PROFIL

Robert

Sankt Augustin, Deutschland
  • 8
  • Rezensionen
  • 41
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 47
  • Bewertungen
  • Intervallfasten

  • Für ein langes Leben - schlank und gesund
  • Autor: Petra Bracht
  • Sprecher: Ulrike Hübschmann
  • Spieldauer: 2 Std. und 40 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 140
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 124
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 123

Dieses Hörbuch bietet Ihnen eine gesunde Ernährungsweise und alltagstaugliche Diät in einem: Nehmen Sie ab ohne Jojo-Effekt und bleiben Sie gesund. Sie benötigen keine Vorbereitungszeit, keine Einläufe und können jederzeit und überall damit starten. Das Prinzip: Sie essen während 8 Stunden zwei- bis dreimal und fasten dann 16 Stunden. Das Resultat: Kein Hungergefühl, kein Völlegefühl, dafür Kraft und Klarheit in Körper und Geist. Nebenbei purzeln überschüssige Kilos wie von selbst, das Immunsystem wird gestärkt und verschiedenste Krankheiten sowie Beschwerden werden gelindert.

  • 5 out of 5 stars
  • Super Frau Bracht

  • Von Shanny Am hilfreichsten 21.05.2018

Ausgewogen und einfach

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.07.2018

Das Hörbuch führt gut in die Materie ein, es findet keine Überfrachtung an medizinischen Grundlagen Stadt, genau so viel, wie es braucht.

die Zusammenhänge sind im Ansatz erklärt und gut nachvollziehbar.

Der Aspekt Ernährung Und speziell der Verweis auf vegane Ernährung ist natürlich richtig, Erklärt die Autoren mehrfach, dass das Tripel aus fasten, Ernährung, Bewegung sich gegenseitig ergänzt. Wenn es um Zivilisationskrankheiten geht, geht es natürlich auch um Milchprodukte und Fleisch kommst.

Ich würde das Hörbuch jederzeit weiter empfehlen, als Einstieg und Verständnis Grundlage vollkommen ausreichend. Mehr ist zum loslegen auch nicht nötig.

  • Wind

  • Der dunkle Turm 8
  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 11 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 632
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 507
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 507

Roland Deschain, der letzte Revolvermann, und seine Gefährten haben den Grünen Palast hinter sich gelassen. Als sie auf dem Pfad des Balkens ins Land Donnerschlag unterwegs sind, zieht ein heftiger Sturm herauf und sie finden Schutz in einer verlassenen Hütte. Dort erzählt Roland seinen Begleitern was in seiner Jugend geschah, nachdem er unbeabsichtigt seine Mutter umgebracht hatte: Sein Vater schickte ihn zu einer entlegenen Ranch, wo grausamen Morde stattfanden.

  • 5 out of 5 stars
  • Erfreuliches Wiedersehen

  • Von Robert Am hilfreichsten 17.09.2012

Erfreuliches Wiedersehen

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.09.2012

Ich war ein bisschen skeptisch, was diesen Teil anbelangte, vor allem weil die letzten Büchern aus der Reihe von einem anderen Übersetzer übersetzt wurden und mir der Schreibstil in den letzten beiden sehr hastig vorkam. Ich hatte das Gefühl, dass es mehr oder weniger darum ging, die Saga zu beenden.
Diese Story hat aber definitiv wieder die Begeisterung geweckt und Besser noch, die Erinnerungen nach und nach wieder an die Oberfläche geholt. Das hat schon viel Spass gemacht.
Wie immer, grandios gelesen und schön umgesetzt. Ich habe die Hörbücher der anderen Turm-Romane nicht gehört, weswegen ich mich nicht an dem Sprecher-wechsel aufreibe. Um genau zu sein haben mich die nie interessiert, weil sie nicht von nathan gelesen werden und es nur wenige Sprecher gibt, die ein Buch ähnlich gut oder vielleicht besser lebendig werden lassen können als das buch selbst.
Man muss die anderen Bücher der Reihe nicht gelesen haben, diese Story ist auch alleine tragfähig, aber es geht definitiv die Bedeutung und der Zusammenhang im gesamten verloren und sicherlich ist es verwirrend nur mit einer knappen Erläuterung in diese komplexe Welt eingeführt zu werden, aber es ist sicherlich auch ein guter Anlass für Neulinge, sich der Reihe von anfang an zu widmen.
Und mit ein bisschen Glück folgen noch weitere Geschichten vom Dunklen Turm.

9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Todesmarsch

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 10 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.421
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.116
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.120

Staatschef "Major" organisiert zur allgemeinen Belustigung einen "Todesmarsch", einen Marathon auf Leben und Tod...

  • 5 out of 5 stars
  • Beklemmend, subtiler Horror

  • Von feinerBengel Am hilfreichsten 04.02.2013

Immer noch eines meiner liebsten

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.08.2012

Das war eines meiner ersten King-Bücher damals, die mich zum Fan gemacht haben. Klassischer King mit seinen Lieblingsthemen Gruppenpsychologie- und Dynamik. Durch den schwer begrenzten Schauplatz bekommt diese Story einen 'Tunnelblick' ähnlich wie bei 'The Body', 'Puls', 'Das Mädchen' (Vorsicht, das Hörbuch ist supermies) und andere.
Wie immer grossartig gelesen. David Nathan ist einfach perfekt. Warum Lübbe für manche King-Hörbücher jetzt andere Sprecher einsetzt vestehe ich nicht. Da ist keiner dabei, der annähernd an Nathan's Leistung herankommen könnte. Vor allem Jürgen Kluckert und Joachim Kerzel (Nachtschicht, Jerusalem's Lot) sind absolute Fehlbesetzungen.
Dieses Hörbuch kann man aber uneingeschränkt empfehlen.

13 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • The Stand

  • Das letzte Gefecht
  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 54 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.644
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.275
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.237

In einem entvölkerten Amerika versucht eine Handvoll Überlebender die Zivilisation zu retten. Ihr Gegenspieler ist eine mythische Gestalt, die man den Dunklen Mann nennt, die Verkörperung des absolut Bösen. In der Wüste von Nevada kommt es zum Entscheidungskampf um das Schicksal der Menschheit.

  • 5 out of 5 stars
  • Stephen King: The Stand

  • Von Werner Am hilfreichsten 29.07.2012

Grossartig. Wer hätte gedacht...

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.08.2012

dass man sich auf 54 std. unmöglich langweilen kann. Dieses Hörbuch ist wieder mal grossartig. Die 'neuen' Szenen, die hier eingearbeitet wurden, dienen hauptsächlich dazu, die Eindrücke und BIlder zu verstärken. Kings herausragendere Eigenschaft, lebendige und klare Welten zu schaffen kommt in diesem Buch wieder voll zu Einsatz.
David Nathan ist wie immer grossartig und die Charaktere sind wieder facettenreich und lebendig aufgearbeitet. Zum Glück sind nicht alle Hörbücher so gut, sonst käme ich gar nicht mehr zum Arbeiten oder Schlafen.
Klare Kaufempfehlung.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Insel der besonderen Kinder

  • Miss Peregrine 1
  • Autor: Ransom Riggs
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 11 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.434
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.767
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.771

Fantasie oder Wirklichkeit? Die Wahrheit über einen Mord und seltsame Kinder: Gruselige Gutenachtgeschichten oder schauerliche Realität? "Die Insel der besonderen Kinder" von Ransom Riggs wirft uns mitten hinein in die unglaublichen Erlebnisse des 15-jährigen Jacob und seines Großvaters Abraham. Was steckt wirklich hinter dieser mysteriösen Insel und den schrecklichen Monstern? Die dichte, undurchschaubare Handlung zieht den Hörer sofort in ihren Bann und hält ihn bis zum letzten Satz gefangen. Verantwortlich dafür ist neben Riggs lebendigem Erzählstil die herausragende Leistung von Sprecher Simon Jäger. Mit verschiedenen Stimmfärbungen unterstreicht er die Wesenszüge der einzelnen Charaktere perfekt und lässt so ein höchst lebendiges Bild in den Köpfen seiner Zuhörer entstehen.

  • 5 out of 5 stars
  • Märchen oder Wahrheit?

  • Von Moni Am hilfreichsten 03.02.2012

Nicht wirklich besonders

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.04.2012

Ich kann die überschwänglichen Rezensionen nicht wirklich nachvollziehen. Ich finde die Story eher fad und wenig einfallsreich dafür, dass alle Möglichkeiten offen gestanden haben.
Spannend war's jetzt auch nicht wirklich.
Nette Story, klasse Leser, aber nach meiner Ansicht sehr kurzweilig.

1 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Menschenjagd

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 8 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.416
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.008
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.005

Um Geld für die Medizin seiner Tochter zu bekommen, bewirbt sich Ben Richards bei Network Games und wird der beliebtesten Game-Show zugeteilt: Menschenjagd - "Running Man"...

  • 5 out of 5 stars
  • Ein guter alter King

  • Von P. Schild Am hilfreichsten 22.03.2012

Es fehlt ein bisschen...

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.04.2012

...an der grandiosen Kombi aus King und Nathan. Das liegt zum einen an der Story, die zwar King-klassisch ist, aber eben hinter einigen seiner Sachen zurückbleibt. Andererseits scheint Nathan die Story auch nicht so mitzureissen oder es fehlte an Zeit, jedenfalls sind die Charaktere weniger prägnant als sonst.
Damit ist Nathan aber immer noch besser als alle anderen, aber verglichen mit Krachern wie 'Wahn' eben auch ein bisschen zurück.
Fazit: Immer noch ein gutes Hörbuch mit guter Story und ausgezeichnetem Leser

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Love

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: Regina Lemnitz
  • Spieldauer: 22 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 685
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 333
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 334

Verdrängte Erinnerungen, blutige Liebesbeweise, mörderische Wahrheiten. Wie weit darf Liebe gehen? Als Liseys berühmter Mann stirbt, weckt sein Nachlass in ihr albtraumhafte Erinnerungen und Ahnungen, die bald grausame Gewissheit werden...

  • 5 out of 5 stars
  • Ein typischer King - nur besser

  • Von Dieter Am hilfreichsten 09.10.2015

Einfach nur gut

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.01.2012

Das Buch habe ich ein paar mal gelesen, dieses Hörbuch habe ich inzwischen so oft gehört, dass ich nicht sagen kann, wie oft.

Die story ist großartig, eine Liebesgeschichte in King-Stil.

Regina Lemnitz war eine großartige Wahl für dieses Buch. Facettenreich bringt sie die vielen inneren Monologe so lebendig rüber... ich wage mich an den Frevel, zu behaupten: auch David Nathan hätte das vielleicht nicht hingebracht.

Das Buch sei allen empfohlen, die Lust auf eine intensiv, düstere Geschichte haben, die ohne Blut und splatter auskommt... weitestgehend.

10 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • In einer kleinen Stadt

  • Needful Things
  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 29 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.916
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.989
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.975

Ein merkwürdiger Fremder eröffnet den Laden "Needful Things" in Castle Rock. Die Bewohner des friedliebenden Städtchens finden dort die Raritäten, mit denen sie ihre geheimsten Sehnsüchte und Wünsche erfüllen können. Alles hat seinen Preis: aber neben Geld verlangt Leland Gaunt Gefälligkeiten. Die Kunden sollen anderen Einwohnern harmlose Streiche spielen. Schon binnen eines Wochenendes eskaliert der Spaß, es kommt zu Mord und Totschlag.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein Meisterstreich!

  • Von M. B. Am hilfreichsten 18.12.2011

Neues Leben...

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.01.2012

...für eine alte Story. Das Buch selber fand' ich nie so richtig überzeugend, auch wenn sich klassische King-Elemente die Hände reichen, aber es kam mir irgendwie immer wie 'Für eine Hand voll Dollar' vor. Vielleicht hat's auch einfach der Film verdorben, denn die King-Verfilmungen sind, bis auf zwei Ausnahmen, alle scheiße.
Wie dem auch sei, dank David Nathan, bekommt die Story, wie immer, einen ganz anderen Charakter und wie ich finde, mehr Tiefe.
Dieser Sprecher ist einfach nur gut und ich kaufe Hörbücher nur, weil er sie spricht und hab' es noch nie bereut. Nur den Drachen-Kram nicht, das is irgendwie Fuppes...
Man muss kein King-Fan sein, um an diesem Hörbuch viel Spass zu haben.

4 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich