PROFIL

melli

  • 4
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 41
  • Bewertungen
  • unüberhörbar. Mit Denis Scheck (Original Podcast)

  • Autor: unüberhörbar. Mit Denis Scheck
  • Sprecher: Denis Scheck
  • Spieldauer: 12 Std.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 126
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 118
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 118

Am Anfang der Literatur steht die Mündlichkeit. Das gesprochene Wort. Die Stimme. Der Podcast "unüberhörbar. Mit Denis Scheck" nimmt sich Zeit für Literatur. Literaturkritiker Denis Scheck spricht mit Autoren über Sprache und Geschichten, über Bücher und Schriftsteller. Was hören die Autoren am liebsten? Welche Werke bedeuten ihnen die Welt? Gemeinsam streifen Denis Scheck und seine Gäste durch die Bibliotheken und Stimmen ihres Lebens.

  • 4 out of 5 stars
  • Gemischte Gefühle

  • Von Laura H. Am hilfreichsten 14.06.2018

Hörenswert aber momentan leider auch nicht mehr...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.02.2019

Ich höre den Podcast nun seit der ersten Folge und freue mich tatsächlich immer wenn donnerstags eine neue Folge in meiner Bibliothek erscheint aber ( ja ja, ich weiß was alles vor dem aber steht zählt dann nicht, so ganz stimmt das jedoch nicht), wenn man wie ich jede Folge gehört hat, fällt immer mal wieder auf, dass hier Fokus oft auf Literatur gelegt wird, welche nicht unbedingt als 'massenkompatibel' angesehen werden kann. Verstehen sie mich nicht falsch, ich liebe Bücher, lese auch Gedichte, Balladen, Weltliteratur und Klassiker aber was ist denn mit der Literatur die auch einfach unterhält, keine großen (großartigen) Ansprüche an sich stellt und von so manchem Kritiker als plump und nicht lesenswert belächelt wird? Was ist verkehrt daran auch Krimis/ Thriller, Fantasy, Lovestories, Satire usw. zu lesen und zu behandeln?
Es gab da eine Folge bei der ich es sehr schade fand zu hören, dass ein Gast das eigene Kind mehr oder weniger belächelte weil es 'triviale' Literatur las und hoffte, dass diese Phase auch irgendwann zu Ende ist.
Dann wiederum habe ich mich sehr gefreut als Benedict Wells sagte, dass er das Buch 'Die Frau des Zeitreisenden' liebt.
Lange Rede kurzer Sinn, ich mag den Podcast, aber ich würde mich freuen wenn er etwas 'weltoffener' gestaltet würde, etwas zugewandter denen gegenüber, die sich vielleicht einfach unterhalten lassen möchten und nicht nur Bücher lesen um als intellektuell dazustehen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ich und die Menschen

  • Autor: Matt Haig
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 8 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.487
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.291
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.280

n einer regnerischen Nacht wird Andrew Martin, Professor für Mathematik in Cambridge, aufgegriffen, als er nackt eine Autobahn entlangwandert. Professor Martin ist nicht mehr er selbst. Ein Wesen mit überlegener Intelligenz und von einem weit entfernten Stern hat von ihm Besitz ergriffen. Und es ist nicht begeistert von seiner neuen Existenz. Es hat eine denkbar negative Meinung von den Menschen, jeder weiß schließlich, dass sie zu Egoismus, übermäßigem Ehrgeiz und Gewalttätigkeit neigen.

  • 5 out of 5 stars
  • Treffer versenkt ...

  • Von Terra Am hilfreichsten 21.04.2014

Ich und das Hörbuch

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.07.2018

Christoph Maria Herbst hat seine Sache mal wieder super gemacht, ich mag seine Stimme sehr gerne. Zur Geschichte selbst, also mich hat schon bei 'Wie man die Zeit anhält' gestört das Menschen töten als die beste Lösung in Sachen Problemlösestrategie genutzt wird. Auch wenn die Figur in gewisser Weise sowas wie ein gewissen entwickelt so bleibt sie aus meiner Sicht trotzdem erstaunlich/ erschreckend distanziert zu ihren Taten. Wie gesagt, meine Sicht, muss man nicht teilen sollte man bei dem Genre, die das Buch bedienen will, aber schon kritisch hinterfragen. Ansonsten fand ich für mich die Geschichte im ganzen wenig greifbar, die Figuren etwas blass und im Großen durch die Bank leider nicht so sympathisch wie ich gehofft hatte. Schade für mich aber bestimmt gefällt es anderen besser.

Hexen hexen
    
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Roald Dahl
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Ulrich Noethen
    
    


    
    Spieldauer: 4 Std. und 24 Min.
    157 Bewertungen
    Gesamt 4,4
  • Hexen hexen

  • Autor: Roald Dahl
  • Sprecher: Ulrich Noethen
  • Spieldauer: 4 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 157
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 111
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 109

Im Märchen haben Hexen immer alberne Hüte auf, tragen schwarze Umhänge und reiten auf Besen. Aber diese Geschichte ist kein Märchen. Und die Hexen, mit denen es der kleine Junge und seine Großmutter zu tun haben, sind wirklich gefährlich. Als die beiden das begreifen, ist es fast schon zu spät, um den furchtbaren Plan der Großmeisterhexe zu vereiteln: die Vernichtung aller Kinder...

  • 5 out of 5 stars
  • Herrlich schrecklich

  • Von Matthias Am hilfreichsten 01.09.2011

Die Geschichte ist gut aber...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.01.2017

Die Geschichte selbst gefällt mir gut, habe das Buch auch schon ein paar Mal gelesen, leider gefällt mir persönlich die Lesung von Ulrich Noethen nicht so besonders. Ich finde die Stimme der Oberhexe als ziemlich anstrengend und störend, gerade wenn sie beim Kongress ihre große Rede hält.

  • Per Anhalter durch die Galaxis

  • Per Anhalter durch die Galaxis 1
  • Autor: Douglas Adams
  • Sprecher: Christian Ulmen
  • Spieldauer: 5 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.338
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.649
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.647

Daumen raus und anschnallen für eine aberwitzige Reise durch die Galaxis: "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams ist Kult. Die geniale Mischung aus Satire, Science Fiction und Komödie sprüht vor überraschenden Wendungen und kreativen Ideen.

  • 3 out of 5 stars
  • Unantastbare Story - Ungeeigneter Sprecher

  • Von Hechtesser Am hilfreichsten 08.09.2013

Sehr gut gelesen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.07.2015

Es macht Spaß sich dieses Hörbuch anzuhören, der Sprecher macht seine Sache wirklich sehr gut. Über das Buch selbst braucht wohl nicht mehr viel gesagt zu werden, ein Klassiker der sich immer lohnt.