PROFIL

Love2listen

Deutschand
  • 4
  • Rezensionen
  • 22
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 173
  • Bewertungen
  • London Road - Geheime Leidenschaft

  • Edinburgh Love Stories 2
  • Autor: Samantha Young
  • Sprecher: Vanida Karun
  • Spieldauer: 13 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.214
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.049
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.049

Johanna Walker ist jung, attraktiv und kann sich vor Verehrern kaum retten. Aber jeder sieht nur ihre Schönheit, niemand kennt ihr Geheimnis...

  • 5 out of 5 stars
  • Elegant gelesen

  • Von Beate Am hilfreichsten 12.06.2013

The best ever!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.04.2015

Jo, die einem aus Dublin Street womöglich noch als oberflächliche Tussi in Erinnerung ist, spielt in diesem zweiten Band der Endinburgh Love Reihe von Samantha Young die Hauptrolle, und offenbart dem Hörer eine ganz neue Facette ihrer Persönlichkeit.
Nach dem Hören dieses Hörbuchs wusste ich, dass es jedes weitere Buch schwer bei mir haben wird, an dieses heran zu kommen.
Autorin Young stattet ihre Figuren mit so viel emotionaler Tiefe und Authentizität aus, das man nicht anders kann, als sie lieben zu lernen. Die Konflikte, die Cam und Jo überwinden müssen, wirken realistisch, reißen einem am Herz und in die Handlung. Die erotischen Szenen sind prickelnd, ohne vulgär zu wirken und fügen sich nahtlos in die Handlung ein.
Sprecherin Vanida Karun liest mitreißend, ohne aufgesetzt zu wirken, setzt jedes Wort perfekt, um das Kopfkino in Ganz zu halten.
Alles in allem eine Produktion, die nahe an Perfektion grenzt. Chapeau!

9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • India Place - Wilde Träume

  • Edinburgh Love Stories 4
  • Autor: Samantha Young
  • Sprecher: Vanida Karun
  • Spieldauer: 10 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 771
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 719
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 720

In nur einer einzigen Nacht erlebte Hannah Nichols den Himmel auf Erden - mit Marco, ihrer großen Jugendliebe. Doch am nächsten Morgen war er verschwunden und ihr Herz gebrochen. Fünf Jahre sind seitdem vergangen. Trotzdem ist sie nicht darüber hinweggekommen. Hannah weiß nur eins: Sie wird ihm niemals verzeihen.

  • 4 out of 5 stars
  • Guter Teil, allerdings noch steigerungsfähig

  • Von Beate Am hilfreichsten 20.01.2015

Das Schwächste Buch der Serie

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.04.2015

Samantha Young kann mit Worten umgehen. Kaum eine Autorin schafft es zur Zeit dermaßen wortgewandt eine hinreißende Lockerheit mit viel Gefühl und mitreißenden Handlungen zu paaren.
Dennoch ist "India Place" meiner Meinung nach das bisher schwächste Band der Reihe. Vielleicht liegt es am Generationenwechsel, doch ich konnte dem ewigen Hin- und Her von Hannah wenig anfangen. Die Höhen und Tiefen der Beziehung wirkten erzwungen und wenig nachvollziehbar.
Das Hörbuch dennoch zu einem wahren Genuss gemacht ha Sprecherin Vanida Karun. Ihre Interpretation ist auf den Punkt und bietet Hörvergnügen auf höchstem Niveau.

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • If you leave - niemals getrennt

  • Autor: Courtney Cole
  • Sprecher: Christiane Marx, Oliver Kube
  • Spieldauer: 11 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 320
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 296
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 295

Madison führt seit dem Tod ihrer Eltern das kleine Familienrestaurant. Dieses in schwierigen Zeiten geöffnet zu halten, erfordert all ihre Zeit, daher spielen Männer in Madisons Zukunftsplanung keine Rolle. Doch dann tritt ein Mann in ihr Leben, der das verändert: Gabriel Vincent. Aber sowohl Madison als auch Gabriel haben in der der Vergangenheit schwierige Zeiten durchlebt, und sie müssen beide erst lernen, dass sie nur mit Hilfe des Anderen diese überwinden können...

  • 5 out of 5 stars
  • Alles drin und dran..

  • Von Beate Am hilfreichsten 12.07.2014

Emotionale Geschichte mit zickiger Heldin

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.04.2015

Gewohnt gefühlsintensiv führt einen Autorin Courntey Cole durch eine emotionale Achterbahnfahrt bis zum erwarteten Happy End. Direkt der Prolog konnte mir an den mp3 Player fesseln. Die Autorin beginnt mit einem Paukenschlag, dem der Rest der Geschichte leider nicht zu Hundert Prozent gerecht werden kann.
Dies lag vor allem an der zum Teil doch sehr spröden Heldin, die es mir mit ihren Vorurteilen und ihrer Zickigkeit schwer gemacht hat, sie zu mögen.
Doch zum Glück gibt es auch noch Gabriel, dessen innere Verletzungen glaubhaft und intensiv geschildert wurden.
Die Sprecher machen ihre Sache gut, bleiben jedoch nicht in Erinnerung.
Alles in allem eine gefühlsintensive Geschichte, die gleichermaßen unterhält und zum Nachdenken anregt. Noch ein wenig besser hätte sie mir gefallen, wenn die Autorin ein bisschen weniger im amerikanischen Heldenpathos geschwelt und dafür ihre Hauptdarstellerin etwas sympathischer gezeichnet hätte.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Venezianische Nächte

  • Autor: Felicity La Forgia
  • Sprecher: Anna-Christina Reske
  • Spieldauer: 6 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 84
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 81
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 80

Wenn du aufwachst aus einem Traum und alle Masken fallen - hast du den Mut, den anderen zu erkennen für das, was er wirklich ist? Das Leben läuft nicht rund für Clara Hummel. Nicht nur, dass sie von ihrem Ex-Freund durch eine neue Flamme ersetzt wurde, auch ihr Job hängt am seidenen Faden. Nur der Erfolg, den venezianischen Lingerie-Hersteller La Giarrettiera für ihren Arbeitgeber zu gewinnen, kann sie noch retten. Dafür reist sie mitten in der Karnevals-Zeit nach Venedig. Doch Niccolo Contarini denkt gar nicht daran, es ihr leicht zu machen und seine Dessous über Claras Firma zu verkaufen.

  • 3 out of 5 stars
  • Es wäre schön gewesen

  • Von Beate Am hilfreichsten 25.04.2015

Venedig im Schne = Vendeig extra-heiß

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.04.2015

Erotische Romane sollen pricken. Das gilt für Hörbücher gleichermaßen, und prickeln tut es gewaltig in "Venezianische Nächte". Die erotischen Szenen sind explizit, aber niemals vulgär, zum Teil von einer düsteren Sinnlichkeit, die es unmöglich macht, das Hören zu unterbrechen. Wer jedoch eine sinnlose Aneinanderreihung von Sexszenen erwartet, der sollte lieber die Finger von "Venezianische Nächte" lassen, denn im Vordergrund der Geschichte steht die Entwicklung der Ich-Erzählerin Clara, gekonnt interpretiert von Sprecherin Reske. Einzig die zum Teil ungewohnten Betonungen der Sprecherin sind gewöhnungsbedürftig. Hat man sich aber einmal eingehört, kann man voll und ganz in die Erzählung abtauchen.
Besonders positiv zu erwähnen sind auch die wunderbaren Beschreibungen von Venedig im Karneval, die so bildhaft und stimmungsvoll sind, dass man sich beinah vor Ort wähnt.
Insgesamt bietet "Venezianische Nächte" erotisch sinnliches Hörvergnügen auf hohem Niveau. Hörer erwartet eine Geschichte über Leidenschaft, Freundschaft, Hingabe und Humor, verquickt mit einer Handlung, die unterhält und trotz des vorhersehbaren Endes mit allerhand Überraschungen aufwartet.

8 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich