PROFIL

Stefanie Jendretzke

  • 42
  • Rezensionen
  • 56
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 49
  • Bewertungen
  • Prince of Passion - Nicholas

  • Die Prince of Passion-Trilogie 1
  • Autor: Emma Chase
  • Sprecher: Eni Winter, Sven Macht
  • Spieldauer: 10 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 147
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 134
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 134

Royal Romance - das ultimative Märchen. Der erste Band der Erfolgstrilogie um zwei Prinzen und ihren Bodyguard. Für alle, die mal eine Pause von der Realität brauchen... Ich heiße Nicholas Arthur Frederick Edward Pembrook, Kronprinz von Wessco. Meine Fans nennen mich His Royal Hotness. Meine Großmutter, die Königin, nennt mich einen störrischen Jungen. Sie will, dass ich meine Pflicht tue, heirate und Erben in die Welt setze. Und ich weiß, dass sie recht hat. Es ist das, was Prinzen tun. Aber meine Gnadenfrist von fünf Monaten will ich noch voll auskosten.

  • 5 out of 5 stars
  • Ich liebe es😍

  • Von Stefanie Jendretzke Am hilfreichsten 26.04.2019

Ich liebe es😍

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.04.2019

Ihr bekommt hier eine süße, witzige und gleichzeitig auch eine sehr erotische royale Liebesgeschichte. Es ist jetzt nichts neues, aber ich habe es geliebt und wurde gut unterhalten. Es ist ein Wohlfühlbuch und für jeden Romantiker unter euch bestimmt Hörenswert.😉💕 Die Sprecher sind sehr toll.💕 Sie bringen die emotionalen, sowie die witzigen Dialoge richtig gut rüber.
Ich freue mich schon so auf Henrys Geschichte. Wer freut sich noch???😍❤

8 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Dying Rose - Rosalia & The Beast

  • Autor: Laura Winter
  • Sprecher: Eni Winter, Erik Borner
  • Spieldauer: 12 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 248
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 238
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 240

Rosalias Vater bleibt keine andere Wahl. Um seine Schulden zu bezahlen, bietet er seine jüngste Tochter dem "Biest", Vincent Rennes, als Opfer an. Der professionelle Pokerspieler, der mit Rosalias Vater an illegalen Spielen teilnahm, willigt ein. Denn das "Biest", wie er in der Szene genannt wird, hat sein gutes Aussehen vor Jahren bei einem heimtückischen Säureangriff seiner Ex-Freundin Lucie verloren und damit auch jegliche Hoffnung auf eine Frau, die ihn lieben könnte.

  • 1 out of 5 stars
  • zu schwache Geschichte, unechte weibliche Leserin

  • Von Sascha Am hilfreichsten 29.03.2019

Ich mag die Geschichte😍

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.04.2019

Für mich ist es eine gute Adaption von ''Die Schöne und das Biest''. Die Sprecher waren wundervoll und die Charaktere waren für mich einfach bezaubernd, obwohl ich anmerken muss, dass Rosalia an manchen Stellen echt unsympathisch rüberkommt und ihre Gedankengänge doch manchmal ziemlich anstrengend waren. Ich hätte gerne mehr von Vincents Seite gehört. Trotzdem finde ich die Grundidee schön und bis zum Schluss wurde ich mitgerissen.

2 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Es beginnt mit einem Kuss

  • Redwood-Love-Trilogie 2
  • Autor: Kelly Moran
  • Sprecher: Dagmar Bittner
  • Spieldauer: 10 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 238
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 224
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 223

Alte Freunde, neue Liebe? Redwood, Oregon. Eine kleine Stadt zwischen Bergen und Meer. Hier betreibt Flynn O'Grady gemeinsam mit seinen beiden Brüdern eine Tierarztpraxis. Da er von Geburt an taub ist, muss Flynn sich bei der Arbeit mit den Tieren auf seine anderen Sinne verlassen. Und auf Gabby, seine Assistentin. Die beiden sind ein perfekt eingespieltes Team und auch privat beste Freunde. Deshalb ignoriert Flynn sein Herzklopfen, wann immer er sie zu lange ansieht. Nur lassen sich manche Dinge nicht für immer ignorieren. Vor allem, wenn man in einer Kleinstadt voller schamloser Kuppler wohnt.

  • 5 out of 5 stars
  • es ist eine rührende

  • Von Heike Backes Am hilfreichsten 05.03.2019

Sooo Zuckersüß💕

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.03.2019

Ich liebe diese ruhigen lustigen romantischen Geschichten. Die Sprechenerin hat alles super umgesetzt. Ich liebe die Redwood love Geschichten. Aber wer nicht so auf ruhig, kitschige und leicht erotische Geschichten steht. Finger weg.
Doch für die Romantiker unter uns die mal was schönes am Ende eines stressigen Tages brauchen, ist es sehr zu empfehlen😍

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • So verführerisch

  • Broken Darkness 1
  • Autor: M. O'Keefe
  • Sprecher: Lisa Müller, Omid-Paul Eftekhari
  • Spieldauer: 10 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 42
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 40
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 39

Als Annie McKay in dem Trailer, in den sie gerade eingezogen ist, ein Klingeln hört, ahnt sie nicht, dass dieser Moment ihr Leben unwiderruflich verändert. Sie findet ein zurückgelassenes Handy. Am anderen Ende der Leitung ist ein Fremder mit einer sanften Stimme: Dylan. Er vermittelt ihr ein unerwartetes Gefühl der Sicherheit. Und so lässt sich Annie auf ein Gespräch mit ihm ein. Es bleibt nicht bei dem einen. Die Stimme in der Dunkelheit verführt sie, lässt sie sündige Dinge tun, die sie sich ohne ihn nie getraut hätte. Es ist ein sinnliches Spiel zwischen zwei Fremden.

  • 3 out of 5 stars
  • Was war das?

  • Von Leonie Wagner Am hilfreichsten 04.03.2019

Mal was anderes♡

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.03.2019

Die Sprecher waren wunderbar♡ Die Geschichte war ziemlich anders, als andere erotischen Geschichten. Mir gefiehl die Vorstellung, dass Annie sich zu jemanden hingezogen fühlte, die sie nicht kannte. Und auch Dylan gefiehl mir, er war einfach ein Mysterium hier (aber mich störte das Annie aus der Ich-Perspektive sprach und Dylan in 3. Person, das war echt ungewohnt) und denn gibt es auch noch diesen blöden Cliffhanger... bin gespannt wie es weitergeht.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • So vollkommen

  • Broken Darkness 2
  • Autor: M. O'Keefe, Angela Koonen
  • Sprecher: Lisa Müller, Omid-Paul Eftekhari
  • Spieldauer: 10 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 27
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 26
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 26

Dylan und Annie: Ihre Beziehung begann mit geflüsterten Gesprächen im Dunkeln, ein Telefon die einzige Verbindung zwischen ihnen. Zärtliche Worte, sündige Versprechen. Zu viel, und doch zu wenig. Angst und Begehren: Ihre Beziehung wurde echt mit dem ersten Treffen. Die gemeinsame Nacht war unvermeidbar. Verbunden durch unendliche Leidenschaft, getrennt durch gefährliche Geheimnisse. Licht und Dunkel: Ihre Beziehung steht am Scheideweg. Alle Masken sind gefallen. Doch ist das eine Befreiung?

  • 4 out of 5 stars
  • Naja ziemlich langatmig

  • Von Stefanie Jendretzke Am hilfreichsten 04.03.2019

Naja ziemlich langatmig

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.03.2019

Zuerst einmal muss ich sagen, dass die Sprecher ihre Sache sehr gut gemacht haben.♡ Doch leider war der Mittelteil der Geschichte zu langatmig geworden und bin froh, dass die Geschichte von Dylan und Annie jetzt vorbei ist. Der Anfang war noch ziemlich spannend und der Schluss war auch okay. Dylans Gefühlsschwankungen und dieses ständige hin und her waren echt kräftezehrend... ich wollte so oft abbrechen, aber ich dachte es wird besser und trotzdem hatte ich das Gefühl, die Geschichte geht nicht voran... Deswegen leider diese Bewertung. Ich hoffe die Geschichte mit Max und Joan wird besser.

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Abandoned

  • Unfolding 2
  • Autor: Penny L. Chapman
  • Sprecher: Marlene Rauch, Kai Schulz
  • Spieldauer: 9 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 150
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 144
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 144

Tyler: Vor vier Jahren nahm sie mir meine Freiheit. Sie hätte mit mir untergehen müssen, doch nur ich landete im Knast. Ich habe nichts vergessen. Keinen der Schreie, wenn ich in ihr war. Keines ihrer Worte, wenn wir alleine waren. Ich bin zurück. Du wirst bezahlen... Blake: Ich habe schreckliche Fehler gemacht. Der erste war, das Richtige tun zu wollen. Der zweite, ihn zu unterschätzen. Ich spüre seine Blicke in meinem Rücken. Er will Rache. Doch ich bin kein Opfer. "Abandoned" ist der zweite Band der Unfolding-Serie. Jedes Buch ist in sich abgeschlossen.

  • 5 out of 5 stars
  • Genauso grandios umgesetzt wie 'Pretend'!

  • Von Traumtänzerin Am hilfreichsten 16.02.2019

Wahnsinnig toll😍

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.02.2019

Ich fand zwar das es nicht so krass ist wie der erste Teil, aber auch hier gab es so einige Momente, wo ich nur mit dem Kopf geschüttelt habe... Warum sind die Mütter immer nur so krank? 🤨 Aber ich muss sagen, dass ich mich in Tyler getäuscht habe. Ich habe ihn hier wirklich gemocht, dass hätte ich nicht gedacht😅 Die Sprecher haben wieder super. Empfehlenswert!!!

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Sinful Queen

  • Sinful Empire 2
  • Autor: Meghan March
  • Sprecher: Lara Le Bon, Christian Scheibhorn
  • Spieldauer: 5 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 200
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 187
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 185

Sie stand vor mir wie eine Königin - die es mit dem König, zu dem ich mich selbst erklärt hatte, aufnehmen konnte. Um ihre Schulden zu begleichen und ihre Whiskey-Destillerie zu retten, hat sich Keira Kilgore auf das unmoralische Angebot von Lachlan Mount eingelassen. Er besitzt ihren Körper, aber ihren Willen wird er niemals brechen - auch wenn sie spürt, dass es vor allem ihr Herz ist, das sie vor ihm beschützen muss. Gemeinsam stürzen sie sich in einen Machtkampf aus Kontrolle und Verlangen, ohne zu ahnen, dass die größte Gefahr in Keiras Vergangenheit lauert.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gut

  • Von urbi Am hilfreichsten 31.01.2019

Atemberaubend😍

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.02.2019

Die Sprecher passen wirklich super zusammen und machen ihre Sache wieder sehr gut. Ich kann nur sagen es ist wieder grandios, düster, sexy und an einigen Stellen witzig. Warum muss es auch wieder so einem blödem Cliffhanger geben... möchte so gerne den nächsten Teil hören und lesen.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Someone New

  • Autor: Laura Kneidl
  • Sprecher: Carolin Sophie Göbel
  • Spieldauer: 14 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.052
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 967
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 961

Als Micah auf ihren neuen Nachbarn trifft, kann sie es nicht glauben: Es ist ausgerechnet Julian, der wenige Wochen zuvor ihretwegen seinen Job verloren hat. Micah fühlt sich schrecklich, vor allem, weil Julian kühl und abweisend zu ihr ist und ihr nicht mal die Gelegenheit gibt, sich zu entschuldigen. Doch gleichzeitig fasziniert Micah seine undurchdringliche Art, und sie will ihn unbedingt näher kennenlernen. Dabei findet sie heraus, dass Julian nicht nur sie, sondern alle Menschen auf Abstand hält.

  • 5 out of 5 stars
  • Was für eine Story

  • Von DeniseM Am hilfreichsten 14.02.2019

Einfach Wunderschön💕

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.02.2019

Ich bin echt sprachlos und begeistert. Es ist jetzt keine Geschichte mit viel Spannung oder viel Drama. Es ist eine ruhige Geschichte, die immer mehr Fragen aufwirft und irgendwann die Bombe platzen lässt. Es ist ein sehr emotionales Thema über Akzeptanz und das geht uns allen etwas an. Es ist definitiv eine Geschichte, die ich noch sehr lange im Kopf behalten werde. Die Sprecherin hat es sehr schön gemacht, ein großes Lob an sie. Sie konnte die emotionalen Szenen sehr gut rüberbringen und ich hatte wirklich nicht nur einmal ein Kloß in meinem Hals. Besonders gut fand ich das Nachwort.❤ Empfehlenswert!!!

  • Vertrauen und Verrat

  • Kampf um Demora 1
  • Autor: Erin Beaty
  • Sprecher: Christiane Marx
  • Spieldauer: 12 Std. und 48 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 162
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 151
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 151

Um einer Heirat zu entgehen, beginnt Sage eine Lehre bei einer Kupplerin. Sie begleitet junge Damen, die durch Hochzeiten politische Allianzen sichern sollen. Für ihre Dienstherrin bespitzelt Sage die Ladys - und die Soldaten, die sie beschützen, denn es droht Krieg. Bald findet Sage sich zwischen den Fronten wieder. Und trifft ihre große Liebe. Doch wem kann sie trauen?

  • 5 out of 5 stars
  • Anders als erwartet, aber wahnsinns Story ...

  • Von Tina T. Am hilfreichsten 05.04.2018

Einfach großartig, trotz Höhen und Tiefen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.02.2019

Die Sprecherin hat mich wieder einmal begeistert. Sie kann super die weibliche und männliche Rolle sprechen. Die Liebesgeschichte steht nicht im Mittelpunkt und das ist mal was besonderes. Ich kam super in die Geschichte rein und die außergewöhnlichen Protagonisten machten die Geschichte einzigartig. Sie schlichen sich praktisch in mein Herz❤. Ich mag das diese Story ruhig anfängt und sich nach und nach aufbaut bis es zum Showdown kommt und auch wenn es zu Beginn etwas schleppend war, konnte ich nicht aufhören weiter zu hören. Die Autorin hatte mich sehr überrascht (obwohl ich etwas geahnt hatte), denn sie hat uns an der Nase herumgeführt, was ich echt als Pluspunkt sehe, denn ich liebe Wendungen mit denen keiner rechnet. 😉 Besonders angenehm finde ich, dass es keinen bösen Cliffhanger gab und man nicht verzweifelt auf die Fortsetzung warten muss. Natürlich hätte sie noch einiges spannender machen können, doch ich denke, dass das Potenzial dieser Story noch nicht ausgeschöpft ist und baue sehr auf den 2.Teil.

  • Aschenkindel: Das wahre Märchen

  • Autor: Halo Summer
  • Sprecher: Sabina Godec
  • Spieldauer: 6 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.362
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.218
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.205

"Du bist schon ein komisches Mädchen", sagt meine gute Fee. "Jedes andere Mädchen in deiner Situation wäre überglücklich, auf so einen Ball gehen zu dürfen. Noch dazu auf einen, bei dem es sich in einen Prinzen verlieben und damit seinem Elend entkommen könnte!" Tja, wo sie recht hat, hat sie hat recht. Ich bin ein komisches Mädchen. Und ich habe fest vor, eins zu bleiben! Claerie Farnflee wurde vom Schicksal nicht gerade verwöhnt. Erst starb ihr Vater, dann folgte der gesellschaftliche Absturz.

  • 5 out of 5 stars
  • Altes Märchen aufgepeppt

  • Von Beate Am hilfreichsten 15.12.2016

Einfach Traumhaft

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.01.2019

Es ist wirklich eine Außergewöhnliche Cinderella Geschichte. Es wird nie langweilig. Ich mag das die Protagonistin so stark ist.Sie ist aber auch nicht auf dem Mund gefallen, dadurch kommen witzige Dialoge zustande, was sie mir sehr sympatisch macht. Ich liebe die Geschichte und werde sie mit Sicherheit noch einmal anhören. 😍❤