PROFIL

Daby

  • 12
  • Rezensionen
  • 34
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 145
  • Bewertungen

Tolle Fortsetzung, hoffentlich kommen noch mehr...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.03.2017

Was hat Ihnen am allerbesten an Der Killer kommt auf leisen Klompen (Inspecteur Piet van Houvenkamp 2) gefallen?

Es ist schwer zu sagen, was mir an dem Buch am besten gefallen hat. Nachdem ich den ersten Teil einfach nur klasse fand, musste ich den zweiten Teil auch einfach kaufen. Die Geschichte ist eine Mischung aus Krimi und Urlaubsroman mit dem man sich super identifizieren kann.

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Die Beziehung zwischen Piet und seiner alten Freundin ist einfach total süß und bewegt.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich glaube wer einen "richtigen" Krimi möchte ist mit diesem Buch nicht gut bedient. Aber wer eine spannende und Unterhaltsame Geschichte möchte, mit einem super tollen Sprecher, der sollte es kaufen.
Ich habe beide Bücher bereits mehrfach gehört und werde das auch sicher noch öfter tun, in der Hoffnung auf noch mehr Folgen dieser Serie :)

Sehr zu empfehlen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.05.2016

Obwohl das Buch sehr kurz ist und der Inhalt in mehr Stunden besser aufgehoben wäre, ist es trotzdem sehr spannend und der Sprecher ist einfach perfekt.
Ich werde mir auf jeden Fall noch mehr Bücher aus der Reihe kaufen.

Da passt alles...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.04.2016

In diesem Krimi passt alles, die Geschichte mit vielen Details und Spannung aber ohne blutrünstig und brutal zu sein.
Der Sprecher ist sehr gut und schafft es die einzelnen Personen sehr gut hervorzuheben.
Eine Pause ist kaum möglich und die vielen Stunden vergingen wie nix. Das nächste Buch der Serie ist schon gekauft.

Total anders, fesselns, regt zum nachdenken an

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.12.2015

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Am Besten hat mir der Tod gefallen. Auch wenn es sich makaber anhört

Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Matthias Keller gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

Ich habe noch die Fortsetzung von diesem Buch gehört und es hat mir genauso gut gefallen.

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Man fängt an über das Leben mit dem Tod nachzudenken und es gab Stellen die mich zum lachen und zum weinen gebracht haben.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Geschichte ist auf den ersten Blick etwas wirklichkeitsfremd, aber das ist auch gleichzeitig das tolle daran. Auf jeden Fall anhören.

Starker Magen erforderlich....

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.11.2015

Wie es sich gehört habe ich den ersten Teil zuerst gehört und fand den auch gut. Deshalb wurde der zweite Teil auch gekauft....

Es ist schon etwas verwirrend dass der zweite Teil zeitlich vor dem ersten spielt. Deshalb lieber 2 vor 1 hören.

Und dann finde Teil 2 dich sehr grausam, ein Toter nach dem anderen, viele Verdächtige und das Ende spitzt sich so zu, dass ich häufiger den Kopf schütteln musste.

Lieber den ersten Teil 2x hören. ;-)
Denn der Sprecher ist super.

Für nebenbei ganz ok.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.10.2015

Die Geschichte hat mich ein bisschen an das gute alte Cluedo erinnert mit einer Prise Sherlock Holmes....
Es war nur zum Schluss spannend als es an die Auflösung ging.
Eine Geschichte für nebenbei. Werde keine weiteren Bücher aus der Serie kaufen.

Total enttäuschend

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.09.2015

Gibt es irgendetwas, das Sie an diesem Hörbuch ändern würden?

Definitiv den Sprecher
In absoluter Vorfreude auf das neue Buch habe ich es vorbestellt und war dann überrascht eine andere Stimme zu hören....
Das Buch wäre ein Knaller wenn Herr Mädel es gelesen hätte wie bereits die ersten 2 Teile.
Sehr sehr schade

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich kann es leider nicht empfehlen und musste es in Etappen hören weil ich den Sprecher sehr anstrengend fand.
Die verschiedenen Charaktere wurden nicht gut rübergebracht
Lieber das Buch nehmen und selbst lesen. Die Geschichte ist wieder sehr gut und typisch
Krischen Koch.

Vorhersehbare Geschichte

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.08.2015

Die Geschichte ist fast von Beginn an absehbar. Das Motiv ist nach den ersten Kapiteln klar erkennbar und so baut sich auch nicht wirklich Spannung auf.
Vielleicht hätte man mit einem besseren Leser noch was retten können aber der trägt auch eher zum einschlafen als zum Spannungsaufbau bei...

Romantisch bis kitschige Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.07.2015

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Das Haus am Leuchtturm besonders unterhaltsam gemacht?

In den Büchern von K. Wilkins gefällt mir besonders gut die Erzählung aus zwei Perspektiven.
Die Geschichte und dann der Rückblick aus der heutigen Zeit.
Und natürlich die Sprecherin. Die finde ich sehr empfehlenswert.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Obwohl ich das Hörbuch nicht schlecht finde haben mir die anderen beiden Bücher um einiges besser gefallen. Diese Geschichte fand ich doch etwas weit hergeholt mit einem Hang zum Kitsch.
Nett zu hören wenn man mal den Alltag vergessen will. Außerdem ist das Ende für mich kein richtiges Ende. Es lässt vieles offen, gefühlt um eine Fortsetzung schreiben zu können.

Liebesschnulze mit absehbarem Ende...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.05.2015

Die Sprecherin mag ich sehr, deshalb habe ich das Buch gekauft.
Die Geschichte ist aber die ganze Zeit über so vorhersehbar und in die Länge gezogen, dass ich von Mitte bis Ende nur noch durchgehalten hab.
Meiner Meinung nach nur ein Buch für nebenbei.