PROFIL

Alexa

schaafheim
  • 72
  • Rezensionen
  • 57
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 107
  • Bewertungen
  • Der Moment: Staffel 1 (Original Podcast)

  • Autor: Der Moment
  • Sprecher: Christian Alt, Michael Bartlewski, Anna Bühler, und andere
  • Spieldauer: 12 Std.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 224
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 211
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 210

Jeden Freitag eine neue Folge: Manchmal ist es nur ein winziger Augenblick, der das eigene Leben komplett auf den Kopf stellt. Danach ist nichts mehr, wie es vorher war. "Der Moment" erzählt Geschichten über die größten Abenteuer im Leben. Geschichten von Ruhm und Risiko, vom Aufsteigen und Fallen. Wie gehen Menschen damit um? Die Crew von "Der Moment" hat Menschen besucht, die den einen Moment nicht vergessen werden, der ihr Leben geprägt hat - vom Gemäldedieb bis zum Hacker.

  • 5 out of 5 stars
  • Anregend , Interessant, gut gemacht

  • Von Helge Haarig Am hilfreichsten 24.02.2018

eine interessante Idee

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.05.2019

Da denkt man, man lebt in einer eigentlich unspektakulären Zeit und dann diese Geschichten. Mal muss man schmunzeln, mal ist man nachdenklich.
Mir hat es im großen und ganzen gefallen. freue mich auf die 2. Staffel

  • Menschensöhne

  • Kommissar Erlendur 1
  • Autor: Arnaldur Indriðason
  • Sprecher: Frank Glaubrecht
  • Spieldauer: 4 Std. und 24 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 217
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 154
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 155

Island, eine friedliche Insel im Nordatlantik? Mitnichten. Ein Lehrer wird brutal in der Innenstadt von Reykjavík ermordet aufgefunden. Zur gleichen Zeit begeht ein ehemaliger Schüler Selbstmord. Für Erlendur und seine Kollegen besteht kein Zweifel: Die Todesfälle hängen zusammen.

  • 4 out of 5 stars
  • Gute Stimmung, gute Stimme...

  • Von Tedesca Am hilfreichsten 15.11.2011

Wie gruselig

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.05.2019

Kinder die unter Drogen gesetzt werden, um bessere Leistungen zu erbringen , das ist heute ja längst schon bittere Ritalin Realität, aber das klonen von Menschen. ... Es ist gruselig das weiter zu denken. Wer bin ich dann noch wenn ich nicht mehr ich bin?

  • Lammfromm

  • Ein Krimi aus dem Bayerischen Wald
  • Autor: Wolf Schreiner
  • Sprecher: Christian Jungwirth
  • Spieldauer: 8 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 41
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 39
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 38

Himmel hilf! Im Bayerischen Wald sorgt eine Umgehungsstraße für Mordsärger... Umgeben von grünen Wäldern und blühenden Sommerwiesen genießt Pfarrer Baltasar Senner ein paar freie Tage daheim im Bayerischen Wald. Doch die himmlische Auszeit währt nicht lange: Als in seiner kleinen Gemeinde eine Umgehungsstraße gebaut werden soll, hängt der Haussegen dort gewaltig schief. Plötzlich muss Baltasar nicht nur unter den zänkischen Dorfbewohnern schlichten, sondern sich auch noch mit einer Horde protestierender Naturschützer herumschlagen, die sich in seiner Kirche einnisten. Dann wird einer der Aktivisten ermordet, und die Polizei tappt im Dunkeln. Mit Gottes Hilfe macht sich Baltasar auf die Suche nach dem Schuldigen.

  • 4 out of 5 stars
  • Ganz nett

  • Von H.D. Am hilfreichsten 27.07.2016

angenehmer Sprecher - nette Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.05.2019

mit Christian Jungwirth haben die Pfarrer Senner Hörbücher deutlich gewonnen. Seine Stimme und sein Akzent sind mit dem Bayerwald in der Passauer Region als Handlungsort stimmig.
Generell stehen die Pfarrer Senner Bücher in der Tradition von Pater Brown. Selbe Regie und sehr ähnliche Protagonisten. Also wer das mag, für den ist das Hörbücher empfehlenswert

  • Todesfrist

  • Sneijder & Nemez 1
  • Autor: Andreas Gruber
  • Sprecher: Achim Buch
  • Spieldauer: 12 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 11.049
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 10.359
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 10.337

Ein Serienmörder treibt sein Unwesen - und ein altes Kinderbuch dient ihm als grausame Inspiration. "Wenn Sie innerhalb von 48 Stunden herausfinden, warum ich diese Frau entführt habe, bleibt sie am Leben. Falls nicht - stirbt sie." Mit dieser Botschaft beginnt das perverse Spiel eines Serienmörders. Er lässt seine Opfer verhungern, ertränkt sie in Tinte oder umhüllt sie bei lebendigem Leib mit Beton. Verzweifelt sucht die Münchner Kommissarin Sabine Nemez nach einer Erklärung, einem Motiv.

  • 5 out of 5 stars
  • Schöne Überaschung

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 19.08.2016

nichts für Menschen mit guter Vorstellungskraft

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.04.2019

spannender gut gemachter Plot, aber für mich wäre es auch weniger grausam gut gewesen. Ich muss nicht im Detail beschrieben bekommen wie die Opfer wochenlang leiden, vor allem weil einen auch so die Geschichte wirklich fesselt.

  • Juwelen im Morast der Langeweile (Original Podcast)

  • Autor: Oliver Polak, Micky Beisenherz
  • Sprecher: Oliver Polak, Micky Beisenherz
  • Spieldauer: 12 Std.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 363
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 334
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 330

Die Welt ist zu schnell, zu kaputt und zu kompliziert. In den kalten Wirbelstürmen des Zeitgeists braucht es Menschen, an denen wir uns festhalten können: Oliver Polak und Micky Beisenherz. Ihren neuen Podcast gibt's jetzt immer am Freitag. Anflüge von Melancholie, brüderlicher Introspektion und wahrhaftiger Momentaufnahmen im Morast der Langeweile - dem Lieblingspullover unter den Podcasts.

  • 5 out of 5 stars
  • Das beste Dreamteam seit M. Knight und K.I.T.T.

  • Von Lucas H. Am hilfreichsten 07.04.2018

sinnentfremdetes Gequassel

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.04.2019

besser als jede Schlaftablette, oft einfach nur leeres Geplänkel, abschweifend und ohne großen Tiefgang.
Warum wird dafür so viel Geld ausgegeben? Gute Comedy geht anders

  • Das Auge des Golem

  • Bartimäus 2
  • Autor: Jonathan Stroud
  • Sprecher: Gerd Köster
  • Spieldauer: 7 Std. und 58 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 551
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 332
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 335

Der junge ehrgeizige Nathanael strebt eine Karriere im von Zauberern beherrschten britischen Weltreich an. Doch die immer dreistere Widerstandsbewegung der "Gewöhnlichen" macht der Regierung schwer zu schaffen. Und dann versetzt auch noch ein Golem London in Angst und Schrecken.

  • 5 out of 5 stars
  • köstlich!

  • Von K. Dittrich Am hilfreichsten 26.04.2007

nett aber schlecht gekürzt

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.04.2019

auch der zweite Teil ist hörenswert. Leider wurde wieder ungeschickt gekürzt sodass einiges schwer nachvollziehbar ist.
Bitte mal das ganze Buch vertonen

  • Zero Day

  • John Puller 1
  • Autor: David Baldacci
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 14 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.336
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.206
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.193

John Puller gilt als der beste Ermittler der amerikanischen Militärpolizei. Gemeinsam mit der Polizistin Samantha Cole soll er den grausamen Mord an einer Familie im ländlichen Virginia klären. Doch bald tauchen weitere Leichen auf und weisen auf ein Komplott von gigantischen politischen Ausmaßen hin, das die Sicherheit ganz Amerikas gefährdet. Ein Geheimdienstmitarbeiter ist mitsamt seiner Familie im ländlichen Virginia grausam ermordet worden.

  • 5 out of 5 stars
  • Kurzweiliges Kopfkino

  • Von Mihardy Am hilfreichsten 07.05.2014

gut gemachter klassischer Thriller

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.03.2019

einmal abgesehen davon, dass Dietmar Wunder als Sprecher bereits eine Empfehlung für sich ist, ist das Buch lesenswert / hörenswert.
Es ist so eine klassische Lonely Wolf Geschichte, die im ländlichen USA Umfeld spielt. Sie entwickelt erst allmählich Spannung, dann aber nimmt sie ordentlich Tempo auf.

  • Die perfekte Gefährtin

  • Autor: Helen Fields
  • Sprecher: Louis Friedemann Thiele, Volker Niederfahrenhorst
  • Spieldauer: 14 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.644
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.558
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.549

In der Nähe von Edinburgh werden in einer abgebrannten Waldhütte die Überreste einer Frauenleiche gefunden. Nur wenige Gewebsspuren führen zu dem Schluss, dass es sich bei der Toten um die vor Tagen verschwundene Anwältin Elaine Buxton handelt. Detective Luc Callanach, der gerade erst seinen Dienst bei der Police Scotland angetreten hat, leitet die Ermittlungen. Doch er ahnt nicht, dass die echte Elaine Buxton noch lebt und in einem Keller gefangen gehalten wird.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gelungen und definitiv empfehlenswert!

  • Von Janine H. Am hilfreichsten 03.01.2018

Geschichte okay - Sprecher unerträglich

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.03.2019

ein Schottlandkrimi und doch nicht typisch Englisch.
Die Geschichte ist gut gemacht und wäre da nicht dieser wirklich unerträgliche Sprecher und sein zwanghafte Versuch typisch britische Ausdrucksweise hinein zu interpretieren. Man sollte ihm vielleicht erklären, dass sich Schotten definitiv anders verhalten und anders sprechen als Briten.
Die Charaktere sind tatsächlich auch eher schottischen angelegt, verkörpern den dort typischen Humor und Impulsivität. Als Buch also durchaus empfehlenswert.

  • Giftspur

  • Sabine Kaufmann 1
  • Autor: Daniel Holbe
  • Sprecher: Julia Fischer
  • Spieldauer: 7 Std. und 38 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 19
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 17
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 16

Perfide Mordserie in der hessischen Provinz! Ulf Reitmeyer, Leiter eines großen Biobetriebs in der Wetterau, bricht auf offener Straße zusammen. Zunächst deutet alles auf plötzlichen Herzstillstand hin. Doch dann taucht eine zweite Leiche auf - ausgerechnet ein Mitarbeiter Reitmeyers. Ihr erster Fall in der "Provinz" beschert Sabine Kaufmann nicht nur einen gewöhnungsbedürftigen Kollegen, sondern konfrontiert sie auch mit einem äußerst perfiden Täter.

  • 3 out of 5 stars
  • teilweise schlecht recherchiert

  • Von Alexa Am hilfreichsten 08.03.2019

teilweise schlecht recherchiert

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.03.2019

eigentlich hatte ich mich auf eine neue Serie Lokalkrimi gefreut, aber der Teil 1 dieser Hessen Krimis wird wohl auch mein letzter sein. Die Figuren sind flach und mit wenig Esprit. Die Geschichte zieht sich zählt in die Länge manchmal wirr, manchmal einfach unlogisch. Die Abläufe in dieser MoKo sind teilweise wirklich schlecht recherchiert. Rechtsbeugung wohin man auch schaut. Zudem ließ die technische Qualität teilweise zu wünschen übrig (rauschen und knistern).

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Springflut

  • Olivia Rönning & Tom Stilton 1
  • Autor: Cilla Börjlind
  • Sprecher: Achim Buch
  • Spieldauer: 13 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.633
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.442
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.434

Eine laue Sommernacht im Jahre 1987. Es ist Vollmond im schwedischen Nordkoster. In der Nacht wird es eine Springflut geben - und einen brutalen Mord. Das Opfer: eine junge, hochschwangere Frau. Ihre Identität: unbekannt. Tom Stilton, der ermittelnde Polizeibeamte, zerbricht an diesem Fall. Er kann weder Motiv noch aussagekräftige Spuren finden. Die Tat bleibt ungesühnt...

  • 5 out of 5 stars
  • Eine unerwartet gute Geschichte<br />

  • Von velvetLady Am hilfreichsten 09.09.2015

geschickt gemachter Krimi

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.02.2019

eigentlich mag ich Schwedenkrimis nicht so gerne, hab mich aber durch die guten Bewertungen hinreißen lassen und habe es nicht bereut. Die Story ist geschickt aufgebaut, die Figuren originell. Auch mag ich den Sprecher sehr gern leiden.
Es wird ganz sicher nicht mein letztes Hörbuch aus der Reihe sein.