PROFIL

Johanniskraut

  • 9
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 91
  • Bewertungen

Gute Geschichte...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2020

... aber warum schreit sie ständig? Ich bin erst bei der Hälfte und höre die Geschichte auch bis zum Ende, aber nur weil die Geschichte gut ist und die anderen Sprecher sind es auch. Leider übertreibt die Sprecherin ihren Enthusiasmus deutlich indem sie wirklich ständig schreit. Ja, die Hauptrolle ist eine Frau, die in sehr großen Schwierigkeiten steckt, aber muss sie deshalb so oft so laut sein? Wäre die Geschichte nicht so gut, hätte ich deshalb schon abgebrochen, denn es nervt.

Viel besser als erwartet.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.03.2019

Nach den vielen, teilweise verheerenden, Rezessionen hier habe ich schon gezögert dieses Buch überhaupt zu kaufen, doch ich habe es keine Minute bereut. Ich finde es ist ebenso spannend wie den ersten Teil und ich wurde gut unterhalten.

1 Person fand das hilfreich

Und täglich grüßt das Murmeltier... oder nicht?

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.12.2018

"Die vielen Leben des Harry August" ist ein Buch, dass mich nicht sofort gepackt hat... Am Thema stets interessiert, war ich am Anfang fast ein wenig enttäuscht, die Geschichte plätscherte so vor sich hin und ich hörte mäßig interessiert zu... doch dann gewinnt sie rasant an Fahrt und ist bis zum Schluss sehr spannend und vergnüglich!
Stefan Kaminski liest gewohnt großartig, ich höre ihn sehr gern und kann ihm auch lange Zeit am Stück lauschen, ohne, dass es irgendwie unangenehm wird.

Eine sehr süße und weise kleine Geschichte! Danke!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.12.2018

Diese kleine Geschichte hat mich in ihrer schlichten Wahrheit sehr berührt! Zuerst war ich etwas irritiert, dass eine Neunjährige von einer so erwachsenen Frauenstimme gesprochen wird, doch schon nach kurzer Zeit fügt sich die Geschichte zur Stimme und umgekehrt!

Ein zauberhaftes Buch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.06.2018

Ich war schon vom Film verzaubert, aber das Buch hat mich in eine vielschichtige und spannende Geschichte gezogen, die noch viel weiter in die Tiefe geht.
Die beiden Sprecher, Vater und Tochter, könnten harmonischer nicht zusammen spielen und verleihen dem Hörbuch nochmal eine gute Prise Elfenstaub.

Danke für dieses Erlebnis!

Ein Genuss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.05.2018

Die Geschichte des Küchenjungen, der sein Glück macht ist geht runter wie Öl. Spannend und unterhaltsam wird vom Leben eines jungen Mannes erzählt, der von Schicksal zwar gebeutelt aber doch immer wieder durch Glück und Verstand wohlbehalten seinem Weg geht.

Ein großartiger Roman!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.05.2018

Hut ab vor Herrn Takano!
Selten hat mich ein Hörbuch so gepackt wie Extinction. Die komplexe, doch gut verständlich erzählte, Handlung dieses Buches hat mich von Anfang an in den Bann gezogen und es wurde im Laufe des Buches immer spannender.
Die interessanten Gedankenspiele, aber auch die erschreckend realistischen Darstellungen des Krieges, haben mich auch beschäftigt, wenn ich gerade nicht dabei war das Buch zu hören.
Großartig auch der Vorleser Sascha Rotermund! Niemals übertrieben, stets pointiert und mit echtem Einfühlen in Situation und Charakter trägt er sehr zu diesem gelungenen Hörbuch bei!

Sehr erotisch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.04.2018

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Sanfte Verführung 1 besonders unterhaltsam gemacht?

Die Erzählung aus der weiblichen Sicht und das wirklich gute und einfühlsame Vorlesen der Autorin machen das Hörbuch zu einem besonderen Genuss.

1 Person fand das hilfreich

Eine entzückende und kluge Liebesgeschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.04.2018

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von After Work besonders unterhaltsam gemacht?

Es war die Mischung aus der guten Geschichte und der exzellenten Vortragsweise der Sprecherin. Jede Emotion hat sie hervorragend eingefangen, ohne zu über- oder untertreiben. Die handelnden Personen erkannte ich rasch an der Stimme und sie haben immer sehr gut gepasst.

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Natürlich sind Lexia und Adam am feinsten herausgearbeitet, aber auch die Nebencharakteren sind fein ziseliert und vielschichtig, auch die "Bösen".
Am besten gefiel mir die Sekretärin, wie hieß sie noch...? Ihr Hund hieß jedenfalls Godzzila glaub ich. :-)

Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Vera Teltz gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

Leider noch nicht, aber ich werde definitiv wiede ein Buch dieser Autorin hören,

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Es gab einige sehr berührende Momente, aber die Rede am Schluss war für mich aber wohl der berührenste Moment, ich hab geweint.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es ist eine Liebesgeschichte die vor allem Frauen Mut macht, die nicht der Norm entsprechen. Aber auch für Männer, die Mans genug sind sich ihrer femininen Seite zu stellen, ist es ein guter Einblick in die Welt einer mutigen jungen Frau und eines Mannes, der sich letztlich doch nicht von seiner Vergangenheit dominieren lässt.

2 Leute fanden das hilfreich