PROFIL

Jessica Matthes

  • 3
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 35
  • Bewertungen
  • Belgravia

  • Autor: Julian Fellowes
  • Sprecher: Beate Himmelstoß
  • Spieldauer: 16 Std. und 59 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 242
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 228
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 227

Liebe, Intrige und Verrat - Downton Abbey im London des 19. Jahrhunderts. London, 1841. James Trenchard ist ein ehrgeiziger Mann, der sich mit seinem Baugewerbe einen gewissen Wohlstand erarbeitet hat. Vor 25 Jahren starb seine Tochter im Kindbett, das uneheliche Kind Charles wurde in die Obhut eines Geistlichen gegeben und seine Herkunft vertuscht. Jetzt droht das Familiengeheimnis enthüllt zu werden. Einzig die beiden Großmütter Anne Trenchard und Lady Brockhurst können den Enkelsohn vor üblen Machenschaften bewahren.

  • 4 out of 5 stars
  • Schöne Geschichte

  • Von Mareike Am hilfreichsten 17.01.2017

Achtung Georgette Heyer-Fans!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.03.2017

Hörempfehlung für alle Fans von Georgette Heyer und Downton Abbey! Ein Stern wird für die Länge der Geschichte abgezogen, jedoch befinden wir uns im Bereich des "Meckerns auf hohem Niveau ". Klasse Sprecherin. Sehr gute Charakterzeichnungen.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ferne Ufer

  • Outlander 3
  • Autor: Diana Gabaldon
  • Sprecher: Birgitta Assheuer
  • Spieldauer: 52 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.489
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.398
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.395

"Es ist viel Zeit vergangen, Sassenach, seit wir eins waren, du und ich..." Zwanzig Jahre lang hielt Claire ihre große Liebe Jamie Fraser für tot. Nun findet sie heraus, dass er die Schlacht von Culloden überlebt hat. Unterstützt von ihrer Tochter Brianna kehrt sie durch den Steinkreis zu ihm ins 18. Jahrhundert zurück. Aber Jamie hat in all der Zeit sein eigenes Leben geführt, außerdem kämpft er weiterhin für Schottlands Unabhängigkeit. Und so müssen die beiden früher, als ihnen lieb ist, aus dem Hochland fliehen.

  • 5 out of 5 stars
  • Endlich ungekürzt!

  • Von Volker S. Am hilfreichsten 21.11.2016

Spannend und unterhaltsam bis zur letzten Minute

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.03.2017

Auch der dritte Band der Outlanderreihe bietet wieder alles, was das Hörerherz begehrt: Eine spannende und - trotz der Länge des Buches - kurzweilige Geschichte mit überraschenden plot twists und eine wunderbare, für die verschiedenen Charaktere einfühlsame Brigitte Assheuer. Unbedingt hörenswert!

  • Sehnsuchtsvolle Berührung

  • Dark Elements 3
  • Autor: Jennifer L. Armentrout
  • Sprecher: Merete Brettschneider
  • Spieldauer: 12 Std. und 50 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.166
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.095
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.089

Wer die Wahl hat, hat die Qual - Layla weiß bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht, vom Herzen ganz zu schweigen. Die dunkle Seite der Macht lockt in Gestalt des sexy Dämonen-Prinzen Roth, der die Abgründe ihrer Seele besser kennt als jeder andere. Aber da ist auch noch der attraktive Wächter Zayne, ihre plötzlich gar nicht mehr so unerreichbare Jugendliebe. Während sie noch mit ihren verwirrenden Sehnsüchten ringt, droht ein höllischer Feind alles zu vernichten, was ihr wichtig ist.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach gut!

  • Von Ardnaxela Am hilfreichsten 24.11.2016

Merete Brettschneider

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.01.2017

Die Dark Elements-Reihe ist spannend geschrieben und wird von der Sprecherin Merete Brettschneider grandios erzählt. In diesem finalen 3. Teil entscheidet sich Layla zwischen dem Dämon Roth und dem Wächter Zane. Die Handlung versöhnt denn auch mit dem schwächeren zweiten Teil und charakterlich seltsame Entwicklungen werden ein Stück weit revidiert. Alles in allem ein hörenswerter, spannender Teil und ein guter Abschluss der Dark Elements-Reihe.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich