PROFIL

Michael Stritzky

  • 4
  • Rezensionen
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 7
  • Bewertungen
  • Teufelsgold

  • Autor: Andreas Eschbach
  • Sprecher: Matthias Koeberlin
  • Spieldauer: 15 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.306
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.091
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 4.094

Nach dem Ende der Kreuzzüge taucht er das erste Mal auf: der Stein der Weisen, mit dem man Gold machen kann - gefährliches Gold, radioaktives Gold nämlich. Der Stein erscheint, als ein Alchimist Gott verflucht, und er zieht eine Spur der Verwüstung durch Europa. Die Deutschordensritter erklären es zu ihrer geheimen neuen Aufgabe, ihn zu finden und sicher zu verwahren. Für alle Ewigkeit. Doch in unserer Zeit kommen zwei Brüder, die unterschiedlicher kaum sein könnten, dem wahren Geheimnis des Steins auf die Spur: Er ist ein Schlüssel - ein Schlüssel, der unser aller Leben zum Guten hin verändern könnte. Oder öffnet er die Pforten der Hölle?

  • 5 out of 5 stars
  • Von der Vergeblichkeit des Strebens

  • Von Udolix Am hilfreichsten 03.11.2016

Super Leser, tolle Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.10.2016

Wieder einmal ein echter " Eschbach"!
Kurzweilige und sehr gut gelesene Geschichte!
Ein bisschen mehr Fantasie als andere aber sehr realistisch verpackt.
Ein Muss für jeden Eschbachfan!
Dazu gelesen von M. Koeberlin, besser geht's nicht!
Für mich einer der Besten Leser überhaupt, er schafft es, aus dem Hörbuch schon fast ein Hörspiel zu machen, so differenziert intoniert er die einzelnen Personen!

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Sanctuary - Letzte Zuflucht

  • Autor: Andreas Kammel
  • Sprecher: Steffen Groth
  • Spieldauer: 28 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 825
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 791
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 795

Zwei mysteriöse Ereignisse erschüttern die Welt: Mitten in Tansania breitet sich rasend schnell eine kilometerhohe Barriere aus, eine tiefschwarze Wand, die alles verschluckt, was sich ihr in den Weg stellt. Gleichzeitig entsteht im Pazifik ein neuer, üppig bewachsener Kontinent. Der Lehrer Christopher hat die Geburt der Wand hautnah miterlebt. Während er nun gemeinsam mit seiner Ex-Freundin Max und dem Waisenmädchen Mtoto vor der Schwärze flieht, arbeitet die US-Beamtin Catherine Strive fieberhaft an der Erschließung der neuen Welt, immer fester davon überzeugt, dass einzig der neue Kontinent einem kleinen Kreis von Menschen Schutz bieten kann.

  • 4 out of 5 stars
  • Endzeitthriller - meist spannend - Ende: ?

  • Von Barbara Fersch Am hilfreichsten 13.06.2016

Starker Anfang, aber sehr enttäuschendes Ende

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.07.2016

Da hat der Autor wohl eine gute Story im Sinn gehabt und keine Idee für ein vernünftiges Ende. Die letzten 45 min wirken total konstruiert und passen garnicht zum Rest. Ich dachte erst, mein Player hat mal wieder Mist gebaut und er spielt ein ganz anderes Hörbuch ab.
Steffen Groth liest eigentlich gut, aber ich hatte dauernd den Eindruck, er würde nur flüstern.

  • Letzte Entscheidung

  • Die Bestimmung 3
  • Autor: Veronica Roth
  • Sprecher: Janin Stenzel
  • Spieldauer: 12 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 988
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 932
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 926

Die Fraktionen haben sich aufgelöst und Tris und Four erfahren, dass ihr ganzes Leben eine Lüge ist: Es gibt eine Welt außerhalb ihrer Stadt, außerhalb des Zauns. Für Tris und Four steht fest, dass sie diese neue Welt erkunden wollen. Gemeinsam. Doch sie müssen erkennen, dass die Lüge hinter dem Zaun größer ist, als alles, was sie sich vorstellen konnten, und die Wahrheit stellt ihr Leben völlig auf den Kopf.

  • 4 out of 5 stars
  • Gutes Ende der Trilogie, aber im Hörbuch .....

  • Von RK Stgt Am hilfreichsten 12.10.2014

Eigentlich kann ok

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.03.2016

Gut, gegen die Story kann ich nichts sagen. Aber es fiel mir schwer, zu erkennen, wer jetzt gerade die erzählende Person ist. Wenn man dieses Hörbuch so neben bei der Arbeit hört, freut man sich über Leser, die das gut heraus betonen können. Die Leserin dieses Buches sollte noch ein bisschen üben, bevor sie Geschichten aus mehreren Perspektiven vorliest. Aber es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen.

  • Schändung

  • Carl Mørck 2
  • Autor: Jussi Adler-Olsen
  • Sprecher: Wolfram Koch
  • Spieldauer: 7 Std. und 25 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.590
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.823
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.816

Ein Leichenfund in einem Sommerhaus in Rørvig: Zwei Geschwister sind brutal ermordet worden. Der Verdacht fällt auf eine Gruppe Schüler eines exklusiven Privatinternats, die für ihre Gewaltorgien bekannt ist. Zwanzig Jahre später holen Carl Mørck und sein Assistent Assad die Akte wieder hervor und finden neue Hinweise. Die Spuren führen hinauf bis in die höchsten Kreise der Gesellschaft und nach unten zu den Ärmsten der Armen: in die Welt der Obdachlosen.

  • 4 out of 5 stars
  • Man soll zwar nicht vergleichen, aber man tut es ja doch

  • Von udistel Am hilfreichsten 10.12.2010

Die Kürzung macht viel kaputt!

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.01.2015

Man merkt deutlich, dass hier ordentlich gekürzt wurde, schade! Insgesamt bin ich gegenüber dem ersten Jussi Adler Olsen etwas enttäuscht.
Der Leser war, wie immer, top.