PROFIL

Christiane Siefkes

  • 11
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 13
  • Bewertungen
  • Die Betrogene

  • Autor: Charlotte Link
  • Sprecher: Claudia Michelsen
  • Spieldauer: 20 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.454
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.214
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.201

Es gibt nur einen Menschen, den die Polizistin Kate Linville liebt: ihren Vater. Als dieser grausam ermordet wird, verliert Kate ihren letzten Halt. Da sie dem alkoholkranken Ermittler vor Ort nicht traut, begibt sie sich selbst auf die Spurensuche. Und entlarvt die Vergangenheit ihres Vaters als Trugbild, denn er war nicht der, für den sie ihn hielt.

  • 4 out of 5 stars
  • Ich bin hin- und her gerissen

  • Von honzuki Am hilfreichsten 21.12.2015

super spannende Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.11.2018

Hat mir sehr gut gefallen, ich hätte es gerne am Stück gehört, aber 18 Std........
Das Ende ist überraschend u nicht schon vorher
klar.

  • Ein einziges Geheimnis

  • Die Erbin 2
  • Autor: Simona Ahrnstedt
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 16 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.001
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.871
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.868

Alexander de la Grip ist für zwei Dinge bekannt: sein Aussehen und seine Frauengeschichten. Die Medien bezeichnen ihn als "schwedischen Jetset-Prinzen", doch dass Alexander seine Nächte mit Partys und Sex verbringt, um so der grausamen Leere in seinem Innern zu entkommen, ahnt niemand. Als er auf die toughe Ärztin Isobel Sørensen trifft, weiß er sofort, dass sie seine nächste Eroberung sein wird.

  • 5 out of 5 stars
  • WOW

  • Von Beate Am hilfreichsten 12.08.2016

Flache Handlung, aber super Sprecherin

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.10.2018

Die Geschichte, die es ausserhalb der sehr detailierten Sexszenen gibt, ist sehr schnell zusammengefasst: Eine super Ärztin, die humanitär arbeitet und dadurch vergessen hat zu leben und ein genusssüchtiger, bildhübscher Lebemann kommen sich durch das gemeinsame Interesse am Sex näher, verlieben sich ineinander, überwinden dadurch ihre Traumata, verändern ihr Leben, versöhnen sich mit ihren Familien und werden ein glückliches Paar.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Hostienfrevel

  • Serafina 2
  • Autor: Astrid Fritz
  • Sprecher: Sonngard Dressler
  • Spieldauer: 7 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 180
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 172
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 172

Begine Serafina hat sich in ihrer neuen Heimat gut eingelebt. Da erschüttert ein schlimmer Frevel Freiburg. Entweihte Hostien - im Münster, dem heiligsten Ort der Stadt! Der alte Kreuzbruder des Gotteshauses - grausam ermordet! Der Verdacht fällt auf einen jüdischen Schuster, der unter der Folter auch alles gesteht, was man von ihm hören will. Serafina indes hat einen anderen Verdächtigen im Blick. Doch dann geschehen Dinge, die Serafina an ihrem heimlichen Verbündeten, dem Stadtarzt Achaz, zweifeln lassen.

  • 5 out of 5 stars
  • Super

  • Von Monika Lehmann Am hilfreichsten 04.01.2019

sehr schöner historischer Krimi

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.09.2018

Hat mir gut gefallen. Die Figuren kennt man schon, zwei Tote, eine kleine Liebesgeschichte gibt es auch. Am Ende ist der Mörder einer den man nicht erwartet hätte, kurzweilig und gut gelesen...

  • Das Aschenkreuz

  • Serafina 1
  • Autor: Astrid Fritz
  • Sprecher: Sonngard Dressler
  • Spieldauer: 8 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 257
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 246
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 245

Im Frühjahr 1415 tritt die kluge, vorwitzige und nicht mehr ganz junge Serafina in das Schwesternhaus Sankt Christoffel zu Freiburg ein, dessen fromme Bewohnerinnen sich den Armen, Kranken und Sterbenden unter den Bürgern widmen. Schnell lebt sich Serafina ein in der Stadt am Rande des Schwarzwalds. Wäre da nur nicht die Geschichte mit dem Sohn des Kaufherrn Pfefferkorn, an dessen Selbstmord sie zweifelt. Und wäre da erst recht nicht der neue Stadtarzt. Adalbert Achaz kennt Serafina. Und er weiß um ihr dunkles Geheimnis. Ein zweiter Toter findet sich. Auch er trägt ein Aschenkreuz auf der Stirn.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannende historische Geschichte <br />

  • Von Gisela Petersohn Am hilfreichsten 21.06.2018

kleiner historischer Krimi

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.09.2018

Es ist eine spannende Handlung, gut gelesen.
Der historische Hintergrund könnte genau so gewesen sein.
gut gemacht!!!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Geheimnis von Digmore Park

  • Autor: Sophia Farago
  • Sprecher: Nora Jokhosha
  • Spieldauer: 11 Std. und 50 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 179
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 169
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 168

In Digmore Park, dem herrschaftlichen Familiensitz der Dewarys, verschwindet die Schwester des Lords spurlos. Ist Frederick, der Erbe von Digmore Park, der Mörder? Alles scheint darauf hinzuweisen - doch der junge Mann ist nicht aufzufinden. Als die energische Elizabeth Porter einen neuen, attraktiven Stallmeister einstellt, ahnt sie nicht, wen sie vor sich hat. Wird Frederick seine Unschuld beweisen und das Herz der stolzen Elizabeth erobern können?

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderbar !!!

  • Von Alexandra Kutschke Am hilfreichsten 11.04.2018

Gemisch aus Krimi und Liebesgeschichte<br />

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.08.2018

Die Geschichte ist sehr interessant, gut erzählt auf dem historischen Hintergrund von Adel und Standesbewusstsein. Die Leserin lässt immer bei der letzten Silbe jedes Wortes die Stimme so fallen, dass man sie kaum noch versteht. man gewöhnt sich im Laufe des Hörbuchs daran, aber schön ist das nicht.
Insgesamt ist das Hörbuch ganz unterhaltsam.

  • Eliza: Einfach zauberhaft!

  • Autor: Sophia Farago
  • Sprecher: Nora Jokhosha
  • Spieldauer: 5 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 250
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 234
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 235

Die junge Lady Eliza hat nicht den geringsten Grund, sich auf das bevorstehende Weihnachtsfest zu freuen. Ihr behäbiger Bruder, bei dem sie wohnt, hasst Dekorationen und Feierlichkeiten. Und seine dominante Schwiegermutter quält sie unablässig mit ihrer Bösartigkeit. Da kommt die Gelegenheit gerade recht, der reizenden Lady Aby, einer Großtante ihrer Freunde, Gesellschaft zu leisten. Die alte Dame träumt von einem zauberhaften Weihnachtsfest im Familienkreis.

  • 5 out of 5 stars
  • romantisch, spannend u happy End! <br />

  • Von Amazon-Kunde Am hilfreichsten 12.11.2017

Romantische Aschenputtelgeschichte

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.05.2018

Die Geschichte erinnert sehr an Aschenputtel. Es gibt die böse Schwiegermutter, den Prinzen, der in der Kutsche kommt, das geliehene Ballkleid, die verstorbene Mutter und das romantische Happy End. Es wsr alles sehr vorhersehbar u wenig Überraschendes, eben ganz nett.

  • Verlobung wider Willen

  • Lancroft Abbey 2
  • Autor: Sophia Farago
  • Sprecher: Nora Jokhosha
  • Spieldauer: 10 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 266
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 254
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 254

England, 1813. Penelope, zweitälteste Tochter der Viscountess of Panswick, hat soeben ihren vierten Heiratsantrag abgelehnt. Seit ihr bei ihrem Debüt in London das Herz gebrochen wurde, würde sie am liebsten ein beschauliches Leben auf Lancroft Abbey führen, umgeben von ihren geliebten Tieren. Doch Lady Panswick möchte ihre Töchter so schnell wie möglich unter die Haube bringen. Also organisiert sie einen Ball, zu dem passende Junggesellen eingeladen werden.

  • 4 out of 5 stars
  • Chaotisch aber liebenswert

  • Von Beate Am hilfreichsten 02.12.2017

etwas platt die Handlung

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.05.2018

Diese Geschichte ist sehr oberflächlich u wenig überraschend, aber wundervoll gelesen.
Wer das weiss, kann einige kurzweilige Stunden Hörgenuss erleben.

  • Fürstin der Bettler

  • Autor: Peter Dempf
  • Sprecher: Solveig Jeschke
  • Spieldauer: 14 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 565
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 514
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 507

Eine kalte Nacht im Jahr 1300. Als die Augsburger Apothekersfrau Hannah aus dem Schlaf aufschreckt, ahnt sie noch nicht, welche dramatische Wendung ihr Leben nehmen wird: Ihr Haus steht lichterloh in Flammen! Hannahs Mann ist dem Feuer zum Opfer gefallen, und ihre Tochter ist unauffindbar.Hannah kann dem Inferno entkommen, doch jemand trachtet ihr nach dem Leben. War der Brand etwa ein Anschlag?

  • 4 out of 5 stars
  • Hochspannung pur,seit langen das beste Historische

  • Von Michaela Huß Am hilfreichsten 06.03.2015

Geschichte über die Benachteiligten

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.05.2018

sehr interessant und spannend bis zum Ende, eine Sicht auf die gehobene Gesellschaft aus Sicht der Bettler

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Tochter der Elbe

  • Autor: Ricarda Jordan
  • Sprecher: Yara Blümel
  • Spieldauer: 19 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 368
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 344
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 345

Friedrichsdorf in der Haseldorfer Marsch, 1248: Die Zukunft der jungen Hilke als Frau eines Handwerkermeisters ist gesichert. Aber dann wird ihr Dorf durch eine Sturmflut verwüstet. Die "Allerkindleinsflut" fordert zahlreiche Leben. Hilke verliert ihre Familie und ihr Zuhause. Und so ergeht es vielen Menschen. Umso größer die Wut und der Hass der Dörfler, dass Hilke ihren Freund aus Kindertagen retten konnte. Denn Hein ist seit einem Unfall gelähmt. Ist die Flut nicht die Strafe Gottes dafür, dass in ihrer Mitte dieser unvollkommene junge Mann lebt? Hilke ist entschlossen, für ihn zu kämpfen - koste es, was es wolle...

  • 5 out of 5 stars
  • Schöne Geschichte

  • Von Christine Am hilfreichsten 06.05.2015

Eine regionale Kriegs- u. Liebesgeschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.03.2018

Schön u gut recherchiert erzählt, ein Lob an die Sprecherin. Die Geschichte endet anders, als man es am Anfang vermutet.

  • Flammen des Himmels

  • Autor: Iny Lorentz
  • Sprecher: Anne Moll
  • Spieldauer: 18 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 393
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 361
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 359

Münster im 16. Jahrhundert: Schon dreimal musste die Familie der jungen Frauke Hinrichs fliehen, um nicht als Wiedertäufer entlarvt und umgebracht zu werden. Faukes Vater glaubt seine Familie durch den Schutz des Rates selbst dann noch in Sicherheit, als der Inquisitor Jacobus von Gerwardsborn in der Stadt auftaucht. Doch der Rat braucht ein Opfer.

  • 5 out of 5 stars
  • Eine Frage der Religion

  • Von Beate Am hilfreichsten 26.07.2014

typisch Iny Lorenz

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.12.2017

eine gut recherchierte Geschichte. Ich war gerade in Münster und konnte mir so die Gegebenheiten gut vorstellen. Ob die Wiedertäufer je so machtversessen waren, weiss ich nicht. Aber der Typus ist gut dargestellt. Habe gerne bis zum Ende zugehört.