PROFIL

Andy S

  • 22
  • Rezensionen
  • 15
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 27
  • Bewertungen
  • Größenwahn

  • Jack Reacher 1
  • Autor: Lee Child
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Spieldauer: 16 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.309
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.243
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.235

Auf dem Weg von Tampa nach nirgendwo steigt der ehemalige Militärpolizist Jack Reacher in einer Kleinstadt in Georgia aus dem Bus. Wenige Stunden später findet er sich im Gefängnis wieder. Er steht unter Mordverdacht. Doch statt einer schnellen Lösung hat Detective Finley bald zwei große Probleme: einen Hauptverdächtigen, der seine Unschuld beweisen kann, und das Geständnis eines Bankers, der die Tat nicht begangen hat.

  • 4 out of 5 stars
  • Spannend und voller unerwarteter Wendungen

  • Von Polly Am hilfreichsten 04.06.2018

JACK REACHER'S RISING

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.12.2018

Lee Child - Größenwahn
Bond, Bourne und Ethan Hunt zieht Euch warm an. Denn Jack Reacher ist kein Turnbeutelvergesser im Gegenteil. Der Junge schlägt ne ordentliche Kelle. Er ist auch nicht im Auftrag Ihrer Majestät oder der CIA unterwegs. Er kümmert sich um seinen Shit wenn ihm aber jemand in die Quere kommt oder Unschuldige in Gefahr sind dann legt er los und wie. Lee Child erzählt in diesem Buch wie alles begann. Für mich ist es das beste Buch der Reihe und das emotionalste. Es liest sich wie ein richtig guter Action Film mit Tiefgang und Herz. Die Erzählweise ist mitreißend und ich habe mitgefiebert und mit den Opfern gehofft und gebangt. Ganz großes Actionkopfkino brilliant und mitreißend erzählt von Michael Schwarzmeier.
Da kann ich nur eine
👍👍👍👍👍er Bewertung für Buch und Sprecher geben.
Fazit: Ein echter Ear-Burner für Actionfans.

  • Rachewinter

  • Walter Pulaski 3
  • Autor: Andreas Gruber
  • Sprecher: Achim Buch
  • Spieldauer: 14 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.262
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.081
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.074

Der dritte Teil der Reihe um Kommissar Pulaski! Mehrere Männer im besten Alter, erfolgreich und vermögend, werden grausam ermordet - und obwohl sie in verschiedenen Städten lebten, haben sich alle kurz vor ihrem Tod mit einer geheimnisvollen dunkelhaarigen Frau getroffen. Doch diese bleibt ein Phantom. Das müssen auch Kommissar Walter Pulaski in Leipzig und Anwältin Evelyn Meyers in Wien feststellen, die beide in die Fälle verwickelt werden. Sie erkennen, dass sie die Mordserie nur gemeinsam lösen können. Allerdings ist der Täter raffinierter, als sie denken - und spielt auch mit ihnen sein gefährliches Spiel.

  • 5 out of 5 stars
  • Absolut genial

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 17.09.2018

KLEINE BIZARRE MORDE UNTER FRIVOLEN LEUTEN

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.11.2018

Ich habe mir den 3. Gruber der Racheserie etwas aufgespart und muß sagen, es hat sich gelohnt. Ich mag den Erzählstil und die verwinkelte Story hat mich von Beginn an geflasht. Manchmal wirkte es etwas unrealistisch was dieser asthmatische Ermittler mit seinem Dreamteam aus Teenagern, Anwältin und ehemaligem Polizeischüler alles stemmt. Ich wurde viele lange Fahrtstunden gut unterhalten. Etwas mehr Humor hätte mir gefallen, in der Art der Nahkampftechnik aus dem Gartencenter Leipzig. 😂😂 Ich hab mich weggeschmissen. Der Sprecher Achim Buch machte wie immer einen guten Job. Ein brillanter Erzähler.
Ich gebe eine 👍 👍 👍 👍 er Bewertung für Story und Sprecher, da ich noch Luft nach oben sehe.
Fazit: Ein echter Gruber. Ich bin mit dem Dreamteam warm geworden.

  • The Final Hour

  • Tesseract 7
  • Autor: Tom Wood
  • Sprecher: Carsten Wilhelm
  • Spieldauer: 12 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 559
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 536
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 537

Victor ist der perfekte Jäger. Er taucht auf, um zu töten, und verschwindet wieder, ohne Spuren zu hinterlassen. Doch jetzt wird er selbst gejagt - von einem hochrangigen Mitarbeiter des amerikanischen Geheimdiensts: Antonio Alvarez ist entschlossen, den Mann zu fassen, den er für zahlreiche Morde an CIA-Agenten verantwortlich macht. Und der ihm immer entwischt ist. Als er Victor gefährlich nahekommt, gibt es für diesen nur eine Chance.

  • 5 out of 5 stars
  • Das Dreamteam ist zurück! 😛

  • Von Amazon_Customer Am hilfreichsten 21.03.2018

THE FINAL OF THE FINAL HOUR

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.11.2018

Ich verfolge die Aufträge von Victor dem Profikiller schon lange so aufmerksam wie Sherlock Holms. Auch dieses Buch riss mich von Beginn an mit und ich konnte und wollte nicht aufhören. Bei Tom Wood heißt es nicht, und wenn du denkst es geht nicht mehr kommt von irgendwo ein Lichtlein her; sondern noch eine schwierigere, auswegslose Situation und du denkst jetzt ist es vorbei. Aber Victor hat immer noch einen Plan C bis H. Auch dieses Mal wieder und besonders das Profi Team Victor und Raven haben immer noch einen Trumpf im Köcher. So war es auch in diesem Buch. Bis zum Schluß und der enttäuschte mich auf ganzer Ebene das bin ich vom Tom W. nicht gewohnt. Trotzdem war die Story über Verrat und Loyalität gespickt mit richtig guten Kampfszenen absolut genial. Carsten Wilhelm prägte die Story mit seiner ausdrucksvollen Stimme.
Der Story gebe ich 👍👍👍👍 und dem Sprecher volle👍👍👍👍👍
Trotzdem werde ich Tesseract 8 auch wieder hören.
Fazit: Richtig spannender Actionkracher top erzählt mit für mich enttäuschendem Ende. 🤔😑😣

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • The Survivor - Die Abrechnung

  • Mitch Rapp 14
  • Autor: Vince Flynn, Kyle Mills
  • Sprecher: Stefan Lehnen
  • Spieldauer: 12 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 128
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 121
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 121

Mitch Rapp - der Action-Held aus "American Assassin" ist zurück! Joe Rickman, ehemaliger Vorzeigeagent der CIA, wollte Rache und wurde zum Verräter - sogar nach seinem Tod gelangen weiterhin hochkarätige Informationen der US-Geheimdienste in feindliche Hände. CIA-Direktorin Irene Kennedy bleibt keine andere Wahl, als ihre wirksamste Waffe auf das Leck anzusetzen: Undercover-Agent Mitch Rapp. Indessen wächst in Pakistan die Bedrohung einer neuen nuklearen Supermacht heran. Mitch muss alle Reserven mobilisieren, um den Aufstieg eines korrupten Politikers im Nahen Osten zu vereiteln...

  • 5 out of 5 stars
  • Spannender CIA Thriller

  • Von Stefan M. Am hilfreichsten 09.06.2018

MITCH RAPP RETTET DIE WELT ZUM 14.MAL

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.11.2018

Ich kenne die Serie von diesem beinharten Agenten schon seit Jahren. Und lese und höre die Storys gerne. Obwohl ich Probleme mit diesem amerikanischen Hurra Patriotismus habe konnte ich mich nur schwer von dem Hörbuch trennen. Es ist wieder absolut spannend erzählt und die Action kommt auch nicht zu kurz. Besonders der Bezug zur aktuellen politischen Weltlage im nahen Osten faszinierte mich und schockte mich zugleich, als ich mir vorstellte das diese Zukunftsprognose nicht zu abwegig ist. Stephan lehnen hat mich mit seiner facettenreichen Stimme in die Story gerissen.
Ich gebe eine 👍 👍 👍 👍 er Bewertung für die Story da mir der typische Pathos und Arroganz der Amis auf den Zeiger ging.
Der Sprecher bekommt 👍👍👍👍👍 wenn er den Curly spricht sehe ich ihn richtig bärbeißig und Zigarettenrauchend vor mir.
Fazit. Ein spannender etwas zu pathetischer Politthriller bei dem auch die Action nicht zu kurz kommt.

  • Die Rivalin

  • Autor: Michael Robotham
  • Sprecher: Sandra Schwittau, Katja Bürkle
  • Spieldauer: 13 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.315
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.231
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.225

Agatha, Ende 30, Aushilfskraft in einem Londoner Supermarkt, weiß genau, wie ihr perfektes Leben aussieht. Es ist das einer anderen: das der attraktiven, wohlhabenden Meghan, deren Ehemann ein erfolgreicher Fernsehmoderator ist und die sich im Londoner Stadthaus um die zwei reizenden Kinder kümmert. Meghan, die jeden Tag grußlos an Agatha vorbeiläuft. Und die nichts ahnt von den sehnsuchtsvollen Blicken, die sie immerzu verfolgen.

  • 4 out of 5 stars
  • Spannend

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 01.01.2018

DAS EMOTIONALSTE BUCH DER LETZTEN ZEIT

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.11.2018

Ich habe alle Bücher von Michael Robotham gehört und bin begeistert von seinen Storys über Ruiz und O Loughlin. Ich habe mich trotz einiger negativer Kritiken auf dieses Buch gefreut und habe es bei langen Fahrten und nach den ersten Stunden bei jeder Gelegenheit gehört. Das Buch hat mich von Beginn an geflasht. Es ist mal eine ganz andere Story und obwohl sie am Beginn etwas dahinplätschert spürte ich unterschwellig etwas Bedrohliches und ich wurde nicht enttäuscht. Was mich fasziniert hat, man könnte meinen das den Thriller eine Frau geschrieben hat. Der Autor hat mit so viel Einfühlungsvermögen die Gefühle und Situationen der beiden Frauen beschrieben. Die Krönung war für mich die Sprecherin der Agatha wenn sie als die "Kreatur" sprach bekam ich Gänsehaut pur. Ich konnte mich mit allen Protagonisten anfreunden. Auch die Situation und das Motiv der Agatha hat mich berührt. Diesem Buch kann man sich nicht entziehen. Für mich ist es sein bestes Werk.
Ich kann nur die volle 👍👍👍👍👍 Bewertung für Story und Sprecherinnen vergeben. Katja Bürkle bekommt ein 👌 für die stimmliche Darstellung der"Kreatur" (Er weiß es... Er weiß es...)
Fazit: Eine geniale Story die einen mitreißt hervorragend erzählt.

  • Der Todesmeister

  • Autor: Thomas Elbel
  • Sprecher: Oliver Brod
  • Spieldauer: 14 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 202
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 187
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 186

Er fängt sie. Er filmt sie. Er foltert sie. Er ist der Meister des Todes. An der Oberbaumbrücke wird die Leiche eines jungen Mädchens angespült. Der Körper weist grausame Folter- und Missbrauchsspuren auf. Es handelt sich um die Nichte des Berliner Justizsenators, und sie scheint nicht das einzige Opfer zu sein: Im Internet tauchen Videos auf, in denen junge Frauen auf perverse Weise zu Tode gequält werden.

  • 5 out of 5 stars
  • Kann man gar nicht weglegen...

  • Von Laxi Am hilfreichsten 28.03.2018

DAS WAR WOHL NIX

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.07.2018

ICH WOLLTE EINEN PAGETURNER UND BEKAM EINEN PAGEFILLER
Ich habe das Hörbuch schon mal abgebrochen. Da mich die Story reizte gab ich ihm noch eine Chance. Wieder wollte ich abbrechen. Warum. Mit dem Ermittler Team wurde ich nicht warm. Ich bekam zuviel Infos über Dinge die mich null interessierten, aber die Charaktere blieben flach. Die Story interessierte mich immer noch. Bei einem Buch würde ich quer lesen. Da kam ich auf die Idee. Jetzt weiß ich warum man bei Audible die Geschwindigkeit einstellen kann. Ich ging auf 2fachen Speed und wenn es spannend wurde wieder auf normal. So habe ich kostbare Lebenszeit gespart. 😀Zum Ende hin, ich würde sagen ab dem letzten Viertel, nahm die Story endlich Fahrt auf. Ich bin mit großen Erwartungen an das Buch herangegangen und wurde auf der ganzen Linie enttäuscht. Hätte er die Zeit die mit hohlem Gewäsch als Pagefiller verwendet wurde, in die tiefere Beschreibung der Charaktere gesteckt hätte es ein spannendes Buch werden können. Auch wenn Spannung aufgebaut war, wurde es durch sinnlose Infos die ich nicht brauche wieder zerstört. Auch der Sprecher machte einen durchschnittlichen bis langweiligen Job. Ich hatte das Gefühl das er sich selber beim Lesen gelangweilt hat.
Ich habe mich geärgert 1 Guthaben verschwendet zu haben. Aber ich weiß jetzt das man bei Audible ein Buch zurückgeben kann und das werde ich mit diesen Werk machen. Sorry das war wohl nix.
Für die Story gebe ich 2 👍von 5
Fur das Hörbuch 1 👂 von 5
Fazit: Chance vertan. Als Einschlafhilfe gut geeignet 😴😴
Bitte nicht beim Autofahren 🤣😂

  • Blutflecken

  • Autor: CJ Lyons
  • Sprecher: Heiko Grauel
  • Spieldauer: 10 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 38
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 33
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 33

Bis vor kurzem galt die leitende Spezialagentin Lucy Guardino als leuchtender Stern am FBI-Himmel. Aber nachdem sie einen Mann getötet und Befehle missachtet hat, wird sie an den Schreibtisch verbannt. Als ein geheimnisvoller Brief andeutet, Lucy trage die Verantwortung dafür, dass vor vier Jahren der falsche Täter einer Serie von Vergewaltigungen, Entführungen und Morden beschuldigt wurde, widersetzt sie sich den Anordnungen ihrer Vorgesetzten und rollt den Fall neu auf...

  • 2 out of 5 stars
  • Ganz schwach

  • Von Kindle-Kunde Am hilfreichsten 14.07.2018

WAS FÜR EIN HAMMER-BUCH

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2018

Wieder habe ich bei Unlimited Read to speach ein tolles Buch gefunden. Der Titel sprach mich eigentlich nicht an, aber die Inhaltsangabe weckte mein Interesse. Ich hatte den richtigen Riecher. Die Story nahm mich von der ersten Sekunde an gefangen und ließ mich bis zum Schluss nicht los. Ich litt mit den Opfern und fieberte mit den Ermittlern mit und hasste die Täter. Die 10 Stunden vergingen wie im Flug. Der Sprecher machte einen guten Job. Freunde ich kann es Euch nur empfehlen. Fazit: Sauspannende Story ein echter Earburner oder Pageturner.
Von mir gibt's 4,5 👂 👂 👂 👂 von 5.

  • Sie sehen dich

  • Autor: Harlan Coben
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 12 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.094
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 237
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 236

Tia und Mike Baye haben ein Spionageprogramm auf dem Computer ihres sechzehnjährigen Sohns Adam installiert. Aus Sorge. Denn seit sich Adams bester Freund Spencer Hill sich das Leben genommen hat, zieht sich Adam so sehr in die Welt des Internets zurück, dass seine Eltern fürchten, ihr Sohn könnte ihnen komplett entgleiten. Doch noch bevor sie ein klärendes Gespräch mit Adam führen können, beginnt der Horror für die Bayes: Adam kommt nicht von der Schule nach Hause, und am selben Tag filtert die Spy-Software eine alarmierende Nachricht aus seinem Maileingang: "Verhalte dich ruhig, dann passiert dir nichts!"

  • 5 out of 5 stars
  • Tiefgründig

  • Von Wolfram Am hilfreichsten 05.12.2009

DER GANZ NORMALE WAHNSINN IN DER VORSTADT

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.04.2018

Nach einer längeren Pause von Harlan Coben habe ich auf meinem Merkzettel „Sie sehen Dich“ entdeckt. Die Inhaltsangabe hat mich neugierig gemacht und ich wurde nicht enttäuscht. Das Harlans Storys meistens ohne Serienkiller auskommen ist ja bekannt. Auch in diesem Buch war es so. Es ist eine Story wie man sie sich in einer amerikanischen Vorstadtsiedlung vorstellen kann. Ich bin gleich gut in die Story reingekommen und die Erzählweise war sehr bildhaft. So das vor meinem Auge diese Vorstadtidylle plötzlich in die Gewalt abglitt. Ich fand auch das Thema Internetkriminalität aktuell und sehr interessant Der Autor hat es geschafft 2 Plots zusammenzuführen und die Story aufzulösen. Es war keine Minute langweilig und ich konnte mich gut in die Protagonisten versetzen. Detlef Bierstedt war mal wieder ein hervorragender Erzähler.
Von mir gibt’s 4,5 👂👂👂👂von 5

  • Racheopfer

  • Francis Ackerman junior 0
  • Autor: Ethan Cross
  • Sprecher: Thomas Balou Martin
  • Spieldauer: 2 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 620
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 572
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 576

Sie dachten, sie könnten ihn kontrollieren. Aber sie irrten sich. Francis Ackerman Jr. ist einer der gefürchtetsten Serienkiller in der Geschichte der USA. Aber er ist nicht nur ein Serienkiller, er ist auch ein Serienausbrecher. Als ein Arzt, der eine bahnbrechende Behandlung für Psychopathen entdeckt hat, seine Theorien an Ackerman testen will, sieht der Killer seine Chance auf Freiheit..

  • 5 out of 5 stars
  • Guter Auftakt

  • Von Laura Am hilfreichsten 20.02.2017

BAD GUY'S BEGINNING

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.03.2018

Ich habe in meinem wohlverdienten Urlaub im Land der Pharaonen das Buch Racheopfer von Ethan Cross gehört.
Es gibt einen kleinen Einblick in die Seele, das Leben und das Beginning von Francis Ackerman jr.. Da ist er nur böse, was bei einem Serienkiller eigentlich auch normal ist.
Mich hat die Story kurzweilig unterhalten und hat mir Lust auf seinen vorletzten Thriller gemacht. Leider war die Geschichte zu schnell vorbei.
Thomas Balou Martin hat die Story wieder abwechslungsreich erzählt.

Ich gebe 4 👂👂👂👂 von 5

  • Ich bin der Zorn

  • Shepherd-Thriller 4
  • Autor: Ethan Cross
  • Sprecher: Thomas Balou Martin
  • Spieldauer: 7 Std. und 13 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 332
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 320
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 321

In einer Strafanstalt in Arizona ereignet sich ein blutiger Amoklauf. Scheinbar wahllos erschießt ein Gefängniswärter mehrere Menschen. Zu seinem Motiv schweigt er. Das ruft Bundesermittler Marcus Williams auf den Plan. Rasch findet er heraus, dass der Wärter von einem psychopathischen Killer erpresst wurde, der sich selbst Judas nennt. Um die Identität des Judaskillers aufzudecken, tut Marcus sich erneut mit seinem Bruder Francis Ackerman jr. zusammen, dem berüchtigtsten Serienkiller der Gegenwart.

  • 5 out of 5 stars
  • grandios, mehr davon, freue mich auf den nächsTeil

  • Von Stefan Marrach Am hilfreichsten 09.12.2016

FRANCIS BALOU ACKERMAN JUNIOR ROCKT

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.03.2018

Wow wow wow... Ich bin immer noch geflasht. Dieses Buch hat mich oft vergessen lassen wo ich bin und ich vergaß sogar ins Meer zu hüpfen.😀😀 Ich muss sagen Thomas Balou Martin ist für mich Francis Ackerman Jr. Er erzählt die Story nicht nur er gibt ihr Leben und Charakter, er holt die Nuancen aus der Story und malt ein Bild vor meinen Augen, er wird zum Regiesseur meines Kopfkinos. Wie er mit seiner Stimme und Modulation spielt und den unterschiedlichen Charakteren verschiedenen Stimmlagen gibt ist unvergleichlich.
Ethan Cross hat wieder eine spannende Story über das Sheperd-Team und den charismatischen, in der Zwischenzeit sympathischen Serienkiller geschrieben. Ich mag auch den schwarzen, krassen Humor von Junior. Das Hörbuch ist keine Sekunde langweilig, es ist leider nur als gekürzte Version erhältlich.
Normalerweise lese ich nie 2 Bücher von einem Autor hintereinander. Diesmal ist es anders ich will gleich das nächste Buch, Ich bin der Hass hören. Leider hab ich im Hotel ein schlechtes WLAN und noch andere Hörbücher heruntergeladen. Sobald ich wieder in Gemany bin wird der Hass mein nächstes Buch.
Das Buch ist der Hammer. Ich vergebe 5 👂👂👂👂👂 von 5