PROFIL

Sunflower

  • 12
  • Rezensionen
  • 11
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 12
  • Bewertungen

Ein typischer Tess Gerritsen Roman

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2011

Ich mag die Bücher von Tess Gerritsen sehr. Sie sind sehr spannend und fesseln einen durch die packenden Geschichten.Genauso, wie die "Grabkammer". Ich liebe Geschichten über Pharaonen, Ägypten und vorallem Thriller. Das Buch hat das alles zu bieten und deshalb habe ich es sehr, sehr gerne gehört! Absolut empfehlenswert!

Der Anfang ist ein wenig schwerfällig, aber dann.

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2011

Dieses Buch habe ich zweimal begonnen zu hören. Das erste Mal hat mich der Anfang doch sehr gelangweilt, so dass ich die Lust an der Geschichte schnell verlor. Beim nächsten Mal hatte ich nur dieses Buch zur Verfügung und ich zwang mich, erneut mit dem Hören anzufangen. Es hat ein wenig gedauert bis mich die Geschichte berührt hat, aber je weiter ich mich durch das Buch durchhörte, desto mehr wuchsen mir die Charaktere ans Herz und so mehr litt ich mit ihnen. Ich habe das Buch geliebt als ich weiter in die Geschichte vordrang. Ich kann es trotz des schleppenden Anfangs absolut empfehlen. Die Geschichte entführt einen in eine andere Welt und lässt alles andere vergessen!

Einfach genial!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2011

Ein sehr spannender Thriller, dem ich atemlos seit der ersten Minute gelauscht habe. Er hat mich wirklich gefesselt und ich habe jede Sekunde, die möglich war, gehört. Ich finde, es ist das spannendste Buch von James Hayman.

2 Leute fanden das hilfreich

Spannend bis zur letzten Minute!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2011

Tolles Buch! Ich liebe Thriller und diese Geschichte war fesselnd von Beginn an! Sehr empfehlenswert!

1 Person fand das hilfreich

Tolle Hörmomente mit diesem Buch!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2011

Mit solchen dicken Büchern ist es ja so eine Sache. Die können spannend sein oder tot langweilig. Ich habe dieses Buch geliebt. Es spielt in Paris. Da ich diese Stadt sehr liebe, war das schon ein Punkt, weshalb mich dieses Buch in seinen Bann zog. Dann der geschichtliche Hintergrund, das Hineintauchen in das Leben von Menschen, die 1800 und gelebt haben, fand ich total faszinierend. Ich habe das Buch mit Freude gehört. Das Ende fand ich persönlich nicht so toll und war für mich eher eine Enttäuschung zu der faszinierenden Geschichte, die dem Ende voranging. Naja, dennoch -absolut hörenswert!

1 Person fand das hilfreich

Rage (Zorn) Titelbild

Tolles Buch! Uneingeschränkt empfehlenswert!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2011

Tolle Geschichte! Sie hat mich direkt gefesselt und nicht mehr losgelassen! Einfach genial, wenn man auf Thriller steht!

Spannend vom ersten Moment an!!!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2011

Das Buch hat mich wirklich seit dem ersten Satz gefesselt. Man taucht in diese Geschichte und möchte einfach wissen, warum alles so passiert, wie es passiert! Wer spannende Bücher liebt, ist hier absolut richtig!

Sehr spannend und fesselnd...

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2011

Ich liebe die Stimme von Franziska Pigulla, dazu Sandra Brown, die echt tolle Bücher schreibt. So war mein Hörerlebnis perfekt. Die Story ist sehr spannend und zieht einen in ihren Bann. Sehr empfehlenswert!

Ganz tolles und charmantes Buch!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2011

Ich war absolut begeistert von diesem Buch. Es spielt in Paris, meiner Lieblingsstadt! Dann die Charaktere: Sie sind sehr liebenswert und durch die humorvolle Art, wie das Buch geschrieben wurde, liebt man das Buch automatisch! Ich finde es so toll, dass ich es zu Weihnachten verschenken werde. Ein absoluter Hörspaß bei dem ich oft schmunzeln musste!

2 Leute fanden das hilfreich

Durchhalten ist die Devise!

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2011

Ich habe das Buch in vielen Läden stehen sehen und war immer kurz davor es zu kaufen. Als ich es dann hier fand, habe ich den Kauf perfekt gemacht. Ich muss sagen, es wird ja viel über das Buch gesprochen. Nachvollziehen kann ich es nicht. Es hat mich nur die letzten 120 Minuten gefesselt. Vorher habe ich es gehört, weil ich für die Busfahrt morgens kein anderes Buch hatte, aber es war eine Überwindung, da mich die Charaktere gar nicht berührten, genauso wie dass, was die Hauptfigur erlebte. Wie gesagt, durch das Durchhalten wurde ich belohnt, weil mich dann die letzten Seiten doch mitzogen. Die waren dann doch recht spannend. Aber mehr als einmal werde ich es wohl nicht hören.

5 Leute fanden das hilfreich