PROFIL

Mikelmike

  • 3
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 91
  • Bewertungen
  • Das Vermächtnis der Drachenreiter

  • Eragon 1
  • Autor: Christopher Paolini
  • Sprecher: Andreas Fröhlich
  • Spieldauer: 21 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 8.159
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.091
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 5.079

Als Eragon auf der Jagd einen glänzenden blauen Stein findet, ahnt er nicht, dass dieser Fund sein Leben verändern wird. Doch plötzlich zeichnen sich auf dessen Oberfläche feine Risse. Ein Drachenjunges entschlüpft der Schale und beschert Eragon ein Vermächtnis, das älter ist als die Welt... Über Nacht wird Eragon in eine schicksalhafte Welt voller Magie und Macht geworfen.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach genial - der Film ist armselig dagegen

  • Von Kater0957 Am hilfreichsten 17.06.2010

Ganze Textstellen wurden geändert! Hörbuch Jahre nach meinem Kauf neu besprochen und ausgetauscht

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.06.2018

Ich bin ein absoluter Eragon Fan. Das Hörbuch, was sich am Original der Bücher hält und ich zuerst gekauft hatte fand ich absolut genial. Jetzt musste ich ganz irritiert feststellen, dass die Texte im Nachhinein geändert/neu besprochen wurden? Die Dialoge sind arg verändert und erreichen nicht mehr die Tiefe. So auch die veränderten Textpassagen. Die Formulierungen kommen an die Ausdruckskunst von Christopher Paolini absolut nicht heran. Die parallelen Zeitgeschehen, die abwechselnd von den Erlebnissen Eragons und Rohans berichten, wurden zumindest im ersten Buch rausgeschnitten? Wie schade!! Ich will mein erstes Hörbuch, was ich gekauft hatte, zurück!! Darf man das? Ein gekauftes Hörbuch im Nachhinein derartig verändern, was man gekauft hatte? Ich bin so enttäuscht, dass ich Geschichte auf 1Stern gesetzt habe... Wenn man das erste Hörbuch kennt, kommt dieses nicht an das erste Hörbuch ran...

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Weisheit eines Yogi

  • Wie innere Veränderung wirklich möglich ist
  • Autor: Sadhguru
  • Sprecher: Herbert Schäfer
  • Spieldauer: 10 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 490
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 442
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 436

Sadhguru ist für unzählige Menschen ein leuchtendes Vorbild. Er ist aber ebenso ein pragmatischer und mitfühlender Kämpfer für Menschenrechte, für universelle Bildung und für globalen Frieden. In seinem Hörbuch schildert er seine persönlichen Erfahrungen und tiefen Einsichten, die sein eigenes Leben und Bewusstsein verwandelt haben. Sie sind beispielhaft und haben die Kraft, die eigene Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen.

  • 5 out of 5 stars
  • Gebrauchsanweisung des menschlichen Mechanismus

  • Von Janis Am hilfreichsten 05.11.2017

Absolut empfehlenswert!! Für Yogis und Nicht Yogis

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.03.2018

Welchen drei Worte würden für Sie Die Weisheit eines Yogi treffend charakterisieren?

wertvoll, informativ, tiefgründig

Welches andere Buch würden Sie mit Die Weisheit eines Yogi vergleichen? Warum?

Jetzt! von Eckhard TolleWird ähnlich alltaugstauglich vermittelt. Man kann es direkt umsetzen.

Wie hat Ihnen Herbert Schäfer als Sprecher gefallen? Warum?

Sehr angenehme Stimme. Passt!

Wenn Sie dieses Hörbuch verfilmen könnten wie würde der Slogan dazu lauten?

Yogisch (=ganzheitlich, harmonisch) leben im Alltag

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es ist für Jung und Alt, Yogis- und Nicht Yogis ein wertvolles Buch.Man braucht keine Vorkenntnisse. Sehr alltagstauglich und für jedermann verständlich.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Traumfänger

  • Autor: Marlo Morgan
  • Sprecher: Ursula Illert
  • Spieldauer: 6 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 181
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 167
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 166

Geschichte einer Amerikanerin, die von einem Stamm australischer Aborigines zu einer Ehrung ihrer Arbeit mit jugendlichen Ureinwohnern eingeladen wird...

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr bewegende Geschichte!

  • Von Herta Dietrichsteiner Am hilfreichsten 26.08.2014

Unglaublich herzberührend, tiefsinnig, ehrlich

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.01.2018

Ein wahrer Schatz für die Menschheit. Hoffentlich nicht zu spät für einen positiven Wandel im Umgang mit unserer Erde und allen Lebewesen inklusive uns selbst. Das Insektensterben und der Einsatz von Pestiziden in unserer Landwirtschaft, die Privatisierung von Trinkwasser und die Ergebnisse der Flüchtlingspolitik sprechen derzeit eine andere Sprache. Da kann es uns nur trösten, dass wir mehr sind als unser Körper.