PROFIL

Amazon Kunde

  • 5
  • Rezensionen
  • 11
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 28
  • Bewertungen

Eschbach hat mich noch nie enttäuscht

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.08.2013

Eine kurze Geschichte die mehr Inhalt transportiert als so mancher "dicke Schinken". Wie man es gewöhnt ist von Eschbach...

Ist die 99 Cent definitiv wert - wenn es sich alle zu Herzen nehmen würden ein günstiger Weg die Welt zu retten.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Seitensprünge Titelbild

Oh nein! Schon aus???

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.01.2011

Tolles Buch als "Nebenbei"-Unterhaltung.

Man kann herzlich über die Naivitäten von Mann und Frau lachen, die alltäglichen Probleme, die uns doch alle quälen und einfach perfekt: Dirk Bach.

Wer mal unbeschwert hören will, ohne sich mit Mördern zu beschäftigen: hier ist die Lösung. Und am Ende steht die Frage: "Warum ist das denn schon aus???"

Next Titelbild

Tolles Thema... leider ohne Spannung

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.01.2011

Ein interessantes Thema, schlecht umgesetzt...

Etwa bei CD4 ist mir aufgefallen, dass die Geschichte nun langsam starten sollte, da es sonst knapp wird... bis zum Schluss habe ich dann darauf gewartet, dass der Spannungsbogen einsetzt oder die Geschichten zusammen finden... leider ohne Glück. Auch am Ende keine guten Einfälle "verbaut", die den "Aha"-Effekt bringen, der sonst am Ende eines Buches kommt.

Obwohl das Thema so viel hergeben könnte... Schade.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Eine tolle Story

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.04.2010

Die Idee ist glänzend und hat mich direkt überzeugt! Insbesondere die Überraschungen fern ab von jeder Buchbeschreibung machen das Buch sehr hörenswert und spannend, auch wenn ich kein Katzenbach-Fan bin.

Was etwas schade war: die Hauptrolle benimmt sich ein halbes Buch lang nicht nachvollziehbar naiv, danach schlägt das um und man ist überrascht wie gewieft er doch vorgeht. Der Leser/Hörer bekommt leider erst eine Idee von den Plänen der Hauptrolle, wenn der Plan umgesetzt wird. Dies sorgt zwar für Spannung, aber ich hatte immer das Gefühl, das Buch "läuft so ein bisschen vor sich hin".

Wegen der tollen Story aber volle Kaufempfehlung!

Absolut Gigantisch!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.03.2010

Ein 46 Stunden-Werk auf wenige Sätze zusammenzufassen ist natürlich nicht einfach. Zuerst wusste ich nicht, ob ich das schaffe, die Zeit zu investieren, aber jede Minute davon hat sich gelohnt!

Ein super Leser, der alleine fast ein Hörspiel daraus macht, es wurde an keiner Stelle langweilig und ich habe mich immer wieder drauf gefreut, ins Auto zurück zu kommen.
Eine wunderbare Kombination von Technik und Sarkasmus - was eigenet sich auch besser für diese besondere Art von Humor als die Technik-Nerds?
Unbeschreiblich komisch wie eine der Hauptrolle wegen langer Abstinenz mathematische Gleichungen zum Thema "Frauen" (Sigma-Eigen) aufstellt oder sich Haare wie "Normalvektoren" verhalten.

Sehr empfehlenswert, insbesondere wenn man auf beissenden Humor oder auf Technik steht. Das rettet auch problemlos über den etwas knapp gehaltenen Schluss hinweg.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich