PROFIL

Anwender

  • 1
  • Rezension
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 3
  • Bewertungen
  • Meine zwei Leben

  • Die wahre Geschichte der Eislady
  • Autor: Estibaliz Carranza, Martina Prewein
  • Sprecher: Ursula Berlinghof
  • Spieldauer: 5 Std. und 59 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 57
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 50
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 50

Estibaliz Carranza tötete zwei Männer, die sie einmal geliebt hatte. Im Gefängnis heiratete sie und brachte einen Sohn zur Welt. Die Bilder nach ihrer Verhaftung zeigten sie mit einem kühlen Lächeln. Warum wurde diese Frau zur Mörderin? Wie lebt sie damit? Die Abrechnung der Eislady mit sich selbst.

  • 5 out of 5 stars
  • Super

  • Von Knut Am hilfreichsten 17.02.2015

Nicht realitaetsnah

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.11.2018

Ich kann den guten Rezessionen nicht zustimmen. Das ploetzlich 2 Leichen im Keller gefunden werden und ohne einer Ermittlung dann feststeht, das sie die Moederin ist. Wer diese Verbrechen getan hat, ist zwangslaeufig fuer den Ernstfall vorbreitet.
Wenn sie Opfer ist, dann erschliesst es sich mir auch nicht, das sie nicht professionelle Hilfe gesucht hat, denn sie scheint ja klug zu sein. Wenn sie die eiskalte Moederin ist, hat die Vorkehrungen getaetigt. Von daher fuer mich nicht gut erzaehlt.

Warum kann man hier keine Umlaute schreiben ??