PROFIL

Christiane

  • 1
  • Rezension
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 1
  • Bewertung

Eine Fiktion, so real, wie sie hätte sein können.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.08.2017

Im Lautlosen von Melanie Metzenthin ist ein absoluter Genuss.
Wolfgang Riehm ist ein angenehmer Sprecher, der die Geschichte genau mit der richtigen Emotion zum Leben erweckt, ohne pathetisch oder zu kühl zu werden.
Die Geschichte um Paula und Richard, mit all ihren Problemen und Wirren von der Weimarer Republik bis zum Ende des zweiten Weltkrieges, ist anschaulich und sehr authentisch geschildert, dass man gut mit den Protagonisten mitfühlen und mitzittern kann. Aber auch der Antagonist ist in seinen Anschauungen sehr realistisch dargestellt.
Ein Buch, dass vom Anfang bis zum Ende lebendig und spannend einen Blick in eine düstere Zeit werfen lässt, ohne die Zuversicht auf das Positive im Leben zu unterdrücken. Ein Buch, das unterhält, informiert und Mut macht.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich