PROFIL

rosalinda

  • 8
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 26
  • Bewertungen
  • Der Bruder ihrer besten Freundin

  • Autor: T. J. Dell
  • Sprecher: Dagmar Bittner
  • Spieldauer: 6 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 531
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 497
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 500

Seit ihrem siebten Lebensjahr ist Libby in Tony Marchetti verliebt. Das Problem? Tony ist der ältere Bruder ihrer besten Freundin. In letzter Zeit bemerkt sie jedoch, dass Tony sie auf eine neue Art und Weise ansieht. Außerdem schickt er ihr ständig E-Mails. Könnte es sein, dass er mehr in ihr sieht als nur die Freundin seiner kleinen Schwester?

Tony weiß, dass Libby McKay für ihn tabu ist. Sie ist doch die beste Freundin seiner Schwester! Sie ist aber auch klug, humorvoll und sieht unglaublich scharf aus. Es macht ihr auch nichts aus, etwas ins Schwitzen zu kommen - zumindest auf der Leichtathletikbahn. Tony kann sich irgendwie nicht bremsen.

  • 3 out of 5 stars
  • Langweilige, flache Geschichte

  • Von Beate Am hilfreichsten 26.05.2015

Es ziiieht sich einfach nur.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.10.2018

Frustrierend wenn die Protagonisten es einfach nicht hinbekommen. Ich hab mehr als einmal gedacht, dass kann doch nicht wahr sein. Es nervt wenn die Charaktere für das offensichtliche so blind sind.

  • Dafür ist man nie zu alt

  • Eine Erzählung
  • Autor: Gabriella Engelmann
  • Sprecher: Vanessa Eckart
  • Spieldauer: 1 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 12
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 12
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 12

Schneesturm, Chaos und Gefühle. Natürlich gibt es weder das Christkind noch den Weihnachtsmann - aber wenn doch, dann haben sich die beiden gegen Pia verschworen. Die hätte den 24. Dezember gerne in ihrer ersten eigenen Wohnung verbracht. Für den ganzen Festtagszirkus ist sie mit fast 20 Jahren schließlich viel zu alt! Doch es hilft nichts: Sie muss nach Hause zu Mama und Papa und der kleinen Schwester. Die haben für den Heiligabend allerdings Besuch eingeladen - Nic, den mit Abstand letzten Menschen, mit dem Pia unter dem Weihnachtsbaum sitzen will.

  • 4 out of 5 stars
  • schöne Geschichte

  • Von S. Hausding Am hilfreichsten 19.12.2018

War zu erwarten...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.10.2018

Da die Geschichte nur 1.5h lang ist, war zu erwarten, dass sie seeehr oberflächlich bleibt. Ist ganz nett für zwischendruch, wenn man beim Putzen ne Ablenkung braucht. Man verpasst aber nichts, wenn man sie nicht hört.

  • Friends Without Benefits

  • Knitting in the City, Book 2
  • Autor: Penny Reid
  • Sprecher: Devra Woodward
  • Spieldauer: 15 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 23
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 21
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 21

There are three things you need to know about Elizabeth Finney: 1) She suffers from severe sarcastic syndrome, especially when she's unnerved, 2) No one unnerves her like Nico Manganiello, and 3) She knows how to knit.

  • 4 out of 5 stars
  • A little disappointing.

  • Von rosalinda Am hilfreichsten 30.10.2018

A little disappointing.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.10.2018

I was a little disappointed of this part of the "knitting in the city" series. For my liking, the knitting group should have gotten more room in this story; as it has in the two previous novels.
Devra Woodward managed to do a lot of different voices and accents. However, the accent she used for Nico, the male protagonist, is very annoying! He appeared before, in part two of the series, and was much better spoken there. I understand that he is an italo-american guy but I really don't see why someone with Italian parents, who was born and raised in America should have such a heavy Italian accent. Also, there was always this kind of arrogance in his voice which made it really hard to listen to him for any lenght of time.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Neanderthal Seeks Human

  • A Smart Romance, Knitting in the City, Volume 1
  • Autor: Penny Reid
  • Sprecher: Jennifer Grace
  • Spieldauer: 14 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 45
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 42
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 42

After losing her boyfriend, apartment, and job in the same day, Janie Morris can't help wondering what new torment fate has in store. To her utter mortification, Quinn Sullivan- aka Sir McHotpants- witnesses it all then keeps turning up like a pair of shoes you lust after but can't afford. The last thing she expects is for Quinn - the focus of her slightly, albeit harmless, stalkerish tendencies - to make her an offer she can't refuse.

  • 5 out of 5 stars
  • Nearly Perfect

  • Von rosalinda Am hilfreichsten 30.10.2018

Nearly Perfect

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.10.2018

Jeanie Morris is a freak. And Penny Reid captured her freakishness nearly perfectly.I read some critics saying that there was a lot of unnecessary information. But those readers/listeners obviously didn't understand that this is necessary in order to capture Jeanie's freakishness. The only minor mistakes that I found irritating were the ones destroying the image of the freakish math genius. For example, she is supposedly a human calculator but claims that 400*700=210.000; as 4*7=28, this is obviously wrong and everyone who is able to do basic multiplications should note that, so would a human calculator.
Apart from that, I really enjoyed this book and the following part and would recommend it to anyone who has some freakish tendencies themselves.

  • Bossman

  • Autor: Vi Keeland
  • Sprecher: Mark Bremer, Nina Schöne
  • Spieldauer: 10 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.202
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.094
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.093

Reese, jung, hübsch, ehrgeizig, durchlebt gerade das schlimmste Date ihres Lebens, als sie ihn zum ersten Mal sieht: Chase Parker. Immer wieder wandert ihr Blick zu dem unglaublich attraktiven Mann am anderen Ende des Restaurants. Plötzlich steht dieser auf, setzt sich an Reeses Tisch und tut so, als wären sie alte Freunde - das rettet für Reese nicht nur den Abend, sondern bringt sie auch völlig durcheinander.

  • 4 out of 5 stars
  • Verliebe dich niemals in deinen Boss!

  • Von Lavazza Am hilfreichsten 04.12.2017

sehr langatmig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.09.2018

leider bleibt die Geschichte recht oberflächlich und vorhersehbar. die Story entwickelt sich sehr langsam und man fragt sich zwischendurch was die nächsten Stunden noch passieren soll - und dabei höre ich die Bücher schon bei 1.3 facher Geschwindigkeit. die Antwort ist: außer geflirte im Grunde nichts. dafür kommt das Ende dann sehr plötzlich.
mich stört auch wie sehr die Protagonistin um sich selbst kreist. er gerät in eine Krise und stößt sie weg , warum sollte man das Mal hinterfragen oder sich um den offensichtlich verzweifelten Menschen kümmern den man ja angeblich so sehr liebt? in so einer Situation kann man natürlich nur beleidigt gehen... Sarkasmus aus.

Nina Schöne liest wie immer wunderbar. Mark Bremer liest auch gut, allerdings fand ich den Klang seiner Stimme für Chase nicht sehr passend. er klingt deutlich älter als Chase sein soll.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Fifty Shades Darker

  • Book Two of the Fifty Shades Trilogy
  • Autor: E. L. James
  • Sprecher: Becca Battoe
  • Spieldauer: 19 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 261
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 157
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 154

Daunted by the singular tastes and dark secrets of the beautiful, tormented young entrepreneur Christian Grey, Anastasia Steele has broken off their relationship to start a new career with a Seattle publishing house. But desire for Christian still dominates her every waking thought, and when he proposes a new arrangement, Anastasia cannot resist.

  • 1 out of 5 stars
  • Ohrenweh

  • Von Zaltana Am hilfreichsten 06.02.2013

hmpf

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.09.2017

Sadly Becca Battoe reads Ana very winey and Christian arrogant and unemotional. This makes it hard to listen to her for a longer time. I actually like the book and was disappointed they seem to have put so little effort into editing this audio version. It's kinda annoying when the reader basically screams a sentence at you and then reads out 'I whispered' afterwards.
I did like how she read José and Flynn, though. Which is why I gave her two stars and not one.

  • Geliebter Feind

  • Autor: Montana C. Drake
  • Sprecher: Sabina Godec
  • Spieldauer: 15 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 351
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 333
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 332

Das Leben der amerikanischen Ärztin Samantha O'Neal gerät jäh aus den Fugen, als eines Nachts fünf schwerbewaffnete Araber in der Notaufnahme des Krankenhauses auftauchen und ihre medizinische Hilfe erzwingen. Um ihre Flucht nicht zu gefährden und die Versorgung ihres Verletzten zu gewährleisten, nehmen sie Samantha als Geisel und verschleppen sie in den Jemen. Einzig und allein der geheimnisvolle Abdul, der ebenfalls zu den Entführern zählt und zu dem sie sich magisch hingezogen fühlt, steht ihr bei.

  • 5 out of 5 stars
  • Hochgenuß

  • Von Beate Am hilfreichsten 15.10.2015

zu lang, schade. die Idee war gut...

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.10.2016

habe nach 6h aufgegeben, noch das Ende gehört und nicht den Eindruck was verpasst zuhaben

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Chaotische Küsse

  • Fitzpatrick-Reihe 3
  • Autor: Poppy J. Anderson
  • Sprecher: Karoline Mask von Oppen
  • Spieldauer: 5 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 395
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 370
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 369

Als einziges Mädchen in einer Familie mit vier Brüdern hat Kayleigh Fitzpatrick schon sehr früh gelernt, wie man sich durchsetzen muss, um nicht unterzugehen oder an den Marterpfahl im Garten gebunden zu werden. Als Ärztin in einer chaotischen Notaufnahme steht sie täglich ihren Mann und weiß sich zu helfen, wenn randalierende Patienten durchdrehen und auf hilflose Krankenschwestern losgehen. Als ledige Tochter einer katholischen Mutter muss sie sich jedoch öfter, als ihr lieb ist, anhören, dass es an der Zeit sei, sich endlich auf die Suche nach einem Mann zu machen und Babys in die Welt zu setzen.

  • 5 out of 5 stars
  • große Liebe

  • Von Julia Zimmermann Am hilfreichsten 28.11.2018

Daumen hoch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2016

Meiner Meinung nach bisher der beste Teil der Reihe. Bin gespannt auf die nächsten zwei.

2 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich