohnung findet sich kein einziger Hinweis auf die Identität des Mannes. Könnte es sein, dass hier einer im Verborgenen lebt und agiert? Ann Kathrin sticht mit ihren Ermittlungen in ein Wespennest und soll daraufhin zum Schweigen gebracht werden. Zudem droht ein Erpresser damit, das Trinkwasser der Region Ostfriesland zu vergiften.

  • 1 out of 5 stars
  • Schriftsteller ist das Ein, Sprecher das Andere

  • Von Hans-Peter Am hilfreichsten 18.03.2015

Spannender Krimi

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.07.2015

Wie auch seine Vorgänger ist Ostfriesenwut ein spannender Krimi. Man muss sich aber konzentrieren. Es gibt mehrere Erzählstränge und viele Details zu vielen Personen. Trotzdem absolute Hörempfehlung!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Zwetschgendatschikomplott

  • Franz Eberhofer 6
  • Autor: Rita Falk
  • Sprecher: Christian Tramitz
  • Spieldauer: 7 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.285
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.871
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.843

Der Rudi zieht um - und zwar ins Münchner Schlachthofviertel. Vom Balkon aus beobachtet er die Krähen, die über den Fabrikdächern kreisen. Dahinter schönstes Alpenpanorama. Doch mit der Ruhe ist's schon wieder vorbei, als ihm eine der Krähen einen abgetrennten Frauenfinger zu Füßen legt. Wie sich herausstellt, gehörte der Finger einer Prostituierten, die mit einer mysteriösen Waffe erstochen wurde. Und so ermitteln Rudi und Franz im Münchner Rotlichtviertel - aber erst Franzls Liebschaft mit einer Ex-Prostituierten bringt sie auf die richtige Spur.

  • 5 out of 5 stars
  • Hörgenuss pur

  • Von Stefanie Am hilfreichsten 11.03.2015

Unbedingt hören!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.05.2015

Tolle Geschichte und super Sprecher! Kann ich nur empfehlen. Die Handlung ist zwar typisch, aber trotzdem spannend und unterhaltsam.