PROFIL

kantrigoerl1

Wien, Oesterreich
  • 2
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 2
  • Bewertungen
  • Der Kommissar und das Schweigen

  • Kommissar Van Veeteren 5
  • Autor: Håkan Nesser
  • Sprecher: Max Moor
  • Spieldauer: 9 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 318
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 99
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 101

Kommissar Van Veeteren hat alles satt: die Polizeiarbeit, seine Exfrau und Serienmörder sowieso. Eigentlich möchte er am liebsten Urlaub machen, doch da kommt ein Hilferuf von einem benachbarten Polizeirevier, den er nicht ignorieren kann, weil der dortige Polizeichef ihm einmal das Leben gerettet hat.

  • 4 out of 5 stars
  • jeder wie er es mag

  • Von Ralph Am hilfreichsten 17.09.2006

Dieter Moor vs. Dietmar Bär

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.11.2010

Ich mag beide, die Stimmen sind toll, gelesen wird gut. Jeder hat seine eigenen Persönlichkeit - und ach ja - Dieter Moor ist Schweizer.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Kim Novak badete nie im See von Genezareth

  • Brigitte Edition Männer 05
  • Autor: Håkan Nesser
  • Sprecher: Dietmar Bär
  • Spieldauer: 5 Std. und 5 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 317
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 153
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 154

"Kim Novak badete nie im See von Genezareth" ist kein klassischer Krimi, handelt aber von einem Mord, den zwei Jugendliche in einer Sommernacht beobachten. Eine schöne Frau und ihr heimlicher Geliebter könnten Hinweise auf Motiv und Täter liefern, doch alle schweigen, und der Fall wird nie aufgeklärt.

  • 5 out of 5 stars
  • Spitze!

  • Von einohr Am hilfreichsten 18.02.2008

Die Stimme, die Story alles passt perfekt

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.07.2010

mein absolut, liebstes Hörbuch, hab es schon einigen Kollegen und Freunden geborgt, alle sind begeister, habs mir bereit 3 mal angehört. Der Film ist nicht mal annähernd gut. Das Buch und das Hörbuch sind spitze. Über den Sprecher braucht man eh nix zu sagen, ausser vielleicht: "Ich will mehr.."

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich