PROFIL

Timur Erkan

  • 2
  • Rezensionen
  • 11
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 18
  • Bewertungen
  • Machtbeben

  • Die Welt vor der größten Wirtschaftskrise aller Zeiten
  • Autor: Dirk Müller
  • Sprecher: Dirk Müller
  • Spieldauer: 11 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 3.406
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.204
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 3.189

Crash oder Jahrhundertchance? Dirk Müller ist sich sicher: Wir stehen vor der nächsten Weltwirtschaftskrise und einer gigantischen Umverteilung. Ob China, Russland, Nordkorea, Naher und Mittlerer Osten oder USA und Europa - Müller erklärt in seiner gewohnt verständlichen Art Hintergründe, Zusammenhänge und Konsequenzen der aktuellen Konflikte. Klug und glaubhaft schildert er den voraussichtlichen Ablauf dieser kommenden Weltwirtschaftskrise. Er zeigt, welche Rolle Digitalisierung und Automatisierung spielen, wo die Zukunft des Geldes, der Arbeit und der Gesellschaft liegt.

  • 5 out of 5 stars
  • Super Dirk selbst übertroffen

  • Von Atari Am hilfreichsten 22.09.2018

Super Analyse, aber wozu diese Verschwörungsth?

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.10.2018

Ich habe mir im Vorfeld die Rezensionen durchgelesen und ich kann so wohl du überschwänglich positiven als auch die übertrieben negativen Meinungen (nicht vom Anfang abschrecken lassen, dringend weiter lesen) verstehen.
Die Analyse der Szenarien/Prognosen der aktuellen Entwicklungen sind sehr interessant, unterhaltsam und lehrreich.
Aber es ist schwerverständlich, dass dieser begnadeter Analytiker sich der Verführung hin gibt, alles dem konspirativen Wirken der Plutokraten, des Systems, der Eliten, etc. zuzuschreiben.
Herr Müller weist zu Recht darauf hin, dass Prognosen einer gewissen Unschärfe unterliegt, weil die Zusammenhänge im komplexen System von Gesellschaft, Wirtschaft und Politik lediglich probilitistisch betrachtet werden können. Wie sollen denn dann einigige Wenige, egal wie Mächtig, Entwicklungen derart präzise steuern?
Sicher sind Vermögen und Macht ungleich verteilt. Manche besitzen einen kleinen Hebel im System (eigene Arbeitsleistung, Wahlrecht, etc.), andere haben größere Hebel (Vermögen, Positionen, Ämter, etc.). Aber alle Entwicklungen lassen sich auch durch ein freies Zusammenspiel dieser "Kräfte" darstellen ohne sich auf das Glatteis von Verschwörungen zu begeben. Welche auch noch rhetorisch so dargestellt werden, als gäbe es Kreise, die allwissend, allmächtig und quasi "wie eine Person" agieren könnten...

Eine unvoreingenommene, rein analytische Darstellung der Themen hätte von mir dicke 5 Sterne bekommen. Und es ist ärgerlich, weil die Wucht vieler Aussagen dieses Drama um eine verworene Elite nicht gebraucht hätte.
Insgesamt ein gutes Buch, das unter den Möglichkeiten bliebt.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Millionär gleich nebenan: Erstaunliche Geheimnisse des Reichtums

  • Autor: Dr. Thomas Stanley, Dr. William Danko
  • Sprecher: Uwe Daufenbach
  • Spieldauer: 10 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 191
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 174
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 172

Der Weltbestseller, von dem mehr als 2 Millionen Exemplare verkauft wurden! „Der Millionär gleich nebenan" von Dr. Thomas J. Stanley und Dr. William Danko enthüllt die sieben wichtigsten Eigenschaften, die die reichsten Menschen kennzeichnen.

  • 4 out of 5 stars
  • Ich bin zufrieden

  • Von Michael Am hilfreichsten 20.04.2017

Wichtiges Buch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.05.2017

Mit ein bisschen Abstand muss ich sagen, dass eines der Bücher ist, die mich in den letzten Monaten am meisten beeinflusst haben.
Leider ist der Inhalt nicht ganz so leicht zugänglich aufbereitet. Und die Studienlage scheint aus den 90ern zu sein.

Aber es ordnet den Begriff "reich sein" und " reich werden" für mich ganz neu ein. Außerdem hat es mich motiviert mich mit "dem Haben und dem Sein" auseinanderzusetzen.

Daher max. Sterne!

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich