PROFIL

G. N.

  • 3
  • Rezensionen
  • 8
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 3
  • Bewertungen

Die Hauptsprecherin sollte über einen Berufswechsel nachdenken

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.11.2019

Die Geschichte an sich fand ich ganz gut. Zwar sehr ausufernd, aber dennoch spannend.
Mir fiel es allerdings oft schwer, mich zu konzentrieren, da ich die Sprecherstimme so furchtbar fand. Vor allem, wenn sie versucht hat, mehrere Figuren zu sprechen...
Am liebsten hätte ich aufgehört, aber ich wollte wissen, wie die Geschichte ausgeht - das spricht für das Buch.

Das soll ein Bestseller sein?

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.10.2019

Ich war überrascht, wie kurz das Hörbuch war. Daher bin ich auch sehr enttäuscht, denn ich dachte, es kommt noch mehr... Leider ist dieses Buch für mich persönlich absolut nichts sagend. Es ist ein Versuch, tiefsinnig zu sein, Menschen anzuregen, über den Sinn ihres eigenen Lebens nachzudenken. Aus Sicht eines privilegierten Menschen ohne Schicksalsschläge oder einfache Schwierigkeiten im Leben. Ich habe viel mehr Tiefe erwartet. Ich fühle mich wirklich veräppelt. Denn ich habe nur positives über das Buch gehört.
Ich würde es nur Menschen mit selbstgeschaffenen Luxusproblemen empfehlen, die sich auf einmal, wahrscheinlich weil es „in“ ist, über den Sinn ihres Lebens Gedanken machen. Oder den Menschen, die sich darüber ärgern wollen, ein nichts sagendes Hörbuch gehört zu haben.
Meine Enttäuschung ist wirklich sehr groß. Und ich zähle mich selbst nicht zu den Intellektuellen oder zu den großen Philosophen.... wirklich sehr schade... um meine Zeit (von der ich tatsächlich jede Menge habe)....

7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Leider habe ich nicht probe gehört :(

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.03.2018

... und mich auf die Rezensionen anderer verlassen. Die Stimme ist nämlich meines Erachtens nach furchtbar! Ich finde sie sehr gekünstelt und man hört es, wenn die Dame ihren Mund öffnet, das finde ich sehr unprofessionell und störend. Zu den Meditationen an sich kann ich leider nichts sagen, weil ich es keine zwei Sekunden aushalten konnte. Deshalb vergebe ich drei Sterne, denn ich kann sie nicht beurteilen... Probehören wäre schon clever gewesen... Schade, habe mich schon auf die Traumreisen gefreut.

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich