PROFIL

Vivian

  • 24
  • Rezensionen
  • 11
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 29
  • Bewertungen
  • Unter uns nur Wolken

  • Autor: Anna Pfeffer
  • Sprecher: Elmar Börger
  • Spieldauer: 6 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 281
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 263
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 263

Mag die Erinnerung auch gehen, die Liebe bleibt. Tom ist ratlos: Sein Großvater Florian hat Alzheimer und lehnt jede Hilfe ab. Während bei Florian das Gestern verschwindet, sucht Tom im Heute verzweifelt eine Pflegerin. Doch keine will bleiben, denn sobald Tom die Wohnung verlässt, wird der charmante alte Herr zum Ekelpaket. Bis Ani vor der Tür steht. Ohne Wohnung, dafür mit Liebeskummer. Alle Versuche, Ani zu vergraulen, scheitern. Allmählich beginnt Florian sich ihr zu öffnen und gegen das Vergessen anzuerzählen. Vor allem von seiner großen Liebe Greta.

  • 5 out of 5 stars
  • schönea Buch

  • Von Alina Am hilfreichsten 02.01.2019

Tolles Hörbuch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.02.2019

Ich wünschte die Geschichte würde weitergehen. Selten so ein tolles Buch gehört. Ich musste lachen und weinen. Die Geschichte geht ans Herz und ist so schön !

  • Dornröschen hatte es leichter

  • Autor: Vanessa Mansini
  • Sprecher: Yesim Meisheit
  • Spieldauer: 8 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 676
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 621
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 619

Stell Dir vor, Du wachst auf und die Welt hat sich zwanzig Jahre weitergedreht! Eben noch stand Hermine kurz vor dem Abi, war unsterblich verliebt und träumte von Reisen, Beruf und Familie. Jetzt ist sie siebenunddreißig, Single und arbeitslos. Ihre biologische Uhr tickt gewaltig. Doch Hermine hat im Koma das komplette Internet verschlafen, weswegen die Online-Suche nach Mr. Right sich schwierig gestaltet. Ein gefühlter Teenager in einer fremden, erwachsenen Welt voller Smartphones, Hipster und mit der komischen Umweltministerin als Kanzlerin.

  • 5 out of 5 stars
  • Ja sie hatte es wirklich leichter...

  • Von Oma Laser Am hilfreichsten 14.09.2018

Na ja

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.12.2018

Na ja. Die Geschichte ging echt gut an und fesselte mich ziemlich. Aber leider wird sie später sehr unrealistisch und meiner Meinung nach ist auch das Ende total unrealistisch. Die Sprecherin war toll. Die Geschichte leider langweilig nach einer Weile.

  • Ein Tag im Dezember

  • Autor: Josie Silver
  • Sprecher: Merete Brettschneider, Elmar Börger
  • Spieldauer: 10 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 480
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 444
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 443

London. An einem trüben Winterabend sitzt Lu im Bus, als sie einen jungen Mann an der Haltestelle bemerkt, der in ein Buch vertieft ist. Er blickt auf, und für einen wunderschönen Moment treffen sich ihre Blicke. Doch bevor er einsteigen kann, setzt sich der Bus in Bewegung. Monate vergehen, und Lu kann die Begegnung mit dem Bus Boy, so nennen sie und ihre beste Freundin Sarah den Fremden, einfach nicht vergessen. Erst ein Jahr später finden Jack und Lu sich endlich wieder. Doch mittlerweile ist Bus Boy mit Sarah zusammen. Und die ahnt nichts von dem furchtbaren Zufall.

  • 3 out of 5 stars
  • Schön aber langatmig!

  • Von MaGeLaKe Am hilfreichsten 31.10.2018

Wundervolle Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.11.2018

Dies ist wirklich das beste Hörbuch das ich seit langem langem gehört habe. Genau sowas hab ich gesucht.
War erst etwas abgeschreckt weil ich in Rezensionen gelesen habe, dass das Buch langatmig wäre und das Ende zu kitschig.
Also ich finde das Buch überhaupt nicht langatmig sondern wirklich spannend. Man will wissen wie es weiter geht.
Man denkt nein eigentlich können die beiden nicht zusammen sein, da sind so viele Hindernisse , das wird nie was, aber die Autorin schafft es die Geschichte lebendig zu halten und auch sehr romantisch und spannend. Musste ein paar Mal fast weinen.
Das Ende fand ich überhaupt nicht kitschig , hätte es mir etwas länger und für die beiden etwas privater gewünscht, obwohl die Idee an sich schon schön war.
Könnte auch super als schöner Liebesfilm verfilmt werden. Ich bin begeistert.
Werde mich nach mehr Büchern von der Autorin umschauen !

0 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Geheimnis der Zitronen

  • Autor: Ella Wünsche
  • Sprecher: Yesim Meisheit
  • Spieldauer: 6 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 461
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 418
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 416

Julie fällt aus allen Wolken; die Kellnerin erbt eine Villa von ihrer Großmutter, die sie nie kennengelernt hat. In dem geheimnisumwobenen Heidelberger Anwesen hofft Julie, mehr über ihre eigene Herkunft zu erfahren und endlich mit ihrer chaotischen Familiengeschichte abschließen zu können. Durch Zufall gerät sie auf die Spur einer großen Liebesgeschichte, die Jahrzehnte überdauerte und bis heute nachwirkt.

  • 5 out of 5 stars
  • Romantisch

  • Von elke Am hilfreichsten 01.11.2017

Leider langweilig

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.02.2018

Die Geschichte klang vielversprechend ist aber leider langweilig. Schade eigentlich. Die Sprecherin spricht die Hauptperson Julie leider wie ein kleines Kind.

  • Berühre mich. Nicht.

  • Berühre mich nicht 1
  • Autor: Laura Kneidl
  • Sprecher: Alicia Hofer
  • Spieldauer: 13 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.380
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.273
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.273

Als Sage in Nevada ankommt, besitzt sie nichts - kein Geld, keine Wohnung, keine Freunde. Nichts außer dem eisernen Willen, neu zu beginnen und das, was zu Hause geschehen ist, zu vergessen. Das ist allerdings schwer, wenn einen die Erinnerungen auf jedem Schritt begleiten und die Angst immer wieder über einen hereinbricht. So auch, als Sage ihren Job in einer Bibliothek antritt und dort auf Luca trifft. Mit seinen stechend grauen Augen und seinen Tätowierungen steht er für alles, wovor Sage sich fürchtet.

  • 5 out of 5 stars
  • Hat mir sehr gut gefallen

  • Von Katja Schlegel Am hilfreichsten 17.12.2017

Bestes Hörbuch seit langem

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.01.2018

Sehr schönes Hörbuch. Sehr schöne Geschichte. Die Sprecherin hat mir im ersten Moment nicht so gefallen aber sie macht wirklich einen tollen Job wenn man mal anfängt und weiter hört.
Ab und zu dachte ich zwar oh man sage warum machst du das jetzt aber es ist ja eine Geschichte. Da ist nicht alles logisch ;). Top

  • Die Tuchvilla

  • Die Tuchvilla-Saga 1
  • Autor: Anne Jacobs
  • Sprecher: Anna Thalbach
  • Spieldauer: 17 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.313
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 2.139
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.136

Augsburg, 1913. Die junge Marie tritt eine Anstellung als Küchenmagd in der imposanten Tuchvilla an, dem Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer. Während das Mädchen aus dem Waisenhaus seinen Platz unter den Dienstboten sucht, sehnt die Herrschaft die winterliche Ballsaison herbei, in der Katharina, die hübsche, jüngste Tochter der Melzers, in die Gesellschaft eingeführt wird. Nur Paul, der Erbe der Familie, hält sich dem Trubel fern und zieht sein Münchner Studentenleben vor - bis er Marie begegnet...

  • 5 out of 5 stars
  • In Erwartung auf den nächsten Teil....

  • Von H.D. Am hilfreichsten 02.07.2017

Grauenvolle Sprecherin

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.01.2018

Ich kann mir das nicht mehr antun. Die Sprecherin ruiniert das ganze Buch. Werde das Buch lieber lesen. Habe schon geschaut ob es eine andere Version gibt mit einer anderen Sprecherin. Echt schade. Ich glaube die Geschichte ist echt gut. Daher kann ich auch leider nicht komplett bewerten. Aber die Sprecherin ist so schlecht für dieses Buch. Kann es mir nicht weiter anhören.
Die sollte vielleicht einen Comic synchronisieren. Aber völlig ungeeignet für dieses Buch. Sie hört sich einfach nur albern an. Schade !!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt

  • Autor: Kristina Günak
  • Sprecher: Vanida Karun
  • Spieldauer: 7 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.023
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 942
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 940

Bea Weidemann kann es nicht fassen: schlimm genug, dass ihr kleiner Verlag in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Aber dass sie nun als Tim Bergmanns persönliche Anstandsdame abgestellt wird und mit ihm den Verlag retten soll, ist einfach zu viel für die junge PR-Referentin. Denn der schwierige Bestseller-Autor lässt sich von nichts und niemandem etwas vorschreiben - und ist genau die Sorte Mann, um die Bea sonst einen weiten Bogen macht. Herzklopfen hin oder her.

