PROFIL

Susan Rehak

  • 5
  • Rezensionen
  • 18
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 9
  • Bewertungen
  • Wie Gräser im Wind

  • Tage des Sturms 1
  • Autor: Ella Zeiss
  • Sprecher: Oliver Wronka
  • Spieldauer: 11 Std. und 48 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 118
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 110
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 109

Eine berührende und authentische Familiensaga über ein bislang wenig bekanntes Kapitel der Geschichte. 1930 wütet das Sowjetregime mit Enteignungen und Verhaftungen in den ehemals wohlhabenden deutschen Dörfern der Krim. Jeder, der noch Land oder Einfluss hat, schwebt in Gefahr. Wilhelm Scholz weigert sich, seinen letzten Grundbesitz an den Staat zu überschreiben. Mitten in der Nacht zerren bewaffnete Männer ihn, seine Frau Anna und ihre kleinen Kinder aus dem Haus. Die Familie wird in die eisige Wildnis des Hohen Nordens gebracht und Baumfällarbeiten zugeteilt.

  • 5 out of 5 stars
  • 1930 - Enteignungen auf der Krim

  • Von Ute Am hilfreichsten 16.02.2019

Hat mich nicht gefesselt.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2019

Sicher ein interessantes und auch trauriges Thema der Geschichte aber ich weiß nicht, ob es am Sprecher lag, berührt hat es mich nicht. Teilweise , als würde ein Märchen vorgelesen. Selbst traumatische Momente im Buch hörten sich an wie ...naja “Peter und der Wolf” . Schade, womöglich ist es spannender zu lesen.

  • Die Nachtigall

  • Autor: Kristin Hannah
  • Sprecher: Luise Helm
  • Spieldauer: 18 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 4.999
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.704
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 4.683

Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt? In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr tief berührt

  • Von Sonja Am hilfreichsten 17.10.2016

Sehr bewegend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.05.2018

Schon zu Beginn des Hörbuches wird einem Bewusst, dass durch die Tragik in der tollen Stimme der Sprecherin , die Geschichte vermutlich sehr bewegend , traurig und durch die historischen Ereignisse , der Besetzung Frankreichs durch das Naziregime im 2.Weltkrieg, eher kein gutes Ende nehmen wird, so bleibt die Spannung , Hoffnung und der Glaube bis zum Schluss erhalten.
Ich war zu Tränen gerührt . Ein tolles Hörbuch.

  • Abels Tochter

  • Kain und Abel 2
  • Autor: Jeffrey Archer
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 16 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.066
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 996
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 994

Der Gigantenkampf zwischen Abel Rosnovski und seinem Feind William Lowell Kane, den Jeffrey Archer in "Kain und Abel" schilderte, setzt sich in der nächsten Generation fort. Florentyna, die Tochter Abels, des legendären "Chicago-Barons", ist bildschön, hochbegabt, ehrgeizig und die Erbin einer der größten Hotelketten der Welt. Wie ihr Vater geht sie ihren eigenen Weg mit eisernem Willen. Abel liebt sie abgöttisch, und sie vergöttert ihn - aber Florentyna begeht eine Todsünde: sie liebt und heiratet den Sohn seines Todfeindes.

  • 3 out of 5 stars
  • Leider eine langatmige Wiederholung der ersten Geschichte:((

  • Von Angelika Jarolim Am hilfreichsten 20.04.2018

Selten so gelangweilt

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.04.2018

Es gibt nicht viel zum Inhalt zu sagen:

60 Prozent Wiederholung / Aufarbeitung Florentina‘s Kindheit
20 Prozent politische Karriere Florentina‘s
20 Prozent öde amerikanische Wahlkampfpolitik
Fazit: langweilige Story, enttäuschend zum 1. Buch Kain und Abel, das Beste war der Sprecher

11 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Kain und Abel

  • Kain und Abel 1
  • Autor: Jeffrey Archer
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 19 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.285
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.091
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.074

Zwei Leben - ein Schicksal Die vielleicht beliebteste Trilogie von Jeffrey Archer: vom Autor so überarbeitet, wie sie in seiner Vision schon immer hätte sein sollen. Nach russischer Kriegsgefangenschaft gelangt Abel Rosnovski, unehelicher Sohn eines polnischen Adligen, mit einem Auswandererschiff nach Amerika. Dort arbeitet er sich zum Hotelmanager hoch. Sein Schicksal kreuzt sich dramatisch mit dem von William Lowell Kane, Erbe eines gigantischen Vermögens, der zum Bankpräsidenten werden soll.

  • 5 out of 5 stars
  • Auch zwischendurch ein Genuss

  • Von Graf-Zoufal Am hilfreichsten 15.01.2018

Wundervoll

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.02.2018

Es ist eine tolle Geschichte , von 2 Männern , so verschieden nur geht und doch ähnlich, und deren Leben . Der Erzähler ist fabelhaft .
Ich bin so berührt von dieser Geschichte , dass ich noch lange darüber nachdenke.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Was vom Tage übrig blieb

  • Autor: Kazuo Ishiguro
  • Sprecher: Gert Heidenreich
  • Spieldauer: 8 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.395
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.315
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.320

Ausgezeichnet mit dem Nobelpreis für Literatur 2017! Seit Jahrzehnten dient Stevens als Butler auf Darlington Hall. Er sorgt für einen tadellosen Haushalt und ist die Verschwiegenheit in Person: Er hat sein Leben voll und ganz in den Dienst seines Herrn gestellt, niemals würde er auch nur ein Wort über die merkwürdigen Vorgänge im Herrenhaus verlieren. Jetzt bricht er zum ersten Mal aus seiner gewohnten Welt aus, um seine ehemalige Kollegin, Miss Stenton, in Cornwall zu besuchen.

  • 5 out of 5 stars
  • Die Tatsachen des Lebens

  • Von doktorFaustus Am hilfreichsten 19.12.2017

Grandios

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.01.2018

Ein wunderbares Buch , nach und nach erschließt sich die Geschichte, Platz für eigene Interpretationen und der Sprecher ist wunderbar.

7 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich