PROFIL

Barbara

  • 5
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 35
  • Bewertungen
  • Glashaus: Die komplette 1. Staffel

  • Autor: Christian Gailus
  • Sprecher: Dominic Raacke, Felicitas Woll, Stefan Kaminski, und andere
  • Spieldauer: 11 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.426
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.239
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 3.238

Im Netz tobt ein Krieg. Während die deutsche Bevölkerung noch glaubt, dass das Internet hauptsächlich aus sozialen Netzwerken, Videospielen und Einkäufen besteht, liefern sich Regierungen, globale Konzerne, Hacker sowie das organisierte Verbrechen erbitterte Schlachten über die Vormacht im Cyberspace. Allen voran: Godspeed, eine nebulöse Internet-Erscheinung, die sich durch spektakuläre Cyber-Hacks einen Namen macht.

  • 5 out of 5 stars
  • Großartige Unterhaltung. Top Kopfkino

  • Von Daniela Am hilfreichsten 21.11.2014

Nicht mein Fall...

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.01.2016

Auch beim zweiten Anlauf (ein Hörer schrieb, es werde nach der ersten Folge besser) wieder Abbruch (Ende Kapitel 3). Ich komme überhaupt nicht in die Geschichte hinein. Von der ersten Verfolgungsjagd, bei denen ein in Berlin-Schönefeld startender oder landender Jumbodazu benutzt wird, einen Hubschrauber abzuhängen (die Protagonistin fährt das verfolgte Fahrzeug und telefoniert nebenbei noch mit dem IT-Genie, das ihr helfen soll) über schießwütige SEK-Beamte bis zu Pressevertretern, die ohne jede Kontrolle in das Krankenzimmer der verletzten Staatsanwältin gelangen - für meinen Geschmack alles mindestens eine Nummer zu übertrieben, pathetisch, abgedreht und unrealistisch.

  • The Wise Man's Fear

  • The Kingkiller Chronicle: Book 2
  • Autor: Patrick Rothfuss
  • Sprecher: Rupert Degas
  • Spieldauer: 42 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 931
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 870
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 868

Sequel to the extraordinary The Name of The Wind, The Wise Man’s Fear is the second instalment of this superb fantasy trilogy from Patrick Rothfuss. This is the most exciting fantasy series since George R. R. Martin's A SONG OF ICE AND FIRE, and a must for all fans of HBO's GAME OF THRONES.

  • 5 out of 5 stars
  • Beautiful

  • Von Lena Am hilfreichsten 02.06.2016

Toller zweiterTeil!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.01.2016

Ein ganz wunderbares Hörbuch. Tolle Geschichte, tolle Figuren, fantastischer Sprecher. Das einzige Negative ist, dass es der Author mit dem letzten Teil auf sich warten lässt.

  • The Name of the Wind

  • The Kingkiller Chronicle, Book 1
  • Autor: Patrick Rothfuss
  • Sprecher: Rupert Degas
  • Spieldauer: 28 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 714
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 686
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 685

I have stolen princesses back from sleeping barrow kings. I burned down the town of Trebon. I have spent the night with Felurian and left with both my sanity and my life. I was expelled from the University at a younger age than most people are allowed in. I tread paths by moonlight that others fear to speak of during day. I have talked to Gods, loved women, and written songs that make the minstrels weep. My name is Kvothe.You may have heard of me.

  • 3 out of 5 stars
  • Rather boring

  • Von M. Am hilfreichsten 26.12.2018

Großartig! Nur ein Pferdefuß...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.01.2016

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Ein ganz wunderbares Hörbuch. Tolle Geschichte, tolle Figuren, fantastischer Sprecher. Das einzige Negative ist, dass es der Author mit dem letzten Teil auf sich warten lässt.

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Jagdhunde

  • Nordic Killing
  • Autor: Jørn Lier Horst
  • Sprecher: Helge Heynold
  • Spieldauer: 13 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 113
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 108
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 108

Ungemütliche Zeiten für Hauptkommissar William Wisting: Wegen des Vorwurfs, Beweise manipuliert zu haben, wird er vom Dienst suspendiert. Der Fall, um den es geht, liegt schon siebzehn Jahre zurück, gilt aber bis heute als einer der aufsehenerregendsten der Kriminalgeschichte Norwegens. Damals war die junge Cecilia Linde erst verschwunden und wurde dann ermordet aufgefunden.

  • 5 out of 5 stars
  • Sympatische Figuren, gute Story

  • Von Lone Am hilfreichsten 13.07.2015

Gerne mehr...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.10.2015

Eine sehr gute Geschichte mit guten Figuren. Helge Heynolds Stimme passt sehr gut dazu.

  • Engelskalt

  • Ein Fall für Kommissar Munch 1
  • Autor: Samuel Bjørk
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 12 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.015
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.777
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.765

Ein Spaziergänger findet im norwegischen Wald ein totes Mädchen, das mit einem Springseil an einem Baum aufgehängt wurde und ein Schild um den Hals trägt: "Ich reise allein." Kommissar Holger Munch wendet sich an seine Kollegin Mia Krüger, deren Spürsinn unschlagbar ist. Er reist auf die Insel Hitra, um sie abzuholen. Was Munch nicht weiß: Mia hat sich dorthin zurückgezogen, um sich umzubringen. Doch als sie die Bilder des toten Mädchens sieht, entdeckt sie ein Detail, das bisher übersehen wurde - und das darauf schließen lässt, dass es nicht bei dem einen Kind bleiben wird.

  • 5 out of 5 stars
  • Großartiges Debut

  • Von reusch Am hilfreichsten 12.05.2015

Sehr spannend und toll gelesen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.10.2015

Mir haben die Geschichte, die Charaktere und der Leser sehr, sehr gut gefallen. Dietmar Wunder verleiht den einzelnen Personen mit seiner Stimme Leben und Tiefe. Ich habe die letzten 2 Teile am Stück hören müssen, konnte es nicht beiseite legen.