PROFIL

Wachtel 37

  • 11
  • Rezensionen
  • 29
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 407
  • Bewertungen
  • Torstraße 1

  • Autor: Sybil Volks
  • Sprecher: Simone Brahman
  • Spieldauer: 12 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 68
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 65
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 65

Berlin, 1929: Während der Eröffnung des Kreditkaufhauses Jonass in der Torstraße 1 kommt Elsa zur Welt. Das Kaufhaus wird zu einem zweiten Zuhause für sie, wie auch für Bernhard, der zur selben Stunde geboren wurde. Sein Vater hat das Haus mitgebaut und stand Elsas Mutter bei der Geburt zur Seite. Während die beiden Kinder in inniger Freundschaft aufwachsen, wird das Gebäude zum Spiegel der Zeit. Sie müssen mitansehen, wie die jüdischen Besitzer vertrieben werden, wie das Gebäude zur Zentrale der Hitlerjugend wird und nach dem Krieg die riesengroßen Konterfeis von Marx, Engels, Lenin und Stalin darauf prangen.

  • 1 out of 5 stars
  • Sehr enttäuschend

  • Von Wachtel 37 Am hilfreichsten 08.12.2018

Sehr enttäuschend

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.12.2018

Die Geschichte eines Hauses aus der Sicht zweier Personen zu erzählen hat sicher viel Potential.
Aber das was hier erzählt wird ist streckenweise vollkommen unrealistisch. Die Sätze der Kinder als 6-Jährige sind teilweise so widersinnig (ich kann nicht nach Amerika gehen ich muss meine Eltern vor Hitler beschützen) wie die der 16-Jährigen naiv und albern sind.
Die Sprecherin passt überhaupt nicht zu dieser Geschichte, sie ist sicher gut für Kindergeschichten oder Weihnachtsgeschichten, aber für dieses Buch passt es überhaupt nicht. Wenn sie im Dialekt spricht, kommt kurz Hoffnung auf, aber das stellt sich gleich wieder als Irrtum heraus.
Ich habe nach der Hälfte entnervt abgebrochen, obwohl mich ein paar Jahre Zeitgeschichte schon noch interessiert hätten.

19 von 20 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die dreizehnte Geschichte

  • Autor: Diane Setterfield
  • Sprecher: Judy Winter, Franziska Petri
  • Spieldauer: 7 Std.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 33
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 9
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 9

Ein Leben lang musste Vida Winter, Englands erfolgreichste Autorin, Stillschweigen darüber bewahren, was damals, in jener Nacht vor rund sechzig Jahren, wirklich geschah...

  • 5 out of 5 stars
  • Faszinierende Geschichte

  • Von striep Am hilfreichsten 17.11.2010

Schade

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.04.2012

Das Hörbuch ist so gekürzt, dass man die "Sprünge" regelrecht hört.
Die Geschichte ist vielleicht ganz spannend, aber durch die Kürzung nicht empfehlenswert.
Gut gefallen haben mir die beiden Leserinnen, von daher auch drei statt zwei Sterne

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Verblendung (Kostenlose Hörprobe)
    
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Stieg Larsson
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Dietmar Wunder
    
    


    
    Spieldauer: 1 Std. und 56 Min.
    269 Bewertungen
    Gesamt 4,0
  • Verblendung (Kostenlose Hörprobe)

  • Autor: Stieg Larsson
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 1 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 269
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 47
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 48

Hören Sie gratis eine Hörprobe der exklusiven Produktion "Verblendung" von Stieg Larsson in ungekürzter Lesung...

  • 2 out of 5 stars
  • 5 Sterne Buch

  • Von Flavio Am hilfreichsten 07.02.2012

Überraschend

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.02.2012

Ich habe bereits die gekürzte Fassung der Triologie gehört und ich fand sie gut. Ob der teilweisen Grausamkeiten habe ich manchmal sogar gedacht -gut dass es eine gekürzte Fassung ist - zum anderen hatte ich zwischenzeitlich immer das Gefühl, da fehlen große Teile - Schade -.
Nun konnte ich mit der kostenlosen Hörprobe gleich zwei Fragen klären :.
Erstens: Fehlte mir wirklich was in der gekürzten Fassung und
Zweitens: Gefällt mir Dietmar Wunder als Sprecher

Beide Fragen kann ich eindeutig mit ja beantworten, so dass mein Entschluss feststeht, ich lege mir die ungekürzte Fassung auch noch zu.

Danke an Audible, für die kostenlose Hörprobe.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Brautflug
    
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Marieke van der Pol
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Sophie von Kessel
    
    


    
    Spieldauer: 7 Std. und 22 Min.
    47 Bewertungen
    Gesamt 3,9
  • Brautflug

  • Autor: Marieke van der Pol
  • Sprecher: Sophie von Kessel
  • Spieldauer: 7 Std. und 22 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 47
  • Sprecher
    0 out of 5 stars 0
  • Geschichte
    0 out of 5 stars 0

An einem windigen Oktobertag besteigen drei junge Frauen ein Flugzeug nach Neuseeland. Es ist ein besonderer Flug...

  • 4 out of 5 stars
  • schöne Stimme

  • Von formentera63 Am hilfreichsten 21.04.2010

Drei Frauen und ein Mann

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.04.2011

besteigen als Fremde ein Flugzeug und bleiben ein Leben lang verbunden. Jeder hat ein anderes Motiv für seine Reise nach Neuseeland, aber alle haben ein unbändige Hoffnung. So unterschiedlich die Motive, so unterschiedlich auch ihr Dasein im neuen Land. Es wird eine eindrucksvolle Geschichte erzählt, bei der die ganze Wahrheit erst am Schluß erkennbar wird.
An manchen Stellen möchte man den Protagonisten zu rufen: "Mach es nicht" oder auch "Los trau dich"
Sophie Kessel liest sehr gut.

Englisch für Anfänger
    
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        digital publishing
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        digital publishing
    
    


    
    Spieldauer: 1 Std. und 8 Min.
    4 Bewertungen
    Gesamt 3,8
  • Englisch für Anfänger

  • Autor: digital publishing
  • Sprecher: digital publishing
  • Spieldauer: 1 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 4
  • Sprecher
    0 out of 5 stars 0
  • Geschichte
    0 out of 5 stars 0

Schnell, einfach und überall lernen. Im direkten Gespräch mit Ihrem persönlichen Audiotrainer David finden Sie einen einfachen Einstieg in die Sprache und machen sich schnell auf Englisch verständlich...

  • 4 out of 5 stars
  • Unterhaltsam

  • Von Wachtel 37 Am hilfreichsten 04.04.2011

Unterhaltsam

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.04.2011

Ich wollte beim Autofahren ein paar englische Redewendungen lernen. Mit diesem HB klappt das ganz gut. Es werden nur alltägliche Begebenheiten beschrieben bzw. erlernt, z.B. Begrüßung, Einkaufen, Bestellung im Restaurant, aber auch kleine Unterhaltungen bei Treffen jeder Art.
Fazit: Man kann auf unterhaltsame Weise ein paar Brocken englisch lernen

  • Anleitung zum Entlieben

  • Autor: Conni Lubek
  • Sprecher: Nora Tschirner
  • Spieldauer: 3 Std. und 16 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 434
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 325
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 327

Wie trennt man sich von seiner großen Liebe? Lpunkt sollte es eigentlich wissen. Schließlich hat sie es oft genug probiert...

  • 5 out of 5 stars
  • Anleitung zum Entlieben

  • Von feenblume Am hilfreichsten 12.10.2010

Kurzweilig

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.10.2010

ist dieses kleine Hörbuch (klein, da ich sonst fast nur ungekürzte HB runterlade). Die Geschichte ist einfach nur amüsant und die Sprecherin, für mich, die Idealbesetzung.
Ich habe beim Hören, immer wieder Nora Tschirner in "Keinohrhase" vor meinem geistigen Auge gesehen, und ich muß sagen es passt.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Lied der Maori

  • Neuseeland-Saga 2
  • Autor: Sarah Lark
  • Sprecher: Ranja Bonalana
  • Spieldauer: 7 Std. und 22 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 213
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 149
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 156

Neuseeland, 1893: William Martyn ist gebildeter und kultivierter als die übliche Klientel, die es auf der Suche nach Gold nach Queenstown verschlägt. Kein Wunder, denn Will ist der Sohn irischer Landadeliger. Die temperamentvolle Elaine verliebt sich in ihn, und er scheint nicht abgeneigt, doch dann kommt Kura-Maro-Tini zu Besuch, Elaines Cousine und Halb-Maori, deren exotischer Schönheit und Freizügigkeit William sofort erliegt.

  • 4 out of 5 stars
  • sehr schöne Familiensaga

  • Von Wachtel 37 Am hilfreichsten 12.11.2008

sehr schöne Familiensaga

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.11.2008

"Das Lied der Maori" ist der zweite Teil einer farbenprächtigen Familiensaga, die in Neuseeland spielt. Zwar muss man nicht zwangsläufig den ersten Teil kennen, um den zweiten zu verstehen, zumal in der vorliegenden gekürzten Fassung ganze Erzählstränge fehlen, aber es ist bei Fortsetzungen immer besser am Anfang zu beginnen.Zur Geschichte: Zwei Frauen treten 1852 ihre Reise nach Neuseeland an, um dort zu heiraten. Die adlige Gwyneira ist dem Sohn eines Schafbarons versprochen und die Gouvernante Helen wurde als Ehefrau für einen Farmer angeworben.Im ersten Teil wird beider Geschichte erzählt, im zweiten Teil sind sie die Großmütter und die Protagonisten sind die beiden Enkelinnen, Elaine und Kura-Maori. Cousinen wie sie nicht unterschiedlicher sein können, die eine mit ausgeprägten Freiheitsdrang und künstlerischen Ambitionen, die andere sucht ihr Glück in der Ehe mit einem Mann, den sie fast gar nicht kennt. Beide Mädchen müssen, zum Teil schreckliche Erfahrungen machen. Auf dem Buchrücken steht: "Liebe und Hass, Vertrauen und Feindschaft und zwei Familien, deren Schicksal untrennbar miteinander verknüpft ist." Fazit: Das Hörbuch ist trotz seiner dargestellten Mängel empfehlenswert. Jedem dem die Geschichte gefällt - und wer Familiensagas mag, wird diese lieben - wird nichts anderes übrig bleiben, als sofort die beiden Bücher zu lesen und gespannt auf den dritten Teil (erscheint April 2009) zu warten.War diese Rezension hilfreich?

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Stadt der Träumenden Bücher

  • Zamonien 4
  • Autor: Walter Moers
  • Sprecher: Dirk Bach
  • Spieldauer: 17 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.910
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.812
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.803

Irrwitzige Liebeserklärung an die Literatur: Walter Moers schreibt sich mit "Die Stadt der Träumenden Bücher" selbst ein Denkmal, indem er seiner Muse, der Literatur, unsterbliche Liebe gesteht. Dirk Bach, berühmt als Komödiant und ernster Theaterschauspieler, teilt diese Zuneigung offensichtlich: Seine Interpretation findet in diesem Hörbuch genau den richtigen Ton, um in Ihrem Kopf Zamonien erstehen zu lassen.

  • 5 out of 5 stars
  • Beste Vorlesekunst im Klassischen Sinne

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 28.11.2007

enttäuschend

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.09.2008

Nachdem ich Rumo gehört habe und begeistert war, dachte ich das wird auch bei diesem Hörbuch so sein. Tut mir leid, es war mir noch nicht mal möglich bis zum Ende zu hören, da ich an die Geschichte überhaupt nicht rankam. Für mich die Enttäuschung pur.

0 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Frühstück mit Kängurus

  • Australische Abenteuer
  • Autor: Bill Bryson
  • Sprecher: Oliver Rohrbeck
  • Spieldauer: 12 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 652
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 326
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 324

Was ist das für ein Land, in dem sich fliegende Füchse tummeln und Schweinefußnasenbeutler einst ihr Unwesen trieben? In seinem ebenso amüsanten wie informativen Streifzug durch ein unbekanntes Australien erzählt Bill Bryson von den historischen Hintergründen der Entdeckung dieses faszinierenden Kontinents...

  • 4 out of 5 stars
  • Australien sehen ohne zu sterben

  • Von Ohrwurm Am hilfreichsten 26.06.2008

informativ

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.09.2008

Während des Zuhörens bekommt man unweigerlich Lust auf den Spuren des Autors durch Australien zu wandeln. Es werden viele Dinge erzählt, die man als einfacher Besucher eher übersehen würde bzw. erst gar nicht danach Ausschau hält. Von daher ist diese Beschreibung einer Reise sehr informativ.
Am Sprecher hat mich gestört, dass er in der direkten Rede ein Betonung wählte, die bei mir jedesmal den Eindruck erweckte, als wäre ein naiver ja fast leicht debiler Mensch im Land unterwegs und staunt über alles was er sieht und erzählt bekommt.
Trotzdem würde ich dieses Hörbuch weiterempfehlen.

  • Ghost

  • Autor: Robert Harris
  • Sprecher: Hannes Jaenicke
  • Spieldauer: 6 Std. und 38 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 274
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 51
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 50

Für einen Vorschuss von acht Millionen Dollar soll der britische Ex-Premierminister Adam Lang seine Memoiren veröffentlichen. Nach dem dubiosen Tod seines Ghostwriters recherchiert dessen Nachfolger genauer als verlangt und macht eine Entdeckung, die zu einem weltpolitischen Chaos führen kann...

  • 5 out of 5 stars
  • Aus deren Mitte

  • Von folgren Am hilfreichsten 01.12.2007

einfach nur gut !!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.02.2008

Dieses Hörbuch habe ich durch den Sprecher, Hannes Jaenicke, gefunden und ich muss sagen, es ist einfach toll. Zweimal habe ich es gehört und weiß jetzt, dass es eine Story ist, die spannend in der Ich-Form erzählt wird, man aber zum zum Schluß den Namen des Ghost nicht erfährt. Der Name ist aber auch nicht wichtig, wichtig ist vielmehr, dass der Sprecher es versteht, einem die unterschiedlichsten Personen in diesem Buch nahe zu bringen. Es ist Kopfkino vom Feinsten.
Wenn es in Realita in den obersten Politkreisen so zu geht, wie in diesem Buch, sollten wir alles was wir tagtäglich erleben unter diesem Gesichtspunkt betrachten.
Dieses Buch hat alles, was ein gutes (Hör)buch haben muß: Spannung, Emotionen und vorallem einen Sprecher, der das alles mit seiner Stimme umsetzen kann.
Absolut zu empfehlen!!