PROFIL

Katharina

  • 10
  • Rezensionen
  • 14
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 45
  • Bewertungen
  • Rachesommer

  • Walter Pulaski 1
  • Autor: Andreas Gruber
  • Sprecher: Achim Buch
  • Spieldauer: 10 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.588
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.308
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.304

Wien. Vier wohlhabende Männer im besten Alter sterben innerhalb kürzester Zeit unter ähnlichen Umständen. Und nur die Anwältin Evelyn Meyers glaubt nicht an Zufall... Mehrere Jugendliche, allesamt Insassen psychiatrischer Kliniken, sollen Selbstmord begangen haben. Kommissar Pulaskis Misstrauen ist geweckt, er beginnt zu ermitteln. Seine Nachforschungen bringen ihn mit Evelyn zusammen, und ihre gemeinsame Spur führt sie bis zur Nordsee.

  • 5 out of 5 stars
  • Gruber - grandioser Thriller Garant

  • Von Andreas Am hilfreichsten 14.12.2016

Schade. schon wieder das Thema kinder schändung.

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.02.2019

fällt euch nichts anderes ein? habe es nicht zu ende gehört. nicht so gestört wie fitzek : der Insasse. aber ebenso Missbrauch von Kindern. ist das " cool " liebe Autoren? habt ihr keine Ideen mehr?

  • Die Suche

  • Autor: Charlotte Link
  • Sprecher: Claudia Michelsen
  • Spieldauer: 18 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.768
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.357
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.330

Drei verschwundene Mädchen und eine Spur, die weit in die Vergangenheit führt... In den Hochmooren Nordenglands wird die Leiche der ein Jahr zuvor verschwundenen 14-jährigen Saskia Morris gefunden. Kurze Zeit später wird ein weiteres junges Mädchen vermisst, die ebenfalls 14-jährige Amelie Goldsby. Die Polizei in Scarborough ist alarmiert. Treibt ein Serientäter sein Unwesen? In den Medien ist schnell vom Hochmoor-Killer die Rede, was den Druck auf Detective Chief Inspector Caleb Hale erhöht. Auch Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard ist in der Gegend, um ihr ehemaliges Elternhaus zu verkaufen.

  • 5 out of 5 stars
  • Grandios

  • Von Anne Am hilfreichsten 09.10.2018

Naja.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.10.2018

Durchhalten lohnt sich. Nach Stundenlangem hören ohne nennenswertes Geschehen und fast langweiligen Ereignissen ist am Ende doch noch eine spannende Wendung gekommen. Psychothriller ist es keiner. Polizeiarbeits Spezial ist es auch nicht. Leichen werden nicht genauer beschrieben. Also für jeden geeignet der gerne bisschen Krimi bisschen Spannung hat. Sprecherin hat mir nicht gefallen. Kann die Charaktere nur unzulänglich mit ihrer Stimme voneinander unterscheiden. Schade. Simon Jäger weiterhin meine Nummer 1.

11 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Hof

  • Autor: Simon Beckett
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 10 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.112
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.032
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 1.032

Auf der Flucht vor der Vergangenheit strandet der Engländer Sean auf einem einsamen Hof in Frankreich. Es ist brütend heiß, die Schweine wühlen im Dreck. Nur widerwillig duldet man den Fremden, denn die Bewohner des alten Gemäuers haben etwas zu verbergen - etwas, das man besser für immer ruhen lässt.

  • 3 out of 5 stars
  • Erst wow, dann naja...

  • Von Maik Am hilfreichsten 24.02.2014

furchtbar fad

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.09.2018

mir hat es überhaupt nicht gefallen. das kann kein Beckett sein. da muss sich jemand vertippt haben. so etwas langweiliges.. da ist es spannender Wenn ein Igel sich eine Nuss klaut.... oh Mann Simon Simon..... aber super gelesen. danke dafür!!

  • Den lass ich gleich an: (K)ein Single-Roman

  • Autor: Ellen Berg
  • Sprecher: Tessa Mittelstaedt
  • Spieldauer: 7 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.262
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.167
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.162

Nach Jahren als Alleinerziehende ist bei Lulu einiges auf der Strecke geblieben: Körper, Frisur, Liebesleben - eine einzige Baustelle. Und dann mischt sich auch noch ihre Mutter ein und bucht für Lulu und ihre Tochter Lotte ungefragt einen Urlaub in einem Pauschalparadies auf Mallorca: Für Familien ein Traum, für eine Mutter mit Kind ohne Mann leider die Hölle.

  • 2 out of 5 stars
  • *gähn*

  • Von Vanessa Am hilfreichsten 02.09.2016

mega Kitsch

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.02.2017

sehr sehr einfach kann man die Geschichte vorausahnen. nicht nur das der Name lulu , ein total dämlicher Name für eine erwachsene Frau ist, auch das eine Frau ihr Herz so einfach verschenkt. ohne ein entgegenkommen verliebt sich lulu bereits.. das ist leider total unüblich und dämlich. das Buch ist mehr als leichte kost. denken muss man hier nicht.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Unter dem Herzen

  • Ansichten einer neugeborenen Mutter
  • Autor: Ildikó von Kürthy
  • Sprecher: Ildikó von Kürthy
  • Spieldauer: 3 Std. und 52 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 245
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 213
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 212

Nichts wird sein, wie es mal war. Denn mir ist neulich etwas Ungeheuerliches passiert: Ich habe ein Kind bekommen! Und jeder, der nun zu bedenken gibt...

  • 5 out of 5 stars
  • Ein Hörbuch auch für kinderlose

  • Von krankeschwester Am hilfreichsten 01.08.2013

Gefällt mir gar nicht

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.02.2017

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Ildikó von Kürthy und/oder Ildikó von Kürthy versuchen?

Nein bestimmt nicht, ein Mensch der angibt, dass sein Körper "noch nie der Gattung der fettfreien Elfen angehört hat" - und dann 64kg wiegt und 173cm groß ist, gehört schon zu den Menschen die ich niemals, ich wiederhole, nie und nimmer verstehen werde.


Sie beschreibt in den ersten Minuten bereits ihre Figur mit diesem Gewicht und das sie immer schon ausgesehen hat, als ob sie schwanger wäre.

9 kg unter dem Gewicht = Größe Index??? Ganz bestimmt Frau von Kürthy .....

Somit sind alle Sympathie Punkte die ich hoffte vergeben zu können, dahin.

Was hat Sie am meisten an Ildikó von Kürthys Geschichte enttäuscht?

Mein erstes Buch das um dieses Thema geht. Sinnfreie Nebengeschichten um die Buchlänge hinauszuzögern. Ich bin wirklich sehr enttäuscht von so einem Buch.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Teufelsspiel

  • Lincoln Rhyme 6
  • Autor: Jeffery Deaver
  • Sprecher: Fabian Körner
  • Spieldauer: 17 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.551
  • Sprecher
    3 out of 5 stars 729
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 719

Lincoln Rhyme, der geniale gelähmte Ermittler, und seine Partnerin Amelia Sachs in einem gnadenlosen Katz-und-Maus-Spiel, bei dem der Preis das Leben eines jungen Mädchens ist. Und der Gegner ebenso unberechenbar wie perfekt verborgen...

  • 1 out of 5 stars
  • Wie man einen Titel verhunzen kann . . .

  • Von Melanie Büschkes Am hilfreichsten 31.08.2012

Sprecher ist ein Desaster

Gesamt
1 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.09.2016

Um Gottes Willen welcher Mensch hat so einen Sprecher ausgesucht ? ? Das ist ein HÖRBUCH und ein Sprecher soll Gefühle und Emotionen wecken. Das Einzige was dieser hier weckt endet in einem Klogang.

Es ist wirklich fürchterlich wie man den Lesern und Liebhabern von Lincoln und Sax so etwas antun kann.

Die Lesepausen werden falsch gesetzt und ich habe nicht einmal eine halbe Stunde durchgehalten. So etwas monotones und ausdrucksloses kenn ich sonst nur wenn ein Wasserhahn tropft.

Vielleicht kaufe ich mir das Buch. Das tue ich mir jedenfalls nicht weiter an.

Folge 6 wird übersprungen. Dankeschön.

  • Kopfsache schlank

  • Wie wir über unser Gehirn unser Gewicht steuern
  • Autor: Iris Zachenhofer, Marion Reddy
  • Sprecher: Gaby Hildenbrandt
  • Spieldauer: 4 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.313
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.175
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.165

Es hat einen Grund, warum Diäten nie funktionieren: Unser Essverhalten ist in den für unsere automatisierten Verhaltensweisen zuständigen Basalganglien abgespeichert. Wenn wir unser Essverhalten ändern wollen, müssen wir deshalb zuerst unsere Basalganglien neu programmieren.

  • 1 out of 5 stars
  • Alter Hut

  • Von B. Schmidl Am hilfreichsten 25.08.2016

Sprecher Flop

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.08.2016

Furchtbar der Leserin zuzuhören. Das Buch ist interessant aber die Autorin ist Wienerin und die Sprecherin eindeutig Deutsche. Typisch österreichische Begriffe hören sich einfach nur doof bei ihr an.

  • Krise unterm Christbaum

  • Ohrdebil.de 1
  • Autor: Johanna Steiner
  • Sprecher: div.
  • Spieldauer: 1 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.038
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.465
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.474

Es ist kurz vor Weihnachten in einer fernen Zeit weit in der Zukunft. Das Fernsehen gehört schon längst der Vergangenheit an und die Menschen möchten am Liebsten von Morgens bis Abends Hörbüchern und Geschichten zuhören. In der Firma Ohrdebil liegt es den Mitarbeitern daher sehr am Herzen, dass alle Geschichten schnell und reibungslos zu ihren Kunden finden. Doch dann geschieht es. Wenige Tage vor Heiligabend erhält die Firma einen mysteriösen Anruf, der alle in Angst und Schrecken versetzt: In vier Tagen soll die ganze Firma ruiniert werden und schließlich offline gehen.

  • 5 out of 5 stars
  • Super

  • Von natschke Am hilfreichsten 30.12.2010

So schlecht das es schon wieder lustig ist .

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.02.2016

bitte macht keine Hörbücher mehr selbst,die Handlung ist so langweilig das ein Volkschüler eine bessere Geschichte schreibt. Außerdem wird so stark übertrieben das ich abbrechen musste und das tat ich noch nie. sorry aber ihr nehmt euch viel zu wichtig.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Anstalt

  • Autor: John Katzenbach
  • Sprecher: Simon Jäger, Thomas Danneberg
  • Spieldauer: 19 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.907
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.625
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.628

Das Trauma der Wand - John Katzenbach: Die Anstalt. Francis Petrel hat einen Teil seines Lebens in einer psychiatrischen Anstalt verbracht - gegen seinen Willen. Wegen einer Mordserie wurde die Einrichtung geschlossen. Auch heute, 20 Jahre nach den Ereignissen, hört Francis noch Stimmen und nimmt Medikamente. Die aufreibenden Ereignisse schreibt er auf den Wänden seiner Wohnung nieder.

  • 5 out of 5 stars
  • PERFEKT

  • Von Nadine Am hilfreichsten 02.05.2006

Psychothriller??? Wo??

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.08.2015

Was genau hat Sie an Die Anstalt enttäuscht?

Ich habe immer gehofft das die ganzen langen Erklärungen und Dialoge einen größeren Sinn ergeben der sich erst am Ende herausstellt und ich gefesselt bin durch die Spinnennetzartige Struktur diese Buches...

Leider war dies nicht der Fall..

Ich habe die Geschichte als ziemlich langweilig empfunden, Psychothriller ist das in meinen Augen keiner, da habe ich schon besseres gelesen. Zum Beispiel " Das Kind" von Sebastian Fitzek.

Das war mein erstes Buch von John Katzenbach, ich hoffe in einem anderen Titel ist er besser unterwegs..

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Todesfrist (Sneijder & Nemez 1)
    
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Andreas Gruber
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Doris Wolters
    
    


    
    Spieldauer: 7 Std. und 2 Min.
    1.519 Bewertungen
    Gesamt 4,5
  • Todesfrist (Sneijder & Nemez 1)

  • Autor: Andreas Gruber
  • Sprecher: Doris Wolters
  • Spieldauer: 7 Std. und 2 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.519
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.389
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.384

Kurz vor Beginn ihres Nachtdienstes nimmt der Abend für die Münchner Kriminalkommissarin Sabine Nemez eine schreckliche Wendung...

  • 5 out of 5 stars
  • Von Anfang bis Ende Spannung pur

  • Von Vera Am hilfreichsten 06.06.2013

Sprecherin ist furchtbar !! Geschichte top

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.08.2015

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Tolle Geschichte, aber lies lieber das Buch, da leider die Sprecherin teilweise eine schlimme Krächzstimme hat !!

Würden Sie es noch mal mit einem anderen Hörbuch mit Doris Wolters versuchen?

NEIIINN , auf keinen Fall. In dem Hörbuch geht es auch um eine absichtlich verzerrte Stimme, mit der sich der Entführer meldete. Da Doris Wolters keinen guten Stimmumfang hat, hört sich diese Entführerstimme sehr oft an wie weitere Personencharaktere. Und das ist eine fürchterliche Stimmlage die jede Katze zum davonlaufen bringen würde!Das ist leider wirklich schlimm. Das Hörbuch: Todesurteil: von Achim Buch gelesen, ist um Welten besser. Da die Charaktere in Todesurteil wie in Todesfrist dieselben sind, wäre es schöner gewesen wenn Achim Buch beide Teile gelesen hätte...

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich