PROFIL

Leseratte69

Deutschland
  • 14
  • Rezensionen
  • 17
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 129
  • Bewertungen

Nette Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.05.2019

Wo die Autorin wohl die Idee für dieses Buch her hatte? Ich fand das Buch ganz nett und hoffe, dass es vielleicht eine Fortsetzung geben wird. Vielleicht wandern die Schwestern ja nach Norwegen aus?!

Leichte Kost vom Feinsten

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.05.2019

Ich hatte die meiste Zeit meine 80. jährige Mutter vor den Augen, die auch jede Woche in ihren Senioren-PC-Club rennt und nichts verpassen möchte. Rosa, ich liebe dich!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Ein Thema, das uns alle (irgendwie) angeht

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.12.2016

Ich bin durch Zufall über dieses tolle Buch gestolpert - Gott sei Dank! Am besten hat mir (neben dem unfreiwilligen Hauptdarsteller) die Schulleiterin gefallen; ihre etwas eigenwillige Art hat das spezielle "Etwas". Auch ist jedes einzelne Kind mit seiner eigenen Geschichte glasklar herausgearbeitet und so zu lieben, wie es eben ist. Der Sprecher hatte eine nicht allzu leichte Aufgabe bei all den verschiedenen Personen, hat sie aber genial gemeistert. Sehr hörenswert!

Menschlichkeit in Indien - gab es die 1975?

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.09.2015

Um es kurz zu machen: ja und nein. Das Buch führt einen von der Hölle in den Himmel und wieder zurück. Eine, die selbst nicht viel hat, nimmt andere bei sich auf. Und nach einiger Zeit merkt man, dass man einander braucht und etwas vermisst, wenn der andere nicht da ist. Und dann ist da noch die Polizei, die machen darf was sie will - und es auch schamlos ausnutzt. Absolut lesenswert!

Ist wirklich jede neue Erfindung gut?

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.09.2015

Diese Frage war für mich das spannende Hauptthema dieses sensationellen Buches. Was einer erfindet, um es der Menschheit als gute Neuerung zur Verfügung zu stellen, nimmt ein anderer und dreht es ins genaue Gegenteil. Soll jetzt gar nicht mehr geforscht werden, um so etwas zu verhindern? Hat ein Forscher Verantwortung zu übernehmen für das, was andere aus seiner Erfindung machen? Ein Buch, das während es äußerst unterhaltsam und an manchen Stellen hoch technisch ist, einen doch auch zum Nachdenken anregt. Sehr empfehlenswert!

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Ein echter Murakami

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.08.2014

Es war nicht das erste Buch, das ich vom Autor gehört habe. Aber das bisher schwierigste! Während ich bei IQ84 und Kafka on the Shore wenigstens am Ende des Hörbuchs schlau war und die Handlung bis ins kleinste Detail durchschaut hatte und problemlos mitverfolgen konnte, war mir das bei diesem Buch - leider - nicht möglich. Hörenswert ist es aber trotzdem. Der Sprecher verdient auf jeden Fall tosenden Applaus.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Vom Feinsten

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.05.2014

Welch komischer Titel für ein Buch. Vom Autor selbst hatte ich noch nie was gehört. Daher folgte ich - ausnahmsweise! - der audible-Empfehlung im letzten Monat und habe es nicht bereut! Wenn ich nur ein bisschen gesurft wäre, hätte ich das Hörbuch bestimmt übersehen. Ab und an sind Buchempfehlungen also wohl doch nicht verkehrt :-)
Die Lach- und Bauchmuskulatur wurde sehr beansprucht; auch meine Mitreisenden in Bus und Stadtbahn konnten sich an meinem Lächeln bestimmt öfters erfreuen.
Die Geschichte ist natürlich vollkommen an den Haaren herbeigezogen aber lustig und fließen gelesen. Danke an M. Koeberlin. Der Witz kommt nicht zu kurz. Volle fünf Sterne.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Regt zum Nachdenken an ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.01.2014

und ist trotzdem absolut empfehlens- und hörenswert.
Wieder mal ein Thema, das so wohl nur Andreas Eschbach behandeln kann. Manche unter uns werden sich darin wiederfinden und können sich fragen, ob sie - nachdem der Ausgang der Geschichte bekannt ist - ihr eigenes Handeln nun immer noch soooo toll finden. Weiter so Herr Eschbach!
Und auch ein großer Dank an den Sprecher Matthias Koeberlin. Toll gelesen!

Danke für dieses tolle Buch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.01.2014

Ein so schwieriges Thema ohne Vorurteile anzugehen, beide Seiten der Medaille aufzuzeigen und das alles dann noch so gekonnt vorgelesen - alle Achtung. Hätte es 6 Sterne zur Auswahl gegeben, ich hätte sie vergeben!

Ein "echter" Eschbach

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.01.2014

Wo bekommt Andreas Eschbach nur immer seine Themen her?
Kurioses Thema, viel Technik und Einblicke in unterschiedliche Kulturen - kurz einfach alles, was den Leser zum Nachdenken bringen muss. Ein pageturner eben. Absolut hörenswert!