PROFIL

Outdoor-Fan

  • 3
  • Rezensionen
  • 9
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 12
  • Bewertungen
Karwoche Titelbild
  • Karwoche

  • Autor: Andreas Föhr
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Spieldauer: 9 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 422
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 389
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 389

Ein Autorennen zwischen Polizeiobermeister Kreuthner und seinem Freund führt zu einem grausigen Fund: Im Laderaum des Wagens liegt eine Tote, deren Gesicht zu einer grotesken Fratze verzerrt ist. Kommissar Wallner und sein urbayerischer Kollege kommen einem dunklen Familiengeheimnis auf die Spur.

  • 5 out of 5 stars
  • Der beste Wallner aus der Reihe

  • Von Outdoor-Fan Am hilfreichsten 15.02.2016

Der beste Wallner aus der Reihe

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.02.2016

Unglaublich wie der Sprecher die verschiedenen Rollen zum Leben erweckt. Man hat Manfred, Kreuthner und Wallner direkt vor Augen - tolle Leistung. Die Geschichte ist genau richtig. Sehr spannend, ohne zu blutrünstig zu sein. Unter den vielen Krimis ist diese Reihe zur Zeit mein Favorit und verdrängt alle Skandinavien- und Alpen-Krimis erstmal für eine ganze Weile. Wann kommt denn nur ein neuer Teil?? Habe mir einige schon zum zweiten Mal angehört, aber brauche dringend Nachschub, Herr Föhr!! ;)

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Junge muss an die frische Luft

  • Meine Kindheit und ich
  • Autor: Hape Kerkeling
  • Sprecher: Hape Kerkeling
  • Spieldauer: 7 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 7.986
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 7.428
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 7.405

"Was, um Himmels willen, hat mich bloß ins gleißende Scheinwerferlicht getrieben, mitten unter die Showwölfe? Eigentlich bin ich doch mehr der gemütliche, tapsige Typ und überhaupt keine Rampensau. Warum wollte ich also bereits im zarten Kindesalter mit aller Macht "berühmt werden"? Und wieso hat das dann tatsächlich geklappt? Nun, vielleicht einfach deshalb, weil ich es meiner Oma als sechsjähriger Knirps genau so versprechen musste.

  • 4 out of 5 stars
  • Hape - ein Phänomen!

  • Von Klaus Am hilfreichsten 24.10.2014

Ganz toll!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.02.2015

So ein Hörbuch kann man sich immer wieder anhören. Witzig, tiefgründig und interessant. Wem "Ich bin dann mal weg" gefallen hat, der wird auch hier Spaß haben. Danke, Hape Kerkeling. Sehr sehr gut gemacht!

  • Kalter Grund

  • Pia Korittki 1
  • Autor: Eva Almstädt
  • Sprecher: Anne Moll
  • Spieldauer: 7 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.834
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.692
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.693

Ein mysteriöser Dreifachmord auf einem Bauernhof versetzt die Bewohner eines holsteinischen Dorfes in Angst. Für Pia Korittki, neue Kommissarin bei der Lübecker Mordkommission, soll dieser Fall zur Bewährungsprobe werden. Als während der Ermittlungen ein sechzehnjähriges Mädchen spurlos verschwindet, wird die Zeit knapp. Und Pia erkennt, dass sich hinter der Fassade ländlicher Wohlanständigkeit abgrundtiefer Hass und verbotene Leidenschaften verbergen.

  • 4 out of 5 stars
  • Guter Einstieg in die Krimireihe!

  • Von Ute Am hilfreichsten 11.07.2014

Laaangweilig

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.02.2015

Ich hab mich bis zur Hälfte durchgequält, obwohl mich die Sprecherin von Anfang an genervt hat. Sehr stereotype und flache Charaktere. Die Sprecherin versucht eine aufgesetzte Coolnes und "Abgebrühtheit" in ihre Stimme zu legen, was ich sehr anstrengend fand. Die Geschichte ist auch nicht gerade meisterhaft erzählt, obwohl der Klappentext durchaus vielversprechend klang. Der Schreibstil der Autorin ist so vorhersehbar und eintönig, es wirkt wie "gewollt und nicht gekonnt". Wie die ersten Krimi-Schreibversuche eines Teenagers. Sowas hätte ich auch zustande gebracht. Ich ärgere mich, dass man so etwas nicht umtauschen kann, denn das Geld ist leider verschwendet. Tja.

8 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich