PROFIL

Sieglinde

Bernkastel, Deutschland
  • 20
  • Rezensionen
  • 18
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 20
  • Bewertungen
  • Er ist wieder da

  • Autor: Timur Vermes
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 6 Std. und 51 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 18.948
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 15.196
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 15.120

Adolf Hitler: Mit Charme, Scheitel und Youtube. Er ist wieder da: Adolf Hitler höchstpersönlich. Der Führer ist im globalisierten Deutschland des 21. Jahrhunderts auferstanden und versucht 2011 erneut, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Aber wie erobert ein seit 70 Jahren verstorbener Diktator aus Berlin die Welt zurück? Klar, als Medienstar. Der Führer, der vergeblich seinen Bunker, seine Armee und eine Erklärung sucht, startet eine beachtliche Karriere als Adolf-Hitler-Imitator.

  • 5 out of 5 stars
  • ... die 53. Rezension ...

  • Von Fandorin Am hilfreichsten 13.12.2012

Hab mich köstlich amüsiert

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.06.2013

In der Mitte des Buches wird einem dieser Herr Hitler immer sympathischer, er wird ja fast philosopisch in seiner Betrachtungsweise, jedoch nicht gefühlsduselig, dann würde der Stil kippen.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht

  • Edinburgh Love Stories 1
  • Autor: Samantha Young
  • Sprecher: Vanida Karun
  • Spieldauer: 11 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.706
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.440
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.437

Jocelyn Butler ist jung, sexy und allein. Seit sie ihre gesamte Familie bei einem Unfall verloren hat, vertraut sie niemandem mehr. Braden Carmichael weiß was er will und wie er es bekommt. Doch diesmal hat der attraktive Schotte ein Problem: Die kratzbürstige Jocelyn treibt ihn mit ihren Geheimnissen in den Wahnsinn. Zusammen sind sie wie Streichholz und Benzinkanister. Hochexplosiv.

  • 4 out of 5 stars
  • Endlich mal eine Protagonistin Profil

  • Von Caruu Am hilfreichsten 18.03.2013

modernere Form von Rosamunde Pilcher

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.06.2013

Wohlhabendes aber bescheidenes Waisenkind findet Traumprinzen. Zickt jedoch über 2 Hörbücher mit ihm rum, bis er sie endlich ins Bett kriegt. Warum habe ich mir das angetan auch noch die 2 Teile runterzuladen?! Das erste Hörbuch hat mir voll und ganz gereicht.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Mrs. Alis unpassende Leidenschaft

  • Autor: Helen Simonson
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 8 Std. und 11 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 64
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 22
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 24

Major a.D. Ernest Pettigrew führt das beschauliche Leben eines echten englischen Gentleman. Ehre, Pflicht, Wohlanständigkeit, Golfclub...

  • 5 out of 5 stars
  • "Good" old english?

  • Von dentelliere Am hilfreichsten 19.10.2012

Zu vorhersehbar nach altbewährtem Muster

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.04.2013

Langweilig und vorausschaubar geschrieben nach bewährtem Muster: Held verliebt sich unbeabsichtigt, in eine Person aus anderer Gesellschaftszugehörigkeit. Liebe wird züchtig erwidert, steigert sich zu Leidenschaft. Man versucht gegen alle Resentiments zusammenzukommen, etc. Ähnlich wie bei Rosamunde Pilcher, nur daß diesmal die Unterschiede eher rassistisch aktuell sind. Sonst alles in bewährtem Strickmuster. Für diese Leserschaft, über 60 ist der Roman auch dem Gusto nach geschrieben. Solche passend für eine bestimmte Generation bzw. Bevölkerungsteil geschriebenen Bücher gibt es zuhauf. Erstmal wird die Gruppe, für die man schreiben soll ausgemacht, deren Geschmack, Lebenumstände, Ängste, Nöte, Träume, Wünsche. Dann die Story drumherumgeschrieben. So entstehen heutzutage die meisten Bücher und meistens auch schon so wie Drehbücher, die nicht mehr dem Hirn oder Ideen des urspünglichen Autors entspringen, sondern erst mal alles Drumherum nach marktwirtschaftlichen Absatzmöglichkeiten aufgestellt wird, auch daß die Story möglichst verfilmbar ist. Das wäre nicht mal so schlimm, wenn die Geschcihte etwas lebendiger wäre.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Sternstunden der Bedeutungslosigkeit

  • Autor: Rocko Schamoni
  • Sprecher: Rocko Schamoni
  • Spieldauer: 1 Std. und 44 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 67
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 37
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 36

Mit seiner einzigartigen Mischung aus Nonchalance und Melancholie berichtet er von einer Jugend im Hamburg der Achtziger, von einem, der selbstironisch über sich sagt: "Ich zog aus, um die Welt zu erobern, doch die Welt war bereits erobert."

  • 5 out of 5 stars
  • Das ist für meinen Geschmack

  • Von Sieglinde Am hilfreichsten 16.07.2012

Das ist für meinen Geschmack

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.07.2012

die beste CD, die von ihm habe. Er ist einfach schräg, schreckt vor nichts zurück. Punk als Comedy

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Max Sturm

  • Autor: Oliver Kukulka
  • Sprecher: Florian Hoffmann
  • Spieldauer: 3 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 18
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 7
  • Geschichte
    3 out of 5 stars 7

Max Sturm ist Autor, dreht die letzte Runde in seinen Dreißigern und kann mit gleichaltrigen Frauen nichts anfangen...

  • 3 out of 5 stars
  • Nett aber kein Muss

  • Von pascal Am hilfreichsten 29.08.2012

Es geht in 1. Linie nur um die sexuellen Vorlieben

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.07.2012

des Protagonisten. Fängt ganz witzig an, da der Ich-Erzähler eine seiner älteren Geliebten beerbt, die ihn in seinem Testament bedacht hat. Er und seine 2 Freunde sind auch noch Miterben, die Erbschaft ist ein marodes Hotel, für das sie einen Kredit brauchen. Um den Kredit zu erlangen, muß der Erzähler die reifere Dame der Kreditvergabestelle umgarnen. Die sexuellen Abenteuer auch drumherum werden frech und deftig erzählt, das wars aber auch schon, zu wenig um die Story abzurunden. Es ist ein Sexroman, aber dafür reicht es auch nicht. Für eine normale Erzählung zuwenig Story, für einen guten erotischen Roman reicht der Sex nicht.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Tag der geschlossenen Tür

  • Live-Lesung
  • Autor: Rocko Schamoni
  • Sprecher: Rocko Schamoni
  • Spieldauer: 1 Std. und 52 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 41
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 31
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 30

Michael Sonntag ist der tiefen Überzeugung, dass ab 35 die Bonuszeit des Lebens angebrochen ist...

  • 5 out of 5 stars
  • ...mit Krönchen!

  • Von Tina Worm Am hilfreichsten 11.04.2012

Schräger Vogel

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.07.2012

habe mich bald hingeschmissen, beim Hinhören. Mehr so.... Diese Art von Humor ist genau das was mir gefällt. Kein Schenkelklopfhumor, eher anarchisch, bissig, hilflos. wie soll man es beschreiben.

  • Der Boss

  • Daniel und Aylin 2
  • Autor: Moritz Netenjakob
  • Sprecher: Moritz Netenjakob
  • Spieldauer: 5 Std. und 26 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 728
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 325
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 327

Aylin hat endlich "Ja" gesagt. Daniel ist am Ziel seiner Träume. Aber es hat ihn niemand vorbereitet: Plötzlich hat er 374 türkische Familienmitglieder...

  • 5 out of 5 stars
  • Äußerst gelungene Fortsetzung

  • Von Manfred Am hilfreichsten 15.04.2012

Unterhaltsam aber oft sind die Gags zu flach

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.07.2012

Das erste Buch zu diesem Thema fand ich noch ganz witzig, dieses hat die bewährten Gags und das Thema Multikulti diesmal endlos wiederholt. Habe mir keine Nobelpreisverdächtige Literatur vorgestellt, sondern wollte nur pure Unterhaltung, zu langweiligen Arbeitsabläufen. Der Autor hat jetzt aus dem Thema und den witzigen Vergleiche der verchiecdnen Mentlitäten genug rausgeholt, er hat das Thema ausgequetscht, es reicht. Ein drittes Buch sollte es nicht mehr geben. Gesprochen ist das Buch sehr gut.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Steve Jobs

  • Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers
  • Autor: Walter Isaacson
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 26 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.474
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.575
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.576

Apfel mit Biss und andere Visionen – Steve Jobs plaudert aus dem Nähkästchen. In "Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers" von Walter Isaacson tauchen wir tief ein in das Leben und Wirken von Steve Jobs. Die enge Zusammenarbeit des Autors mit Jobs, dessen Familie, Freunden und Bekannten ermöglicht es dem Biografen, den Lebensweg des Apple-Gründers facettenreich und informativ nachzuzeichnen.

  • 5 out of 5 stars
  • Faszinierend – doch nicht immer leichte Kost

  • Von J. Löscher Am hilfreichsten 07.12.2011

Für eine Biographie sehr spannend und mitreißend

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.04.2012

Der Autor gibt sich große Mühe, dem Meister nicht zu lobhudeln, und bringt auch ausreichend seine unangenehmen Seiten zu Gehör. Vielleicht war Herr Jobs ja noch schlimmer, das können wohl nur seine Mitarbeiter, Familie und Geschäftpartner richtig beantworten. Ich denke jedoch, daß der Autor sich da genügend Zeugen angehört hat. Die familiären Verhältnisse werden zwar erklärt und auch abgehandelt, jedoch etwas weniger ausführlich, ist wohl auch, um keine schmutzige Wäsche zu waschen. Es ist z.T. stellenweise irre komisch, wie sich dieser schräge Vogel Steve Jobs vom ungewaschenen, LSD und andere Drogen reinwerfenden Hippie zum Entwickler und Konzernleiter entwickelt hat. Sowie, wie irre es sein kann, sein Andersdenken mit seinem Kontrollzwang zu vereinbaren, das kommt sehr schön in diesem Buch raus.

  • Hardselling meets Loveselling

  • Programmieren Sie sich auf mehr Verkaufserfolg (Live Mitschnitt)
  • Autor: Martin Limbeck, Hans Uwe Köhler
  • Sprecher: Martin Limbeck, Hans Uwe Köhler
  • Spieldauer: 1 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 69
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 46
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 46

Wenn die Zeichen der Zeit auf Herausforderung stehen, sind neue Lösungen gefragt. "DAS NEUE HARDSELLING - Verkaufen heißt verkaufen"...

  • 5 out of 5 stars
  • auf Verkaufserfolg programmiert

  • Von Jana Mühlheim Am hilfreichsten 04.12.2013

Selbstdarsteller

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.03.2012

die mit vielen Witzchen, Plattidüden und Allgemeinheiten ein Seminar bestreiten. Als erstes fiel auf, daß es einfacher Mitschnitt bzw. Ausschnitt aus einem Liveseminar war. Allein wie miserabel die Beiträge geschnitten sind, ist schon bezeichnend. Inhaltlich nichts Neues, es wäre lehrreicher und unterhaltsamer gewesen einem Marktschreier bei seiner Arbeit zuzusehen bzw. zuzuhören. Es sind einige Wahrheiten dabei, die man woanders auch evtl. kostenlos nachlesen kann.

6 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Mängelexemplar

  • Autor: Sarah Kuttner
  • Sprecher: Sarah Kuttner
  • Spieldauer: 5 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 699
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 283
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 283

Karo lebt schnell und flexibel. Sie ist das Musterexemplar unserer Zeit: intelligent, liebenswert und aggressiv, überdreht und traurig. Als sie ihren Job verliert, ein paar falsche Freunde aussortiert und mutig ihre feige Beziehung beendet, verliert sie auf einmal den Boden unter den Füßen. Plötzlich ist die Angst da.

  • 5 out of 5 stars
  • Überraschend gut

  • Von mupfel143 Am hilfreichsten 26.08.2009

Man meint die Autorin

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.07.2011

hätte das selbst durchgemacht, so überzeugend ist das Buch