PROFIL

Amazon Customer

  • 8
  • Rezensionen
  • 7
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 62
  • Bewertungen
The Guernsey Literary and Potato Peel Pie Society Titelbild

Wunderbar

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.12.2017

Auf welchen Platz würden Sie The Guernsey Literary and Potato Peel Pie Society auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

Da mich bereits das Buch begeistert hat, hat nun das Hörbuch folgen müssen und mich nicht enttäuscht. Ich würde es unter die Top 3 meiner Hörbücher setzen, dieses Jahr ist es mein absolutes Jahreshighlight gewesen.

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Juliet, die eigentlich Protagonistin, weil ich sie in so vielen Dingen so gut verstehen konnte und sie mit ihrer Bücherliebe sofort bei mir punkten konnte.

Wie hat Ihnen the narrators als Sprecher gefallen? Warum?

Ich fand alle Sprecher für die jeweiligen Figuren perfekt gewählt. Das Ensemble hat die Geschichte zusätzlich zum leben erwacht.

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Es gibt einige Stellen in dem Buch (die ich nicht nennen will, weil es ein klarer Spoiler wäre), die mich sehr zur Tränen gerührt haben. Gerade bei einer Sache (der Leser/Hörer wird es wissen), könnte ich die Tränen nicht zurückhalten.
Allerdings macht es auch Hoffnung und hinterlässt – trotz der Tränen – ein warmes Gefühl.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Man sollte Briefromane mögen, wenn man zu diesem Hörbuch greift. Und Taschentücher nicht vergessen.

Lea & Damian Teil 2

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.07.2015

Würden Sie Ein Tag und zwei Leben 2 noch mal anhören? Warum?

Ich werde alle Episoden bestimmt noch öfter hören, weil es so viel zu entdecken gibt. In der ersten Episode habe ich Lea ins Herz geschlossen und jetzt habe ich mich in Damian verliebt. Ich bin sehr gespannt, was da noch so auf uns zukommt!

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Damian, der als Partymensch daher kommt, hat eine verletzliche, emotionale Seite, die man in der 2. Episode kennenlernt. Außerdem mag ich die Dialoge zwischen Lea und ihm besonders gerne. So gehen nur zwei beste Freunde miteinander um. Damians Kindheit wird hier auch wunderschön beschrieben.

Wie hat Ihnen Christian Trabert als Sprecher gefallen? Warum?

Christian Trabert hat Damian eine Stimme verliehen, die sexy und toll ist. In meinem Kopf passt es ganz hervorragend zu Damian.

Wenn Sie dieses Hörbuch verfilmen könnten wie würde der Slogan dazu lauten?

Harry und Sally - für die neue Generation. Sexy, frech und echt.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer ein Serienjunkie ist, kommt mit "EIN TAG UND ZWEI LEBEN" voll auf seine Kosten.

Eine Liebe über dem Meer Titelbild

Was für ein zauberhaftes Buch!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.06.2015

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Eine Liebe über dem Meer besonders unterhaltsam gemacht?

Die Kapitel werden abwechselnd aus der Sicht der Hauptfiguren erzählt und sich dadurch spannend und berührend. Es ist im Briefverkehr gehalten und trotzdem sehr greifbar, zu keinem Zeitpunkt öde oder vorhersehbar.

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Die Tatsache, dass es nicht nur aus zwei Sichten erzählt wird, sondern eigentlich aus 3 und wir als Leser noch mal einen Zeitsprung erleben. Mehr möchte ich nicht verraten, weil es ein wenig die Spannung nimmt.

Welche Figur hat the narrators Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Beide sind wirklich wunderbar gesprochen. Die Emotionen der Liebenden, die durch einen Ozean und einen Krieg getrennt sind, einfach greifbar und wunderschön!

Wenn Sie dieses Hörbuch verfilmen könnten wie würde der Slogan dazu lauten?

"Eine Liebe, die alle Ozeane übersteht."

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Hören, genießen und träumen. Eine große Liebesgeschichte, hervorragend gesprochen

2 Leute fanden das hilfreich

Toller Auftakt für eine tolle Serie

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.06.2015

Was hat Ihnen am allerbesten an Ein Tag und zwei Leben 1 gefallen?

Die Idee, dass wir zwei Figuren kennenlernen, deren Geschichte uns in verschiedenen Episode aus unterschiedlichen Erzählperspektiven erzählt werden.
Ich mochte es auch, dass man sofort in die Geschichte geschubst wird, ohne lange Erklärung!

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Lea und Damian zu gleichen Teilen. Ich muss mehr Folgen hören um mich genau entscheiden zu können. Aber Damian fand ich schon sehr großartig.

Welche Figur hat Stefanie Schultheiß Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Da die Geschichte aus Leas Sicht erzählt wird und sie dieser Person die Stimme verleiht, hat sie das auch wirklich perfekt gemacht. Die Stimme passt super zu Lea und Frau Schultheiß versteht es, die richtigen Emotionen zu vermitteln.

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Es gab eine Szene (die ich nicht verraten will), da hatte ich Tränen in den Augen, als man mehr über Leas Vergangenheit erfährt.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Vorsichtig: Suchtgefahr! Ich freue mich jetzt schon sehr auf die weiteren Epsisoden!

Nicholls at his best

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.06.2015

Auf welchen Platz würden Sie Starter for Ten auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

Da ich das Buch vorher schon gelesen und es mir jetzt noch mal als Hörbuch gegönnt habe, liegt es auf jeden Fall in meiner Top 10. Der Sprecher passt für meinen Geschmack perfekt zu Brian, der Hauptfigur.

Welches andere Buch würden Sie mit Starter for Ten vergleichen? Warum?

Wer die anderen Bücher von David Nicholls mochte, wird dieses hier auch genießen können. Allerdings sollte man keine "Zwei an einem Tag"-Story erwarten. Die Liebesgeschichte in diesem Buch ist ganz anders, etwas schräg und trotzdem großartig!

Welche Szene hat Ihnen am besten gefallen?

Am besten hat mir die Szene gefallen, als Brian Alice' Mutter im Cottage in der Küche überrascht. Da habe ich mit ihm gelacht und gelitten. Ein echtes Highlight.
Und das Ende, das ich nicht verrate.

Wenn Sie dieses Hörbuch verfilmen könnten wie würde der Slogan dazu lauten?

Das Buch ist bereits mit James McAvoy und Benedict Cumberbatch sehr erfolgreich verfilmt worden. Ein guter Slogan wäre: eine Frage noch!

Mittelprächtig

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.06.2015

Würden Sie dieses Buch einem Freund empfehlen? Warum oder warum nicht?

Leider kann ich das (Hör)Buch nicht weiterempfehlen. Die Geschichte an sich fängt ziemlich gut und vielversprechend an, wird dann aber leider immer absurder und klischeehafter.
Ich habe das Gefühl der Autor hat sich sehr von "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" inspirieren lassen, schafft es aber nicht, den Figuren Leben zu verleihen. Alles in allem hat mich das Schicksal der Beiden nicht berührt..

Würden Sie sich wieder etwas von James Patterson and Emily Raymond anhören?

James Patterson schreibt für gewöhnlich nicht in diesem Genre, daher würde ich seinen Büchern in seinem, ihm angestammten Genre, auf jeden Fall eine Chance gebe. Aber Jugendbücher liegen ihm - meiner Meinung nach - leider nicht.

Könnten Sie sich Heart. Beat. Love. als Film oder TV-Serie vorstellen? Welche Stars sollten unbedingt mitspielen?

Als Film wäre die Geschichte bestimmt mitreißender als als Buch. Mich hat vor allem die weibliche Hauptfigur enttäuscht, weil sie am Ende keine Wandlung durchgemacht hat. Ich war von ihrem Verhalten regelrecht enttäucht.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer eine Geschichte in dieser Art hören oder lesen will, sollte bei "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" bleiben. Dort ist sowohl die Handlung, als auch die Figuren um einiges besser gelungen.

Wunderschöne Liebesgeschichte mit Tiefgang

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.06.2015

Würden Sie Lieblingsmomente (Lieblingsmomente 1) noch mal anhören? Warum?

Eine Geschichte, wie sie wirklich passieren könnte. Wenn man den richtigen Menschen zu vermeintlich falschen Zeit trifft und das Herz gegen den Kopf spielt. Zauberhafte Beschreibungen, ich konnte mir alles so gut vorstellen.

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Vor allem die unerwarteten Begegnungen zwischen Layla und Tristan, die Lieblingsmomente die entstehen, all das hat zu eine ständigen Kribbeln beim Hören geführt.

Wie hat Ihnen Ann Vielhaben als Sprecher gefallen? Warum?

Die Sprecherin hat eine wunderbare Vorlesestimme, hat der Hauptfigur noch einmal Tiefe verliehen und past für meinen Geschmack wirklich hervorragend.

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

In nur zwei Tagen zu Ende gehört, konnte das Hörbuch nur schwer unterbrechen. Eine absolute Empfehlung!

2 Leute fanden das hilfreich

Tolle Story, super Sprecherin!

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.06.2015

Was hat Ihnen am allerbesten an 434 Tage gefallen?

Die Geschichte ist wunderschön, sehr berührend und schön beschrieben. Die Sprecherin vermittelt die Gefühle ganz hervorragend!

Wie hat Ihnen Marlene Rauch als Sprecher gefallen? Warum?

Die Stimme ist angenehm, passt für meinen Geschmack super zum Buch und der Story. Ich habe alles um mich herum vergessen, war vertieft in der Geschichte!

3 Leute fanden das hilfreich