PROFIL

Christian

  • 5
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 14
  • Bewertungen
  • Die fremde Königin

  • Otto der Große 2
  • Autor: Rebecca Gablé
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 28 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.258
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.060
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.041

Anno Domini 951: Der junge Gaidemar, ein Bastard vornehmer, aber unbekannter Herkunft und Panzerreiter in König Ottos Reiterlegion, erhält einen gefährlichen Auftrag: Er soll die italienische Königin Adelheid aus der Gefangenschaft in Garda befreien. Auf ihrer Flucht verliebt er sich in Adelheid, aber sie heiratet König Otto. Dennoch steigt Gaidemar zum Vertrauten der Königin auf und erringt mit Otto auf dem Lechfeld den Sieg über die Ungarn.

  • 4 out of 5 stars
  • Herausragend, trotzdem fehlt etwas.

  • Von Wolfram Am hilfreichsten 26.06.2017

Licht und Schatten

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.10.2018

teilweise ist es über die Maßen lang gezogener völliger Trivialblödsinn und teilweise sehr spannend. Aber kaum das der ewig lang gezogene Spannungsbogen endlich Mal etwas Fahrt aufnimmt, passieren gleich mehrere Sachen auf einmal, die Spannung reißt an und eine neue, mühselige Tortur beginnt.

Es ist auch sehr auffällig, wenn die Autorin ein neues Wort gelernt hat. Mokante Lächeln wo man hin sieht, Türen die polternd aufgerissen werden, und ewig spöttelnde Menschen.... und immer immer wieder dieselben Floskeln und Ausdrucksweisen. Der erste Band war schon manchmal sehr zäh, aber das hier hat den ganzen Chor nicht gerade aufgehübscht.
immerhin, der Sprecher ist gut wie immer.

  • Die Kathedrale des Meeres

  • Autor: Ildefonso Falcones
  • Sprecher: Wolfgang Condrus
  • Spieldauer: 23 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 243
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 230
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 228

Barcelona im 14. Jahrhundert: Die Landbevölkerung stöhnt unter dem Joch der Feudalherren. Barcelona jedoch ist frei. Und Barcelona ist reich. Hier macht der junge Arnau seinen Weg vom mittellosen Steinträger zu einem der angesehensten Bürger der Stadt. Er ist Teil eines unerhörten Plans: die Errichtung einer Kathedrale, die den Himmel stürmen soll.

  • 4 out of 5 stars
  • Eine tolle Geschichte

  • Von Amazon-Kunde Am hilfreichsten 10.08.2018

historisch nicht ganz fesselnder Roman

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.09.2018

grundsätzlich mag ich ja historische Romane auch wenn sie langatmig sind und viel triviales beinhalten, dümmer wird man ja nicht. Aber dieser hier erinnert mich sehr an einen Ken Follett, mit zu krass klar gezeichneten Charakteren und sehr voraussagbaren Geschichte. Der Sprecher macht seine Sache gut aber die Geschichte gibt es insgesamt nicht ganz her.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Grenze

  • Shadowmarch 1
  • Autor: Tad Williams
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 30 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.475
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.399
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.390

Krieg und Frieden als großes Fantasy-Epos. Krieg zieht herauf. Die Elben, einst hinter der Schattengrenze im Norden zurückgezogen, treten aus dem Nebel heraus und wollen verlorene Gebiete zurückerobern. Aber auch der machtbesessene Autarch im Süden stellt Heere bereit und beide haben die Südmarkfeste zum Ziel.

  • 5 out of 5 stars
  • Zwischenbewertung an Unschlüssige, sehr spannend

  • Von Rodriguez Am hilfreichsten 24.08.2016

immer wieder schön

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.04.2018

ich höre es nun schon zum zweiten Mal und war beim ersten Mal nicht zu hundert Prozent überzeugt. aber es ist trotzdem eins meiner Lieblingsbücher und wie alle Rad Williams Bücher wird es mich noch oft begleiten.

  • Die Königin der Flammen

  • Rabenschatten 3
  • Autor: Anthony Ryan
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 32 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.096
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.969
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.963

Die letzte, alles entscheidende Schlacht. Der Abschluss der Rabenschatten-Trilogie. Nach Königin Lyrnas Rückkehr liegt ihr das Volk zu Füßen. Auf den Schultern von Vaelin al Sorna dagegen lastet der Siegesruhm schwer. Derweil formiert sich eine neue Bedrohung: Der grausame "Verbündete" will die Macht an sich reißen. Menschliches Leben kümmert ihn wenig. Um ihn aufzuhalten, müssen Königin Lyrna, Vaelin und ihre Mitstreiter zu ihrem bislang größten Feldzug aufbrechen.

  • 2 out of 5 stars
  • Ich bin sauer und enttäuscht

  • Von Zappi Am hilfreichsten 04.10.2016

3 Bücher voll .... Nichts

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.11.2017

Ich habe mir jetzt alle 3 Titel der Reihe angehört und es ist bisher das schwächste Hörbuch es ich je gehört habe. Der Sprecher, der mir schon in den Sturmlichtchroniken nicht gefallen hat, macht die ohnehin schon sehr langatmige Geschichte, noch langweiliger.
Die Geschichte ist voll von Namen, die so derart künstlich hervorgepresst wirken, das ich mich sehr schwer getan habe mir diese zu merken. Es kommen und gehen so viele Personen, die mehr oder minder wichtige Rollen haben sollen, aber man kann mit dem Namen nichts anfangen, wenn man ihn eine Zeitlang nicht gehört hat. Zudem wirken sie alle extrem künstlich und auf Krampf ausgedacht, das es schon fast lächerlich ist. Die Geschichte an sich mag vielleicht gern tiefer gehen wollen, doch ist sie wieder gut erzählt, noch wird sie packend rüber gebracht. Am laufenden Band Gewalt, abgetrennte Köpfe, Blut Blut Blut immer nur Blut. Und das mag vielleicht dazu gehören, aber es wirkt viel zu überzogen und aufgesetzt. ich weiß nicht wie alt der Autor ist und es ist mir auch herzlich gleichgültig, aber sein Schreibstil geht nicht über den eines verblendeten Jugendlichen hinaus. lieber höre ich mir noch dreimal Freund Simon und die drei Schwerter an, als auch nur noch einmal diesen Unfug hier. Anthony Ryan ist definitiv keine gute Wahl für eine anständige Geschichte und wird in Zukunft großzügig ausgespart.

  • Zeit des Sturms

  • Autor: Andrzej Sapkowski
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 14 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 875
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 839
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 839

Das Königreich Kerack wird von Kämpfen um den Thron erschüttert. Auf der Suche nach Arbeit reist der Hexer Geralt von Riva dorthin und wird kurz nach seiner Ankunft verhaftet. Die Zauberin Koralle will ihn so zwingen, den Auftrag einer Gruppe von Zauberern anzunehmen. Er soll einen Dämon finden, der in Menschengestalt blutige Massaker verübt. Mit Unterstützung des Troubadours Rittersporn wieder frei, beginnt Geralt eine erotische Affaire mit Koralle und nimmt den Auftrag an.

  • 5 out of 5 stars
  • Gut, aber nicht so gut wie die anderen Teile

  • Von Lorre Am hilfreichsten 20.08.2018

der Sprecher....DER SPRECHER...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.09.2016

Die Geschichte um den großartigen Hexer fand ich erst durch die Videoapiele und seine Art, die Monster, die immens große Vernetzung in der fiktiven Welt, das grobe und die grobe Art der ganzen Ära fingen noch sofort ein. Mir macht es Spaß beim fahren meines DAF XF in die welt in Wyzima einzutauchen, mit Geralt als stiller Beobachter mitzugehen. Aber der Sprecher macht durch seine teils hektische teils ungewichtige Art sehr viel Zauber des Buches zu mildem Simsalabim. Ich bedaure manchenhalben fast das ich den Hexer in den Spielen gerne spiele, nur um ihn in den Hörbüchern nicht zu mögen weil er so dröge und verschlafen einher kommt. Mit einem anderen Sprecher oder wenigstens einer anderen Betonung wäre viel Zauber wieder da und die Geschichte um einiges schöner.