PROFIL

Henrik

Görlitz, Deutschland
  • 2
  • Rezensionen
  • 10
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 14
  • Bewertungen
  • Blackout

  • Morgen ist es zu spät
  • Autor: Marc Elsberg
  • Sprecher: Steffen Groth
  • Spieldauer: 22 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 11.148
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 8.666
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 8.686

Überleben in der Dunkelheit - Marc Elsbergs Thriller "Blackout": Als in ganz Europa die Stromnetze zusammenbrechen, stehen die Menschen vor dem Kampf ums Überleben. Der italienische Informatiker Piero Manzano gerät unter Verdacht. Dabei ist er selbst auf der Suche nach den Verantwortlichen. Auch Europol-Kommissar Bollard kämpft gegen die Hacker, die anscheinend für den Angriff verantwortlich sind.

  • 4 out of 5 stars
  • In Europa geht das Licht aus

  • Von papercuts1 Am hilfreichsten 18.04.2012

Steffen Groth liest Stellenweise zu aufgeregt.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.01.2017

Die Story ist gut und beklemmend zugleich, spannend und nicht gleich vorhersehbar. Das Buch ist jedenfalls eine Empfehlung wert.
Notfallvorsorge??? , den ein oder anderen kann es beim Hören schon etwas in Panik versetzen...

  • Verdammnis

  • Millennium 2
  • Autor: Stieg Larsson
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 18 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 2.980
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.205
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 2.199

Im zweiten Teil der Millennium-Trilogie von Stieg Larsson ist Lisbeth Salander zunächst spurlos verschwunden. Mikael Blomkvist versucht vergeblich, mit ihr in Kontakt zu treten, doch Lisbeth weilt versteckt auf Grenada. In Stockholm überschlagen sich plötzlich die Ereignisse: Zwei Mitarbeiter der Zeitschrift Millennium werden brutal erschossen. Sie arbeiteten an einer Enthüllungsstory über Mädchenhandel und Prostitution - eine Geschichte, die bis in höchste Regierungskreise reicht.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gut!

  • Von Henrik Am hilfreichsten 01.05.2012

Sehr gut!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.05.2012

Auch der zweiteTeil der Millenium Triologie ist wie der erste Teil, den Dietmar Wunder eingesprochen hat, sehr spannend und packend in Szene gesetzt. Der Verlauf ist nicht vorhersehbar und birgt immer neue Facetten. Die unterscheidlichen Charaktäre sind gut beschrieben und unterscheidbar. Die Spannnung wird bis zuletzt gut aufgeaut und beibehalten. Sehr hörenswert! Ich würde es sehr begrüßen, wenn Dietmar Wunder auch den dritten Teil ungekürzt einsprechen würde. Auch dieses würde ich mir kaufen.

10 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich