PROFIL

Alexander

  • 7
  • Rezensionen
  • 12
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 15
  • Bewertungen
  • Extinction

  • Autor: Kazuaki Takano
  • Sprecher: Sascha Rotermund
  • Spieldauer: 19 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 9.488
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 8.878
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 8.877

Jonathan Yeager wird im Auftrag der amerikanischen Regierung in den Kongo geschickt. Bei einem Pygmäenstamm sei ein tödliches Virus ausgebrochen. Die Verbreitung muss mit allen Mitteln verhindert werden. Doch im Dschungel erkennt Yeager, dass es um etwas ganz anderes geht: Ein kleiner Junge, der über unglaubliche Fähigkeiten und übermenschliche Intelligenz verfügt, ist das eigentliche Ziel der Operation. Kann es sein, dass dieses Geschöpf die Zukunft der Menschheit bedroht?

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr cleverer scifi-Action-Thriller

  • Von Blutende Ohren Am hilfreichsten 07.01.2015

Anstrengend & Langweilig !

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.12.2017

Drei verschiedene Geschichten, langatmige Chemie-Konstrukte und unsinnige Beschreibungen aus dem weißen Haus.
Ich bin regelmäßig nach 10 Min eingeschlafen.
Habe die Geschichte vorher abgebrochen - werde sie nicht mehr weiterhören.

  • Natchez Burning

  • Natchez 1
  • Autor: Greg Iles
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 32 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.899
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.665
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.651

Penn Cage, Bürgermeister von Natchez, Mississippi, hat eigentlich vor, endlich zu heiraten. Da kommt ein Konflikt wieder ans Tageslicht, der seine Stadt seit Jahrzehnten in Atem hält. In den sechziger Jahren hat eine Geheimorganisation von weißen, scheinbar ehrbaren Bürgern Schwarze ermordet oder aus der Stadt vertrieben. Nun ist mit Viola Turner, eine farbige Krankenschwester, die damals floh, zurückgekehrt - und stirbt wenig später.

  • 5 out of 5 stars
  • Packendes Südstaatenepos...keine Sekunde zu lang..

  • Von Shanondoah Am hilfreichsten 03.03.2015

Spannende Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.07.2015

Toll gelesen und sehr spannende Geschichte über die gesamte Länge. Das Ende enttäuscht etwas, daher nur 4 Sterne.

  • Broken Dolls: Er tötet ihre Seelen

  • Jefferson Winter 1
  • Autor: James Carol
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 9 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.597
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.502
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.500

Jefferson Winter ist Sohn eines berüchtigten amerikanischen Serienmörders. Und vielleicht ist es genau das, was ihn zu einem der besten Profiler weltweit macht. Wenn die Polizei vor Ort nicht mehr weiter weiß, holt man ihn. Denn niemand kann sich in einen sadistischen Mörder so hineinversetzen wie er.

  • 4 out of 5 stars
  • Schockiernd und sehr spannend

  • Von Ute Am hilfreichsten 16.11.2014

Einfach spannende Entführungsgeschichten und toll gelesen!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.02.2015

Welchen drei Worte würden für Sie Broken Dolls treffend charakterisieren?

Genau nach meinem Geschmack, rasant, makaber, einfühlsam, verwegen!

Welcher Moment von Broken Dolls ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Unvorstellbar grausam, welch' kranker Geist die Fäden zieht!

Welche Figur hat Dietmar Wunder Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Den jungen Profiler

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Der Moment im Krankenhaus, in dem der Profiler einem Opfer das Gesicht säubert

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Entführungsgeschichten sind nichts für schwache Nerven!

  • Menschenhunger

  • Ondragon 1
  • Autor: Anette Strohmeyer
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 14 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.420
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.346
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.343

Eigentlich wollte Paul Ondragon in der berühmten Klinik von Dr. Arthur nur seine außergewöhnliche Phobie behandeln lassen. Doch spätestens beim Fund eines unbekannten Toten in den Wäldern Minnesotas wird ihm klar, dass an dem abgelegenen Zufluchtsort der Schönen und Reichen Hollywoods etwas ganz und gar nicht stimmt. Ondragon stellt Nachforschungen an und stößt dabei auf ein grauenhaftes Geheimnis, das seine schlimmsten Ahnungen übersteigt.

  • 5 out of 5 stars
  • Ähm, und das soll wirklich richtig gut sein? Jaaa!

  • Von Matthias Am hilfreichsten 23.04.2015

Grandioser Ekel & Fantastische Urängste

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.01.2015

Welche Szene hat Ihnen am besten gefallen?

Die gesamte Szenerie in der "verrückten" Abgeschiedenheit hat in mir ein schaurigen Grusel ausgelöst - so wie ich es selten erlebe.

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Ich habe das Hörbuch kaum mehr ausstellen können - packend bis zum Schluss!

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Geschichte ist nichts für zart Besaitete! Sie ist wirklich grausam, abscheulich, ekelerregend und dabei sehr sehr spannend!

12 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Du musst mir vertrauen

  • Autor: Sophie McKenzie
  • Sprecher: Britta Steffenhagen
  • Spieldauer: 12 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 487
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 450
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 451

Livy und ihr Mann Will führen eine solide Ehe - wäre da nicht Wills Affäre mit einer Kollegin vor einigen Jahren gewesen. Will ist gerade auf Dienstreise, als Livys glamouröse Freundin Julia tot aufgefunden wird. Livy entdeckt, dass Julia eine Agentur beauftragt hatte, die mithilfe weiblicher Agenten testet, ob ein Mann seiner Frau treu ist. Gegenstand der Recherche war Will. Hatte Julia den Verdacht, dass Will erneut untreu war? Oder war sie selbst in eine Affäre mit ihm verwickelt?

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gut gelungen!

  • Von Gabriela Scholl Am hilfreichsten 16.01.2015

Langweilig & Unspektakulär

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.01.2015

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Sophie McKenzie und/oder Britta Steffenhagen versuchen?

Ich habe mich durch die Geschichte gequält und war dabei sehr gelangweilt. Die Monologe der Erzählerin waren oft so belanglos, konstruiert und wenig erhellend. Ich konnte keinen Spannungsbogen erkennen. Die ein bis zwei leicht erotischen Andeutungen waren beschämend trivial und und wirkten auf mich persönlich völlig unerotisch. Die Erzählerin bzw. Hauptfigur erzeugte bei mir regelrechtes Mitleid.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Zahlen der Toten

  • Kate Burkholder 1
  • Autor: Linda Castillo
  • Sprecher: Tanja Geke
  • Spieldauer: 13 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.068
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.422
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.419

Die verstümmelte Leiche einer jungen Frau liegt auf einem schneebedeckten Feld. Ihr Mörder hat sie brutal misshandelt...

  • 5 out of 5 stars
  • Der 1. Fall von Kate Burkholder und ihrem Team...

  • Von Andrea - Buechereule.de Am hilfreichsten 19.04.2012

Spannend!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.07.2014

Auf welchen Platz würden Sie Die Zahlen der Toten (Kate Burkholder 1) auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

weiß nicht

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Kate & John

Hat Ihnen Tanja Geke an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Ich lese nicht mehr selbst

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

ja

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer Geschichten mit Schmerz, Blut und Folter spannend findet, ist hier richtig.

  • Tödliche Küsse

  • Eve Dallas 2
  • Autor: J. D. Robb
  • Sprecher: Tanja Geke
  • Spieldauer: 11 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 917
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 468
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 462

In regengepeitschter Nacht wird eine brutal ermordete junge Frau auf einem einsamen Gehsteig gefunden - und ein zweites Opfer kurz danach in ihrem eigenen Apartment. Die attraktive Eve Dallas, Lieutenant der New Yorker Polizei, entdeckt sofort einen Zusammenhang zwischen diesen Verbrechen. Beide Opfer sind schöne und höchst erfolgreiche Frauen. Ihr glamouröses Leben und ihre Liebesaffären waren Stadtgespräch. Ihre Verbindungen zu den Reichen und Berühmten beschert Eve dann auch eine lange Liste von Verdächtigen - inklusive ihres eigenen Liebhabers...

  • 4 out of 5 stars
  • Ein Zukunftskrimiroman.

  • Von Allgäuerin Am hilfreichsten 03.05.2009

Unglaubwürdige Zukunftsszenarien

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.07.2014

Was genau hat Sie an Tödliche Küsse (Eve Dallas 02) enttäuscht?

Die Zukunftsgeschichte erscheint völlig unglaubwürdig & die Gedanken der Protagonisten wirken nahezu dumm

Hat Sie Tödliche Küsse (Eve Dallas 02) nun im Hinblick auf andere Bücher dieses Genres beeinflusst

Nein

Wie hat Ihnen Tanja Geke als Sprecher gefallen? Warum?

Sie spricht toll - ihre Stimme wirkt sehr einfühlsam und authentisch

Sie mochten dieses Buch nicht ... Haben Sie vielleicht irgendwelche rettenden Maßnahmen dafür?

Nein

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer eine einfache Geschichte aus der Zukunft mag, ist vielleicht zufrieden