PROFIL

Nobbi

  • 11
  • Rezensionen
  • 23
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 113
  • Bewertungen

Immer kürzer

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.04.2019

Die Story ist super und gut umgesetzt. Allerdings werden die Folgen immer kürzer. Verstärkt wird dies noch von einem unverschämt langen Abspann, in den man gut noch eine Folge hätte unterbringen können. Bis her hatte ich für die Einkürzung dieser Hörspielfolgen Verständnis. Bei dieser Folge ist aber auch meine Toleranzgrenze überschritten. Aus diesem Grund habe ich für gesamt und Inhalt nur zwei Sterne gegeben.

Nicht für nebenbei!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.02.2019

Ein sehr dichtes Hörspiel, dass man wegen der wechselnden Handlung nicht Mal ebenso nebenbei hören kann. Sehr interessante Handlung mit einer bedrückenden Atmosphäre. Zum Glück nur ein Hörspiel.

Frauenstimmen sollten weiblich klingen.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.02.2019

Wenn schon mehrere Sprecher lesen,sollten die weiblichen Rollen auch von Frauen gesprochen werden. Daher nur drei Sterne für die Sprecher.

Etwas zu kurz.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.02.2019

Wie die beiden vorangegangen Folgen, super Sprecher und eine witzige Story. Leider nur halb so lang wie die Vorgänger. Deshalb nur vier Sterne.

GEISTERHAFT SCHÖN

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.05.2018

Interessante Ausleuchtung der Rattenfängersage mit ihren unterschiedlichen Deutungen. Gute Fortschreibung dieser Sage in die heutige Zeit mit finaler Lösung. Zwischendurch manchmal etwas zu dick aufgetragen. Alles in allem eine spannende gut erzählte Geschichte.

Starke Schwankungen in der Lautstärke

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.10.2017

Wenn man die geläufige Artussage in den Hintergrund verdrängt hat, lässt sich diese Geschichte gut hören und genießen. Einzig störend ist die Schwankung der Lautstärke des Vorlesers.

Das zieht einen total runter!

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.08.2017

Schade, Frau Buchholz hat bei ihren Lesungen, bei mir einen ganz anderen Eindruck hinterlassen. Selten ein mit so einer negativen und depressiven Lebenseinstellung geschriebenes Buch gehört / gelesen. Für einen Kriminalroman überwiegt hier das Private von Chasity viel zu stark und schadet damit der Spannung. Aus diesen Gründen nur zwei Sterne.

Schade!

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.05.2017

Schade! Auch Herr Keppler folgt dem Mainstream, wo es in den Geschichten immer brutaler zugeht und immer mehr Blut fließt. Dieses kann jedoch nicht einen gut konstruierten Spannungsbogen ersetzen. Ohne die Stimme von Simon Jäger, der durch seine Lesart die Spannung aufrecht gehalten hat, hätte ich das Buch wohl nicht zu Ende gehört. Deshalb nur drei Sterne

Etwas zu dick aufgetragen.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.02.2017

Die Handlung wirkt durch die vielen Killer und überzeichnete Action ein wenig unwahrscheinlich. Da aber ein guter gleichbleibender Spannungsbogen vorhanden ist, für die Gesamtbeurteilung vier Sterne.

Überflüssige halbe Stunde

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.12.2016

Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

Die Geschichte, die Sprecher und die Regie sind sehr gut. Die nur drei Sterne habe ich wegen der verschenkten letzten halben Stunde (making off usw.) gegeben. Diese Zeit hätte man besser für das eigentliche Hörspiel verwenden sollen. Dieses gilt auch für den ersten Teil der Serie.

Würden Sie sich eine Fortsetzung von Monster 1983: Die komplette 2. Staffel wünschen? Warum oder warum gerade nicht?

Eine Fortsetzung mit einem abschließenden Ende wäre wünschenswert. Bitte nicht eine so lange Wartezeit, wie zwischen dem ersten und zweiten Teil.