PROFIL

Martina Schlicht

  • 4
  • Rezensionen
  • 13
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 253
  • Bewertungen
  • Entspannungstraining für Kiefer, Nacken, Schultern

  • Programme zum Loslassen und Wohlfühlen
  • Autor: Heike Höfler
  • Sprecher: Bettina von Websky, Julia Fischer
  • Spieldauer: 1 Std. und 6 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 47
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 16
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 16

Betroffene wissen: In Stress-Situationen kommt es oft zu Verspannungen in Gesicht, Kiefer und der Nacken-Schulter-Partie. Nächtliches Zähneknirschen kann eine Folge sein, aber auch Kopfweh und Schmerzen im Nacken sind häufig eine Folge von Stress. Wirksame Abhilfe schaffen die Übungen aus diesem Hörbuch, die die betroffenen Muskeln spürbar lockern. Einfach die passende Übung auswählen und spüren, wie sich jede Verspannung in eine wohltuende Entspannung verwandelt.

  • 5 out of 5 stars
  • sehr hilfreich, einfach und verständliche Uebungen

  • Von galerie-schlug Am hilfreichsten 12.04.2011

Es funktioniert

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.04.2011

Zuhören, mitmachen und geniessen. Ich war skeptisch, aber nach einigen Übungen hat sich meine immer verkrampfte Schulter-Nacken-Partie gelockert, es war entspannend und hat gut getan.
Einfach mal ausprobieren und sich drauf einlassen!

6 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Tortur

  • Autor: Jonathan Hayes
  • Sprecher: Torsten Michaelis
  • Spieldauer: 12 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 355
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 85
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 87

Weil er in Notwehr einen von religiösem Wahn besessenen Serienkiller töten musste, hat der Pathologe Edward Jenner in New York seine Zulassung verloren. Zumindest so lange, bis alle Einzelheiten geklärt sind. Da kommt ihm das Angebot gerade recht, für drei Monate seinen Freund Marty als Medical Examiner in Florida zu vertreten. Doch kaum ist er im Süden angekommen, werden Marty und seine Frau heimtückisch ermordet.

  • 5 out of 5 stars
  • Im Sumpf

  • Von Bakerman Am hilfreichsten 12.04.2011

gute Story, gut gelesen

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.04.2011

Selbst das beste Hörbuch kann duch den falschen Vorleser kaputt gemacht werden. Hier treffen Story und Vorleser aufeinander, die perfekt passen.
Die Geschichte gibt einen Einblick in die Welt des Drogenhandels, hat die eine oder andere überraschende Wendung und ist von Anfang bis Ende spannend. Ich habe mich gut unterhalten und hätte noch einige Stunden weiter zuhören wollen. Also: Daumen nach oben!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Pilzsaison

  • Tannenbergs Fälle 1
  • Autor: Bernd Franzinger
  • Sprecher: Ari Gosch
  • Spieldauer: 11 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 151
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 43
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 43

Wolfram Tannenberg, frischgebackener Leiter der Kaiserslauterer Mordkommission, wird in seinem ersten Fall gleich mit einem mysteriösen Verbrechen konfrontiert...

  • 1 out of 5 stars
  • Enttäuschend.

  • Von Rena Am hilfreichsten 01.11.2011

Prima Krimi

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.04.2010

Witzig, unterhaltsam, genau das richtige um im Garten mit dem MP3-Player unterm Baum zu sitzen und entspannt zuzuhören. Habe mir gleich die beiden anderen Krimis von Franzinger runtergeladen. Das macht Lust auf mehr und hilft mir, im Garten nicht die Diskussion über den Bräunungsgrad der Würstchen auf dem Nachbargrill anhören zu müssen.

Kann ich nur empfehlen.

5 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Was geschah mit Ingo Teichmann Titelbild
  • Was geschah mit Ingo Teichmann

  • Autor: Tessi Falkenstein
  • Sprecher: Monika von Krogh
  • Spieldauer: 6 Std. und 5 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    2 out of 5 stars 6
  • Sprecher
    0 out of 5 stars 0
  • Geschichte
    0 out of 5 stars 0

Tessi Falkenstein, die Kunst studiert und ein paar Jahre in der Gemäldegalerie ihrer Eltern gearbeitet hat, entschließt sich eines Tages, Privatdetektivin zu werden, denn sie möchte finanziell unabhängig und emotional frei sein!

  • 1 out of 5 stars
  • Tessi Falkenstein - ein Flop

  • Von joergel45 Am hilfreichsten 07.09.2007

Schade um die Geschichte

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.07.2007

Leider macht die wirklich schreckliche Stimme der Vorleserin die Geschichte kaputt, manchmal hört man Schluckgeräusche, an anderen Stellen glaubt man die Sprecherin übt noch Lesen. Mit einer besseren Sprecherin wäre das eine nette Unterhaltung gewesen, so war es eine Qual bis zum Ende zuzuhören.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich