PROFIL

Heidi★58

  • 30
  • Rezensionen
  • 59
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 171
  • Bewertungen
  • Feuertaufe

  • Kommissar Selig 2
  • Autor: Markus Stromiedel
  • Sprecher: Markus Stromiedel
  • Spieldauer: 15 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 11
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 10
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 10

Spannender Krimi und packendes Psychodrama: der zweite Fall für Kommissar Paul Selig. In Kreuzberg wird ein Anschlag auf ein vierstöckiges Mietshaus verübt, nur ein neunjähriger Junge überlebt. Kommissar Paul Selig soll die Wogen in der Öffentlichkeit glätten. Bei seinen Ermittlungen stößt er auf verschwörerische Machenschaften im Innenministerium. Doch die Drahtzieher schlagen zurück: Durch Datenmanipulation im System der Terrorabwehr wird Selig vom Jäger zum Gejagten. Ein fast aussichtsloser Kampf beginnt. "Feuertaufe" von Markus Stromiedel: Spannung pur - einfühlsam gelesen vom Autor!

  • 5 out of 5 stars
  • Großartig!

  • Von Heidi★58 Am hilfreichsten 19.09.2018

Großartig!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.09.2018

Ich hatte große Erwartungen an Teil 2 und sie wurden erfüllt. Die Geschichte hat sich entwickelt und mit ihr auch der Kommissar.
Wieder richtig gut das vorlesen des Autors.
Freue mich auf Teil 3!

  • Zwillingsspiel

  • Kommissar Selig 1
  • Autor: Markus Stromiedel
  • Sprecher: Markus Stromiedel
  • Spieldauer: 14 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 24
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 21
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 21

Kommissar Seligs erster Fall - erstmals als ungekürztes Hörbuch! Berlin wird von einem Terroranschlag erschüttert: Eine Explosion auf dem S-Bahnhof Savignyplatz zerfetzt sieben Menschen, darunter die Tochter eines prominenten Regierungsberaters. Kommissar Paul Selig wird mit den Ermittlungen beauftragt - zu seinem großen Erstaunen, denn eigentlich ist er alles andere als ein Erfolgsmensch: melancholisch, zögerlich, introvertiert. Daran ist seine Zwillingsschwester Lisa nicht ganz unschuldig, die von Kindesbeinen an kaum eine Gelegenheit ausgelassen hat, ihren Bruder zum Verlierer zu stempeln.

  • 2 out of 5 stars
  • Story Top, Sprecher.... Grausam

  • Von Frank Otto Am hilfreichsten 23.08.2018

Sehr gut......

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.09.2018

Gute Story, guter Schreibstil und wirklich gut vorgelesen, sehr angenehme Stimme. Hat mir prima gefallen, auch wenn es mir, an mancher Stelle, etwas zu viel „ Schmerz“ war und ich den Herrn Kommissar gerne etwas energischer sehen würde. Mal sehen was Teil 2 bringt

  • Dunkles Arles. Ein Provence-Krimi

  • Capitaine Roger Blanc 5
  • Autor: Cay Rademacher
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 11 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 391
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 381
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 379

Der fünfte Fall für Capitaine Roger Blanc. November in der Provence: Capitaine Roger Blanc verabredet sich mit seiner heimlichen Geliebten, der Untersuchungsrichterin Aveline Vialaron-Allègre, zu einem Wochenende in Arles. Die beiden haben das römische Amphitheater der Stadt als Treffpunkt ausgemacht. Dort wird Aveline zufällig Zeugin eines kaltblütigen Mordes. Ganz knapp entgeht sie selbst dem Tod - doch der unbekannte Täter raubt ihr eine Tasche mit wichtigen Unterlagen, die sie ihrem Ehemann, dem politisch mächtigen Staatssekretär, unbedingt in Paris präsentieren muss.

  • 2 out of 5 stars
  • sorry, aber langweilig und kein Ende

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 23.06.2018

Enttäuschend....

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.06.2018

Schade, diesen Teil hätte man sich sparen können. Keine Spannung und nur ein einziges Bla Bla über die Beziehung des Capitaine.
Nervig! Werde den Teil zurückgeben und hoffe auf eine bessere Fortsetzung.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Krokodilwächter (Kørner & Werner 1)

  • Autor: Katrine Engberg
  • Sprecher: Dietmar Bär
  • Spieldauer: 10 Std. und 55 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 61
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 57
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 57

Es ist ein schockierender Fall, in dem Jeppe Kørner und Anette Werner ermitteln. Die junge Studentin Julie wird erstochen und gebrandmarkt in ihrer Kopenhagener Wohnung aufgefunden. Ihr Gesicht ist von Schnitten gezeichnet, vom Täter keine Spur. Da taucht ein ominöses Manuskript auf, in dem der Mord bis in das kleinste Detail beschrieben wird. Die Verfasserin: Julies Vermieterin, emeritierte Professorin und angehende Krimiautorin. Kørner und Werner glauben, der Aufklärung des Falles nahe zu sein. Doch dann passiert ein zweiter Mord.

