PROFIL

Harald Kunz

  • 9
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 15
  • Bewertungen

Wie immer gut und spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.10.2018


Wie die anderen Bücher kurzweilig und spannend bis zum Schluss. Blackstone wieder in seinem Element.

Spannend und kurzweilig

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.11.2017

Und Lorenz schafft es immer wieder, dass man ihr gerne zuhört. Ein spannender Roman, der wie immer zu einem guten Ende findet.

1 Person fand das hilfreich

EU ausnahmsweise spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.11.2017

Man hört so hinein und ertappt sich dabei, wie absurd manche normal Dinge sind. Wenn Menschen nicht mehr den Sinn ihres Handelns erkennen- wer sind wir dann?
Der Roman macht in Bezug auf unser Europa nachdenklich, jedoch entschlossen es nicht aufzugeben

Die Tränen der Vila Titelbild

Geschichte zum anfassen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.08.2017

Wer sich für die Geschichte der Wenden und die Ostexpansion im 12 Jhd. Interessiert, kommt hier mit einer guten Erzählung auf seine Kosten.

1 Person fand das hilfreich

Historische Hausmannskost

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.06.2017

Eine gute Geschichte die der Tradition der Heldensaga folgt. Sehr durchschaubar aber spannend geschrieben und gut verdaulich

1 Person fand das hilfreich

Stirb langsam 4 in Germania

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.02.2017

Eine gute Idee den Romanhelden neben den sagenumwobenen Armin zu stellen. Doch manchmal wird die Handlung zu vorhersehbar. Das nimmt etwas von der Spannung , weil jeder gleich merkt, dass der Held Thorak entkommt. Eben wie bei einem guten Bruce Willis Movie. So oft kann man nicht beinahe sterben! Wem das gefällt, der kann getrost dem Cherusker folgen.

Lang wie die Reise des M. Polo

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.02.2017

Nette Geschichte und interessant für Geschichtsinteressierte.
Guter Spannungsbogen, der manchmal durch die vielen Wendungen und Rahmungen zu brechen droht.

1 Person fand das hilfreich

Gut wie immer

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.12.2016

Der vierte Teil besticht durch einige unerwartete Wendungen . Der Sprecher kann den Spannungsbogen gut halten.

1 Person fand das hilfreich

Kölner Klüngel schon im Mittelalter

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.10.2016

Gute Geschichte, die ausgezeichnete historische Hintergründe offenbart.
Spannend und kurzweilig. Der Sprecher versteht es, die Kölner sympathisch und originell in die Herzen zu lesen.