PROFIL

Amazon Kunde

  • 4
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 8
  • Bewertungen

Kindheitsflash!

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.04.2017

Was hat Ihnen am allerbesten an Herr der Diebe gefallen?

Eins meiner Lieblingsbücher aus der Kindheit. Damals hatte ich das Hörbuch nur auf Kassette und die sind natürlich nach zahlreichen Umzügen vom Erdboden verschluckt. Umso mehr hat es mich gefreut, das Hörbuch nochmal in die Finger (oder auf die Festplatte) zu bekommen!

Was würden Sie an der Handlung ändern, um das Hörbuch für Sie unterhaltsamer zu machen?

Die Handlung ist nunmal die eines Kinderbuches. Daran ist gar nichts verwerfliches - im Gegenteil, sie ist dafür doch sehr erwachsen und beschreibt den klassischen Peter-Pan Komplex in venezianischer Atmosphäre.

Wie hat Ihnen Rainer Strecker als Sprecher gefallen? Warum?

Rainer Strecker ist ein fantastischer Leser - seine rauchige Stimme passt zum Text und irgendwie klingt er auch immer etwas leidend, was die Stimmung stark beeinflusst und mir persönlich sehr gefällt.

Hat sich schnell auserzählt...

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.04.2017

Für wen - wenn nicht gerade für Sie - ist dieses Hörbuch besser geeignet?

Was anfangs als tolle Prämisse rüber kommt hält sich nur für ein paar Kapitel. Nach einer Weile ging mir die unbegründete Veganer-Hetze einfach auf den Senkel und ich habe das Hörbuch ausgemacht. Schade, man hätte wesentlich mehr draus machen können.

Vielleicht ist es ja eher was für verbitterte mid-40-er, die mal 2 Minuten länger auf ihren Kaffee warten mussten, weil vor ihnen jemand laktosefreie Milch bestellt hat.

Welche Figur würden Sie in Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich weglassen?

Sean Brummel.

Guter Zeitvertreib

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.04.2017

Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

Aus einer romantischen Depression heraus und auf die Empfehlung der Bloggerin Jenn Im hin, habe ich mal mein Guthaben für "Modern Romance" ausgegeben. Man begleitet Aziz Ansari auf die Suche nach der Frage warum eigentlich alles einfacher und gleichzeitig komplizierter ist.

An sich ein toller Ansatz und auch größtenteils sehr informativ. Leider informativer als Witzig. Viele Späße ließen sich wahrscheinlich nicht gut in ein Hörbuch umwandeln (was Ansari sogar im Vorwort zugibt) und funktionieren nicht richtig. Die Stellen, wenn der Sprecher seine Stimme verstellt etc fand ich persönlich eher peinlich und auch die Witze über die Abstrusitäten seiner Forschung waren seltsam erzwungen.

Aber für nebenbei Hören während man aufräumt ist es doch ganz in Ordnung und streckenweise auch sehr interessant.

Das beste seiner Art

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.04.2017

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Das Hörbuch macht einfach großen Spaß. Die Musik und der Sound machen das Hörerlebnis zu etwas ganz Besonderem. Die Atmosphäre des Buchs wird sehr gut eingefangen - auch wenn der Kürzung wirklich schöne Momente zum Opfer gefallen sind.

Welcher Moment von Klonk! ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Jeder Moment mit der Entität ist pure Gänsehaut und so gut umgesetzt, dass ich die Luft anhalten musste.

Hat Ihnen Boris Aljinović an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Boris Aljinović ist ein toller Schauspieler und ein fantastischer Leser. Ich habe schon einige seiner Pratchett-Vertonungen gehört wobei "Klonk!" die erste war.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Für alle Pratchett Fans und die, die es werden wollen.