PROFIL

Roman

  • 2
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 6
  • Bewertungen
  • Perry Rhodan Jupiter. Die komplette Miniserie

  • Autor: Wim Vandemaan, Kai Hirdt, Hubert Haensel, und andere
  • Sprecher: Marco Sven Reinbold
  • Spieldauer: 42 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 98
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 94
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 92

Eine neue Droge im Sonnensystem: Tau-acht gibt den Süchtigen übernatürliche Fähigkeiten - wirkt aber sehr schnell tödlich. Die Spur des Gifts führt zum Jupiter. Auf dem gewaltigen Planeten erkennt Perry Rhodan: Tau-acht ist nur der Vorbote einer noch viel größeren Gefahr... Perry Rhodan-Jupiter: Zwölf Hörbücher ergeben ein abgeschlossenes Epos.

  • 5 out of 5 stars
  • Tolles Angebot für Perry-Fans

  • Von Roman Am hilfreichsten 28.02.2017

Tolles Angebot für Perry-Fans

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.02.2017

Die Miniserien Sind immer eine schöne Ergänzung zum Haupthandlungsstrang für alle Leser von Perry Rhodan. Jupiter bei Audible in voller Länge hören zu können ist eine tolle Sache, auch wenn mir persönlich die Hörbuchfassung immer viel länger erscheint als der Roman als Buch. Der Sprecher macht seinen Job ganz gut, die extremen Betonungen der wörtlichen Rede ist aber manchmal etwas störend, vor allem, wenn man sich die Redeweise der aus der Serie Bekannten Protagonisten subjektiv anders vorgestellt hat.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Verschwörung auf Serena

  • Der Ruul-Konflikt 4
  • Autor: Stefan Burban
  • Sprecher: Michael Hansonis
  • Spieldauer: 11 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 324
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 312
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 311

Lieutenant Colonel David Coltor, ehemaliger Kampfpilot und hochdekorierter Geheimdienstoffizier, wird während einer verdeckten Operation auf der strategisch wichtigen Welt Serena verhaftet. Die Anklage: Hochverrat, Kollaboration mit dem Feind und Mord. Die Beweise sind erdrückend und eine Verurteilung scheint nur noch eine reine Formalität.

  • 5 out of 5 stars
  • Schöner Genre-Mix

  • Von Melanie Am hilfreichsten 05.10.2015

Military SF mit allen klassischen Zutaten

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.01.2017

Diese ziemlich ausgedehnte Reihe ist klassische military Science-Fiction und man findet alles, was man in dieser Kategorie erwartet, mehrfach und in verschiedenen Facetten: Raum kämpfe, Boden kämpfe, vielfältigste Schlachtszenarien, extreme Gewalt, extreme Opfer.. auch Politik und Gesellschaftliches wird skizziert, was verhindert, dass das ganze etwas zweidimensional wirkt. Die technischen Aspekte lassen hier und da einige Schwächen erkennen, so wird der astronomischen und Raumfahrt technische Komponente nicht immer vollständig Rechnung getragen. Alles in allem auf jeden Fall gute Unterhaltung, ich erhoffe mir für die nächsten Teile ein wenig mehr Entwicklung und Abwechslung im Schlachteneinerlei.