  • 3 out of 5 stars
  • Dieses Buch hat Potential aber überzeugt nicht

  • Von sariansche Am hilfreichsten 21.01.2018

Echt tolles Buch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.01.2018

Bestes Buch das in langer Zeit gehört habe. Ich bin begeistert. Schade das es nicht mehr Bücher von der Autorin zu hören gibt. Werde bestimmt welche von ihr lesen jetzt. Sprecherin ist einfach fantastisch !!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Küssen kostet extra

  • Autor: Carline Mohr
  • Sprecher: Corinna Dorenkamp
  • Spieldauer: 6 Std. und 50 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 916
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 857
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 854

Ein Zettel an der Tür eines Bordells verändert alles: "Bardame gesucht", steht drauf und Fanny, Mitte 20 und chronisch pleite, nimmt den Job an. Eigentlich will sie Starreporterin bei der Münchner Morgenpost werden, der Chef schickt sie aber nur zu Terminen der Modellbahnfreunde Pfaffenwinkel. Der neue Job im "Lollipop" ist deutlich aufregender: Fanny freundet sich mit Bordell-Chefin Rosi und der schönen wie mutigen Prostituierten Palina an.

  • 5 out of 5 stars
  • Es hat mir fast überraschend gut gefallen!

  • Von EmmaZ Am hilfreichsten 21.10.2017

Na ja

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.12.2017

Ich hatte was anderes erwartet. War nicht so toll die Geschichte. Auch nicht wirklich ne Liebesgeschichte wie ich erwartet hatte. Schade. Die Sprecherin war gut

  • Manche mögen's steil: (K)ein Liebes-Roman

  • Autor: Ellen Berg
  • Sprecher: Tessa Mittelstaedt
  • Spieldauer: 9 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 812
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 762
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 757

Vic liebt ihren Job bei einer Medical-Software-Firma, kennt Jahreszeiten aus der Wetter-App und Freundschaften nur auf Facebook. Dann soll sie für ein Teamtraining in die Berge geschickt werden - das pure Grauen für die digitale Großstadtpflanze. Da Vic jedoch fürchtet, ihr Konkurrent Konstantin könnte sie auf der Karriereleiter überholen, muss sie wohl oder übel den Gipfel erklimmen. Wenn nur nicht dieser unerträglich wetterfeste Bergführer Johannes wäre. Sofort fliegen die Fetzen.

  • 4 out of 5 stars
  • Ganz gut

  • Von Uli Mihm Am hilfreichsten 17.01.2018

Geht so

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.11.2017

Am Anfang fand ich die Geschichte ganz toll, aber ich fand leider die Hauptperson joe blöd und konnte mich daher nicht über die romanze freuen. Hätte gehofft das es mit Constantin was wird. Na ja er hätte sich schon ändern müssen aber trotzdem. Gute Sprecherin

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Every Little Thing - Mehr als nur ein Sommer

  • Hartwell-Love-Stories 2
  • Autor: Samantha Young
  • Sprecher: Nina Schoene
  • Spieldauer: 13 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 642
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 597
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 595

Bailey Hartwell heißt genauso wie der Ort, an dem sie lebt: Hartwell, Delaware. Sie stammt aus einer der ältesten Familien der Stadt und könnte sich nie vorstellen, ihre kleine Pension dort aufzugeben. Doch der gutaussehende Ex-New Yorker Vaughn Tremaine macht ihr als Manager eines Luxus-Hotels das Leben schwer. Wann immer sich die beiden treffen, gibt es Streit - auch wenn die sexuelle Spannung zwischen ihnen kaum zu leugnen ist.

  • 4 out of 5 stars
  • Solide Liebesgeschichte

  • Von Sandra W Am hilfreichsten 25.03.2017

Besser als der erste Teil

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.10.2017

Ich fand diesen Teil besser als den ersten. Die Figuren waren mir sympathischer als im ersten Teil. Werd dennoch den dritten nicht mehr anhören. 2 reichen