PROFIL

Regina

  • 7
  • Rezensionen
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 31
  • Bewertungen
  • Töchter des Windes

  • Irland-Trilogie 2
  • Autor: Nora Roberts
  • Sprecher: Elena Wilms
  • Spieldauer: 6 Std. und 14 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 197
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 183
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 183

Als die eisigen Winterstürme über Irland hinwegtosen, quartiert sich überraschend ein Gast in der kleinen Pension von Brianna Concannon ein. Grayson Thane, ein berühmter amerikanischer Schriftsteller, will den Winter in absoluter Ruhe verbringen. Doch ein Blick auf seine schöne Gastgeberin und Grayson weiß: Manchmal muss das Eis der Einsamkeit brechen, damit ein ganz besonderes Feuer entflammen kann.

  • 5 out of 5 stars
  • Gekürzt - da verliert das Buch seinen Charme!!!

  • Von Zicke Am hilfreichsten 20.02.2016

Kitschig

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.07.2015

Von Beginn an vorhersehbar.Liebesszenen kitschig voll Klischee.
Sprecherin sehr gut Das war der einzige Grund das ich durchgehalten habe

Regina Steurer

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Toten am Lyngbysee

  • Nordic Killing
  • Autor: Julie Hastrup
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 11 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 309
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 290
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 290

Eine stark geschminkte Frau sitzt reglos auf einer Bank am Lyngbysee. Sie wurde ermordet, doch was das Motiv betrifft, tappt Rebekka Holm von der Mordkommission Kopenhagen lange im Dunkeln. War es Selbstmord? Eine Beziehungstat? Als kurz darauf eine zweite Tote auf derselben Bank entdeckt wird, muss sich die dänische Kommissarin darauf einstellen, dass es sich doch um einen Serienmörder handeln könnte, der gerade erst angefangen hat zu töten.

  • 5 out of 5 stars
  • Plausibles Motiv

  • Von Ina Mayer Am hilfreichsten 11.12.2014

Super,spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.03.2015

Das Hörbuch hat mich von Anfang an gefesselt und das hielt bis zum Ende an. Die sympathische Rebecca Holm und Ihr Team sorgen für eine. spannende Lektüre.Ich würde mir das Buch jederzeit wider kaufen.
Die Leserin bringt die Figuren sehr nahe.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Mord im Mondschein

  • Cherringham - Landluft kann tödlich sein 3
  • Autor: Matthew Costello, Neil Richards
  • Sprecher: Sabina Godec
  • Spieldauer: 3 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.017
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 935
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 933

Die Proben für das jährliche Cherringham Charity Christmas Konzert laufen auf Hochtouren. Doch plötzlich stirbt Kirsty Kimball, eine der Sängerinnen. Todesursache: eine allergische Reaktion auf die selbstgebackenen Kekse des Chors. Jack, der für Kirsty als Sänger einspringt, glaubt nicht an einen Unfall. Gemeinsam mit Sarah beginnt er zu ermitteln. Schon bald müssen sie erkennen, dass sich hinter den freundlichen Gesichtern der Chormitglieder eine Welt aus Missgunst und Rivalität verbirgt.

  • 5 out of 5 stars
  • super krimiserie

  • Von Mr. P. Am hilfreichsten 06.03.2015

Matte Sache

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.02.2015

Könnte das Ende kaum erwarten.Nicht wegen der Spannung, sondern das ich endlich mit dem Hörbuch fertig bin.
Wass will man um € 1.82 .Da kann man nicht mehr erwarten.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Geheimnis von Mogdon Manor

  • Cherringham - Landluft kann tödlich sein 2
  • Autor: Matthew Costello, Neil Richards
  • Sprecher: Sabina Godec
  • Spieldauer: 3 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.203
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.101
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.094

Der Eigentümer des herrschaftlichen Mogdon Manor stirbt bei einem mysteriösen Feuer. Ein tragischer Unfall? Jack und Sarah bezweifeln das. Als mögliche Erben kommen die drei erwachsenen Kinder des Opfers in Frage. Hat einer von ihnen das Feuer gelegt, um frühzeitig an sein Erbe zu kommen?

  • 5 out of 5 stars
  • Spannung zur Entspannung

  • Von höre-gerne Am hilfreichsten 29.01.2015

Englisch geheimnisvoll

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.02.2015

Wenig Spannung.Die Sprecherin macht daraus ein gutes Hörbuch
England allein reicht nicht um einen englischen Krimi zu schreiben.
Für zwischendurch geht's.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Engelsbaum

  • Autor: Lucinda Riley
  • Sprecher: Simone Kabst
  • Spieldauer: 17 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.689
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.548
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.529

Dreißig Jahre sind vergangen, seit Greta Marchmont das Herrenhaus verließ, in dem sie einst eine Heimat gefunden hatte. Nun kehrt sie zurück nach Marchmont Hall in die verschneiten Berge von Wales - ohne jegliche Erinnerung an ihre Vergangenheit, denn seit einem tragischen Unfall leidet Greta an Amnesie. Bei einem Spaziergang durch die winterliche Landschaft macht sie eine verstörende Entdeckung.

  • 5 out of 5 stars
  • Schöne und spannende Geschichte

  • Von Mariana Am hilfreichsten 11.12.2014

Langatmig schön

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.12.2014

Ein Roman wie er im Buch steht.Ein Klischee jagt das andere.
Habe frühzeitig abgebrochen mir nur den Schluss angehört,wie erwartet .ausgegangen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ein letzter Brief von dir

  • Autor: Juliet Ashton
  • Sprecher: Marie-Isabel Walke
  • Spieldauer: 11 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 524
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 482
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 483

Als Orla am Valentinstag einen Brief von ihrem Freund erhält, rechnet sie fest mit dem lang ersehnten Heiratsantrag. Doch bevor sie den Umschlag öffnen kann, kommt der schreckliche Anruf: Sim ist in London auf der Straße zusammengebrochen. Er ist tot. Orla steht unter Schock. Wie soll sie weiterleben ohne Sim? Und warum rät ihr sein bester Freund so eindringlich, die Valentinskarte nicht zu öffnen?

  • 5 out of 5 stars
  • Kein Kitsch

  • Von Siebenschläfer Am hilfreichsten 22.05.2014

Unterhaltsam gefühlsbetont

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.06.2014

Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Ein letzter Brief von dir für besser als das Buch?

Ja

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Hauptfigur

Wie hat Ihnen Marie-Isabel Walke als Sprecher gefallen? Warum?

Sehr gut, daSie genau das Wesen aller zur Geltung gebracht hat.

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Ja, weinen und Lachen

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ein Buch zum unterhalten, nachdenken und entspannen

  • Weit weg und ganz nah

  • Autor: Jojo Moyes
  • Sprecher: Luise Helm
  • Spieldauer: 12 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.447
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.161
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.157

Der Roadtrip, der dein Leben von Grund auf verändert: Jojo Moyes ist bekannt für ihre Fähigkeit, Gefühl und Unterhaltung in ihren Geschichten geschickt miteinander zu verbinden. Das gelingt auch im Hörbuch "Weit weg und ganz nah", nicht zuletzt dank Sprecherin Luise Helm, die die Figuren sympathisch und gefühlvoll spricht.

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderschön

  • Von Tierfreundin Am hilfreichsten 08.06.2014

Wahrheitsgetreu gefühlsbetont

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.06.2014

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Mal etwas was der Wirklichkeit entspricht mit viel Gefühlv

Welcher Moment von Weit weg und ganz nah ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Die doppelte Brille

Welche Figur hat Luise Helm Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Ash

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Ja, weinen und Lachen

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wenn sich jemand unterhalten und gute Geschichte will, ist das das Buch richtig