PROFIL

aldobe

  • 8
  • Rezensionen
  • 11
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 14
  • Bewertungen
  • Hundert Jahre Einsamkeit

  • Autor: Gabriel García Márquez
  • Sprecher: Ulrich Noethen
  • Spieldauer: 16 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 373
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 343
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 336

Mit seinem Roman "Hundert Jahre Einsamkeit" gelang Gabriel García Márquez 1967 der Durchbruch als Schriftsteller. Dieser moderne Klassiker der Weltliteratur erzählt die Geschichte vom Aufstieg und Niedergang der Familie Buendía und des von ihr gegründeten Dorfes Macondo, das zunächst wie das Paradies erscheint. Abgeschnitten vom Rest der Welt durch Sümpfe, Urwald und eine undurchdringliche Sierra, ist es der Ort, an dem sich alle Träume, Alpträume und Entdeckungen des Menschen noch einmal zu wiederholen scheinen.

  • 5 out of 5 stars
  • Fantastische Familiensaga

  • Von Beate D. Am hilfreichsten 21.07.2017

Großartig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.05.2018

Ein herausragendes Buch, das ich bereits vor mehr als 25 Jahren gelesen habe und das mich nun noch mehr als damals begeistert hat. Eine Geschichte voller herrlicher gefühlt gesungener Einzelgeschichten und ein Spiegel auf das Werden und das Vergehen des Menschen, unbedingt empfehlenswert!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Warum gibt es alles und nicht nichts?

  • Autor: Richard David Precht
  • Sprecher: Richard David Precht, Caroline Mart
  • Spieldauer: 3 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 266
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 188
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 189

Richard David Precht gibt erneut Antworten auf die großen Fragen des Lebens. Angeregt von seinem Sohn Oskar erklärt er die Welt...

  • 4 out of 5 stars
  • Interessanter Ansatz

  • Von Daniela Am hilfreichsten 29.04.2012

Philosophie ganz einfach

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.02.2018

Irgendwie hatte ich mich wohl beim Kauf dieses Hörbuches vergriffen. Denn als ich es gestartet hatte, war mir schlagartig klar, dass das wohl ein Buch für Kinder ist. Umso überraschter war ich, als ich feststellen durfte, dass es sich gut hört, locker und leicht ist und einfach Spaß macht. Ein Tipp für alle die, die Philosophie mal ganz leicht genießen wollen und trotzdem viel erfahren möchten.

  • Die Wissenschaft der Gedankenführung

  • Die Goldene Sonderausgabe
  • Autor: Felix Brocker, Wallace Wattles
  • Sprecher: Felix Brocker
  • Spieldauer: 4 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 7
  • Sprecher
    2.5 out of 5 stars 7
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 7

Die Goldene Sonderausgabe beinhaltet Wallace Wattles wohl bekanntestes Buch "Die Wissenschaft des Reichwerdens". Der Originaltext aus dem Jahre 1910 wurde frei aus dem Englischen übersetzt, ohne dabei den Sinn oder den Inhalt zu entstellen. Die Goldene Sonderausgabe ist eine Ergänzung zu dem Buch "Die Wissenschaft der Gedankenführung Band 1 - Grundlagen" und dem zweiten Kapitel Geschichte.

  • 2 out of 5 stars
  • Oh Mann!

  • Von lysa11 Am hilfreichsten 05.07.2014

Abgebrochen...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.01.2018

... dabei war ich so auf den Inhalt gespannt. Ich bewerte den Inhalt neutral mit drei Sternen, auch wenn er mir verschlossen geblieben ist. Grund: katastrophal gelesen! Man hat den Eindruck, der Sprecher sitzt in einer Blechdose und die Lesegeschwindigkeit ist ermüdend.
Keine Empfehlung.

  • Physik für die Westentasche

  • Autor: Harald Lesch
  • Sprecher: Harald Lesch
  • Spieldauer: 3 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 482
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 352
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 348

Kann das riesige Gebiet der modernen Physik in gut 50 kurzen Kapiteln "für die Westentasche" verständlich gemacht werden...

  • 4 out of 5 stars
  • Genial gelesen!!

  • Von Wills Am hilfreichsten 23.12.2011

Großartig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.01.2018

Ein toller Streifzug durch die Physik, verständlich und nachvollziehbar, nur bei den kleinsten Teilchen hat mir mal etwas der Durchblick gefehlt. Sehr gut und empfehlenswert.

  • Die ganze Welt des Wissens 1

  • Autor: Reinhard Schlüter, Michael Reitz, Christian Feldmann, und andere
  • Sprecher: Rahel Comtesse, Andreas Neumann, Detlef Kügow-Klenz
  • Spieldauer: 24 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 737
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 663
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 660

Diese unterhaltsame Bildungreise führt den Hörer in längst vergangene Zeiten, zu Hoch- und Alltagskultur, und wird zuletzt auch zu einer Spurensuche ins eigene Ich. Vom Ursprung des Lebens über die französischen Revolution bis zur Geschichte der Atomkraft, von großen Philosophen zu Weltreligionen, vom Umgang mit der Kindheit bis zu Vorstellungen vom "Danach": eine Uni für die Ohren, die ganz nebenbei Wissbegierige jeden Alters glücklich macht.

  • 3 out of 5 stars
  • Kapitelüberschriften

  • Von Reinhold Am hilfreichsten 30.11.2013

Unterhaltsame Wissenserweiterung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.01.2018

... und - auffruschung. In vielen kurzen Kapiteln geht es durch Wissenschaft, Philosophie, Geschichte und vieles mehr, immer informativ und unterhaltsam. Ideal zum Hören beim Joggen - das hat Spaß gemacht.

  • Die kürzeste Geschichte allen Lebens

  • Eine Reportage über 13,7 Milliarden Jahre Werden und Vergehen
  • Autor: Harald Lesch, Harald Zaun
  • Sprecher: Harald Lesch
  • Spieldauer: 6 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 697
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 474
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 468

Je mehr die Wissenschaftler über den faszinierenden Bauplan der Natur wissen, desto eindringlicher stellt sich die Frage: Wie konnte das alles entstehen...

  • 4 out of 5 stars
  • Nicht alles begriffen

  • Von Bernhard Am hilfreichsten 28.07.2014

Großartig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.01.2018

Für mich ein herausragend gutes Buch mit bekannten und verblüffenden neuen Informationen, verständlich, gut gelesen einfach ein schönes Hörerlebnis. Das macht Lust auf weitere Bücher der Autoren.

  • Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge

  • Autor: Bill Bryson
  • Sprecher: Rufus Beck
  • Spieldauer: 19 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.810
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.105
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.104

So etwas gelingt nur Bill Bryson: Ein Spaziergang durch sein Haus führt ihn zur Geschichte der Menschheit. Er wandelt von Zimmer zu Zimmer und stößt dabei auf die Geschichte des Essens, Schlafens, Sexes und der Hygiene und macht auch vor Wanzen, Skorbut, sogar der Leichenräuberei nicht halt. Eben ein Abriss dessen, was der Menschheit alles passiert ist, seit sie sesshaft wurde - fundiert, anschaulich und humorvoll, wie wir Bill Bryson kennen.

  • 5 out of 5 stars
  • Absolut zu empfehlen!

  • Von wolfsbach Am hilfreichsten 09.09.2011

Nett, aber etwas wirr!

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.12.2017

Ich hatte etwas anderes vor diesem Buch erwartet, trotzdem eine interessante und informative Unterhaltung. Beim Lesen hätte ich es vermutlich weggelegt, als Lektüre beim Joggen oder Fahrradfahren hat man jedoch Zeit und Lust, sich durch englische und amerikanische Geschichte führen zu lassen.

  • Der Turm. Geschichte aus einem versunkenen Land

  • Autor: Uwe Tellkamp
  • Sprecher: Sylvester Groth
  • Spieldauer: 9 Std. und 44 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 165
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 67
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 68

Resigniert, aber humorvoll kommentiert man in Dresden zwischen 1982 und 1989 den Niedergang des Gesellschaftssystems der DDR...

  • 3 out of 5 stars
  • Interessantes Buch - aber ...

  • Von Jens Am hilfreichsten 25.02.2010

Enttäuschend!

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.01.2010

Als 61er Jahrgang, DDR, viele Höhen und Tiefen der Zeit durch, kann ich gut mitreden. "Der Turm" - das war nicht die DDR.Eine flache Geschichte, in der Handlungen im Nirvana versinken und die ab etwa dr Hälfte den Eindruck erweckt, als würde der Autor eine eigene NVA-Neurose bekämpfen müssen. Blumige Attribute und Schlagwörter, wie z.B. "Heiko-Füller" machen das Gesellschaftsbild nicht richtig. Das Finale enndet in Gewalt - haben die Geschichtsschreiber schon jetzte das Wort "friedliche" vor der Revolution gestrichen? Ist ja ein Ding!

Fazit: Ist sein Geld nicht wert, ein Beitrag zur Geschichtsverwaschung - zudem von einem Sprecher gelesen, der einen wegen des Stimmabfalls an fast jedem Satzende fast zum Wahnsinn treibt. Schlecht!

11 von 17 Hörern fanden diese Rezension hilfreich