  • 3 out of 5 stars
  • Thriller? Nicht wirklich

  • Von Heidi★58 Am hilfreichsten 21.05.2018

Thriller? Nicht wirklich

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.05.2018

Ich mag skandinavische Thriller/Krimis und hatte entsprechend große Erwartungen.
Diese wurden leider überhaupt nicht erfüllt.
Die ganze Geschichte plätscherte so dahin und der Funkte sprang einfach nicht über.
Ich fand alles, bei dem Ermittler Duo angefangen bis hin zur Geschichte, langweilig.
Auch hinsichtlich des Sprechers hatte ich mehr erwartet, denn D.Bär hat eine tolle Stimme.
Nur leider war es dann doch eher ein „Vorlesen“.

  • Die Meisterin

  • Autor: Markus Heitz, Carsten Steenbergen
  • Sprecher: Bettina Zimmermann, Stephan Luca, Uve Teschner, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.669
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.478
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.469

Seit Jahrhunderten bewahrt sich die Heilerin Geneve Cornelius ihre Neutralität. Doch dann wird ihr Bruder im Hinterhof eines Londoner Pubs von einem Unbekannten enthauptet. Ein Racheakt, der eine uralte Fehde zwischen den Scharfrichter-Dynastien Bugatti und Cornelius wieder aufleben lassen soll, so scheint es. Auch in ihrer Heimatstadt Leipzig geschehen seltsame Dinge und Unheil bahnt sich an. Geneve muss sich entscheiden: Behält sie ihre Neutralität bei oder nimmt sie den Kampf gegen die Bedrohung auf?

  • 5 out of 5 stars
  • Unbedingt empfehlenswert, bitte mehr davon

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 25.05.2018

Bitte mehr davon....

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.05.2018

Ein wirklich gelungenes Hörspiel! Großartig,
tolle Geschichte, spannend erzählt, sehr schöne, passende Stimmen, bin begeistert und hoffe auf die baldige Fortsetzung.

37 von 43 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Kühn hat Ärger (Martin Kühn 2)

  • Autor: Jan Weiler
  • Sprecher: Jan Weiler
  • Spieldauer: 11 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 537
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 507
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 506

Kühn hat überlebt: Das haben sich alle Hörer gewünscht. Martin Kühn lebt. Und er hat immer noch viel zu tun. Denn wenn das Leben weitergeht, dann wachsen auch die Aufgaben. Nicht nur, dass er sein Haus auf giftigem Boden gebaut und weder seine Karriere noch seinen Sohn unter Kontrolle hat. Nun verhält sich auch noch seine Frau seltsam, in der Nachbarschaft geht ein Erpresser um und Martin Kühn begeht einen schweren amourösen Fehler.

  • 5 out of 5 stars
  • Unterhaltsamer schwarzhumoriger Krimi

  • Von claudia Am hilfreichsten 12.03.2018

Anders aber gut

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.04.2018

Auch diese Geschichte um Martin Kühn hat mir wieder gut gefallen.
Ich bin normal kein Fan davon, wenn der Autor selbst liest, Jan Weiler ist die große Ausnahme.
Diese bedächtige Art, die sehr sympathische Stimme und die Betonungen an den richtigen Stellen passen einfach, das ist halt Kühn.
Allerdings ist manchmal doch etwas viel „drum herum“ und man wünscht sich, dass die Geschichte auf den Punkt kommt.
Freue mich auf den nächsten Teil.

  • Bullenbrüder - Tote haben keine Freunde (Ein Fall für die Bullenbrüder 1)

  • Autor: Hans Rath, Edgar Rai
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 7 Std. und 50 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 867
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 831
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 824

Holger Brinks ist Kommissar bei der Mordkommission. Sein Bruder Charlie schlägt sich als Privatschnüffler durchs Leben. Der eine ein korrekter Beamter mit Familie, der andere ein ausgebuffter Hallodri mit Bindungsproblemen. Als Charlie mal wieder von einer Beinahe-Traumfrau vor die Tür gesetzt wird, bittet er seinen Bruder um Obdach - und landet auf der Luftmatratze in Holgers Gartenlaube.

  • 5 out of 5 stars
  • Herbst und Rath, großartige Kombination

  • Von Dominik Braun Am hilfreichsten 07.07.2017

Klasse!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.01.2018

Einfach nur gut. Ein Hörbuch , dass man in einem Rutsch durchhören möchte und immer noch nicht genug hat. Ein Ch. M. Herbst in Bestform, großartig! Ich warte auf Teil 2

  • Sechs mal zwei

  • Berger und Blom 2
  • Autor: Arne Dahl
  • Sprecher: Peter Lontzek
  • Spieldauer: 10 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 239
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 228
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 228

Zwei Dinge sind Desiree Rosenqvist von der Stockholmer Polizei sofort klar: Der Brief, den sie in Händen hält, wurde in einem Zustand völliger Verzweiflung und Paranoia geschrieben. Und er enthält Details eines ihrer alten Mordfälle, die nur der Mörder selbst oder eine ihm vertraute Person kennen kann. Desiree kontaktiert Sam, der zusammen mit Molly Blom in den schwedischen Norden aufbricht, um die Verfasserin des Briefs zu finden: Wer ist sie, und warum wendet sie sich an Desiree und Sam?

  • 4 out of 5 stars
  • komplex, keine leichte kost

  • Von Susanne Fischer Am hilfreichsten 25.05.2018

Eigentlich gut....

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.10.2017

Schon nach dem ersten Teil war ich hin und hergerissen. Irgendwie tue ich mich schwer mit Arne D., ob es am Schreibstil liegt oder am Vorleser, ich kann es nicht sagen. Eigentlich höre ich Bücher dieser Art rauf und runter .
Ich denke aber , dass ich auch dem nächsten Teil wieder eine Chance gebe. Vielleicht bin ich dann schlauer.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Friesenkunst: Ostfriesen-Krimi

  • Autor: Stefan Wollschläger
  • Sprecher: Frank Hilsamer, Kirsten Schuhmann
  • Spieldauer: 8 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 88
  • Sprecher
    3 out of 5 stars 84
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 86

Bei einer Meerbude wird die Leiche eines Malers aus Bensersiel entdeckt. Das Einzige, was er bei sich hat, ist eine Eintrittskarte der Kunsthalle Emden. Hauptkommissarin Diederike Dirks verfolgt mehrere Spuren, aber je tiefer sie gräbt, desto unklarer wird das Motiv für den sehr professionell ausgeführten Mord. Etwas Ablenkung findet sie bei ihrer alten Schulfreundin Iba Gerdes, die sich nach der Trennung von ihrem untreuen Ehemann eine Auszeit in Dornum nimmt. Allerdings bleibt Iba nicht lange Single.

  • 4 out of 5 stars
  • Grottiger Sprecher

  • Von Eselsohr Am hilfreichsten 16.05.2017

Geht so

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.06.2017

Es gibt Geschichten, die sind nicht schlecht, nehmen einen aber nicht wirklich gefangen. Dies war so eine. Vielleicht lag es auch am Sprecher, der war mir dann doch sehr oft zu "bummelig"

  • Todesmärchen

  • Sneijder & Nemez 3
  • Autor: Andreas Gruber
  • Sprecher: Achim Buch
  • Spieldauer: 14 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 10.629
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 10.012
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 9.995

Sneijder und Nemez sind zurück! In Bern wird die kunstvoll drapierte Leiche einer Frau gefunden, in deren Haut der Mörder ein geheimnisvolles Zeichen geritzt hat. Sie bleibt nicht sein einziges Opfer. Der niederländische Profiler Maarten S. Sneijder und BKA-Kommissarin Sabine Nemez lassen sich auf eine blutige Schnitzeljagd ein - doch der Killer scheint ihnen immer einen Schritt voraus. Währenddessen trifft die junge Psychologin Hannah im norddeutschen Steinfels ein, einem Gefängnis für geistig abnorme Rechtsbrecher.

  • 5 out of 5 stars
  • TKKG für Erwachsene? - Oder eben doch viel mehr!!

  • Von Jibedi-Jay Am hilfreichsten 14.03.2017

Grandios!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.05.2017

Ein rundum perfekter Thriller mit einem wunderbaren Achim Buch.
Mehr kann man nicht erwarten.
Ein Muss für alle "hartgesottenen' Fans die Spannung und eine tolle Story erwarten.