PROFIL

Patrick

  • 5
  • Rezensionen
  • 14
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 34
  • Bewertungen
  • Die Hexenholzkrone 2

  • Der letzte König von Osten Ard 1
  • Autor: Tad Williams
  • Sprecher: Andreas Fröhlich
  • Spieldauer: 16 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 610
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 590
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 588

Die Fortsetzung der Fantasy-Saga um Osten Ard. Die Nornenkönigin streckt ihre Hand nach der sagenumwobenen Hexenholzkrone aus und der Schatten eines aufziehenden Krieges legt sich über Osten Ard. Um mehr über die Bedrohung durch die Nornen herauszufinden, schicken König Simon und Königin Miriamel schweren Herzens ihren Enkel Prinz Morgan zu dem alten Volk der Sithi. Wird er wohlbehalten zurückkehren? Und ist ein Krieg gegen die Nornen noch abzuwenden?

  • 5 out of 5 stars
  • Außergewöhnlich<br />

  • Von K. Zimmermann Am hilfreichsten 17.12.2017

Gut, mit Längen und abruptes Ende

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.12.2017

schön, dass die Geschichte im Osten Ard weitergeht, nur dass wie im ersten Teil dieser neuen Reihe die Geschichte ohne großen Höhepunkt endet. Quasi mittendrin.
Außerdem gibt's zwischendurch einige Längen.

Dafür diesmal bur drei Sterne.

  • Die Hexenholzkrone 1

  • Der letzte König von Osten Ard 1
  • Autor: Tad Williams
  • Sprecher: Andreas Fröhlich
  • Spieldauer: 22 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 672
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 639
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 637

Osten Ard ist in Aufruhr. Seit 30 Jahren regieren König Simon und Königin Miriamel über ihr Land mit Weisheit und Güte. Doch die dunklen Mächte sammeln sich um die Nornenkönigin und wollen sich Osten Ard untertan machen. Vor allem Prinz Morgan ist in Gefahr, denn die Feinde wollen seine Thronbesteigung verhindern und selbst an die Macht. Da ruft Simon seine alten Freunde zu Hilfe und Binabiq, Aditu, Jiriki und Jeremias treten mit ihm gegen die dunklen Mächte an.

  • 3 out of 5 stars
  • Naja

  • Von Christine Am hilfreichsten 13.03.2018

Geschichte halbiert?

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.11.2017

Mir scheint es, als ob die Geschichte mittendrin aufhört. Wurde vielleicht wieder mal ein englisches Buch im Deutschen aufgeteilt?
Das Ende ist jedenfalls sehr abrupt und es gab auch keinen erwähnenswerten Höhepunkt in der Geschichte.
Im Zweifel sollten Interessierte auf den nächsten Teil warten.

Der Sprecher macht allerdings wieder einmal einen sehr guten Job. Dafür die drei Sterne.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Erwischt

  • Die Chronik des Eisernen Druiden 5
  • Autor: Kevin Hearne
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Spieldauer: 11 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 2.361
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.249
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.236

Nach zwölf Jahren geheimer Druidenausbildung ist es endlich soweit. Atticus O'Sullivan kann seine Auszubildende Granuile an die Erde binden. Auf diese Weise würde die Anzahl der Druiden auf der Welt auf einen Schlag verdoppelt werden. Unglücklicherweise fliegt auf dem Höhepunkt des Rituals Atticus' Tarnung auf. Nachdem er sich nicht länger verstecken kann, bleibt Atticus keine andere Wahl, als mit seinem treuen Wolfshund Oberon und Granuile an den Fuß des Olymps zu reisen.

  • 5 out of 5 stars
  • Deutlich besser als Teil 4!

  • Von Nicole & Sascha Am hilfreichsten 02.11.2016

Mit Kapitel 170 anfangen.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.11.2016

Ab etwa Kapitel 170 ist die Vorgeschichte zu diesem Teil der Geschichte dabei. Leider wusste ich das vorher nicht und dachte während des Hörens öfter, dass ich irgendwie einen vorherigen Teil verpasst hätte.

Also das Hören am besten mit Kapitel 170 beginnen, damit man zuerst die Vorgeschichte hört.

Ansonsten sehr gute Geschichte wieder und wirklich sehr guter Sprecher.

7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Spät dran am Jüngsten Tag

  • Bobby Dollar 3
  • Autor: Tad Williams
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 17 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.584
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.522
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.519

Bobby Dollar, der Engel und Anwalt der verlorenen Seelen, ist aus den Tiefen der Hölle zurückgekehrt. Er hat gegen alle himmlischen Regeln verstoßen, und das bedeutet Ärger. Wenn sich zu den mächtigsten Dämonen der Hölle einer der mächtigsten Engel des Himmels gesellt und sie daraufhin nichts lieber wollen, als Bobby an die Grenzen von Himmel und Hölle zu hetzen, dann heißt das mehr als nur Ärger. Seine Geliebte Caz befindet sich immer noch in den Fängen des Erzdämons Eligor, und Bobby wird nun von seinen letzten Freunden im Himmel fallengelassen. Doch Bobby wäre nicht Bobby, wenn er keinen Ausweg aus all dem Schlamassel wüsste.

  • 5 out of 5 stars
  • Mit Teil 3 doch noch die Kurve bekommen.

  • Von gomery Am hilfreichsten 17.10.2015

sehr gute story und grandioser Sprecher

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.10.2015

Die Geschichte um Bobby Dollar findet in diesem dritten Teil fürs erste einen Abschluss. Die story ist dabei sehr unterhaltsam und wartet auch mit der ein oder anderen Überraschung auf.

Besonderes Lob gilt dem Sprecher. Simon Jäger ist hier in Höchstform und macht die ganze Geschichte nochmals besser.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die letzte Bastion

  • Der letzte Krieger 3
  • Autor: David Falk
  • Sprecher: Helmut Krauss
  • Spieldauer: 13 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 255
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 240
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 239

David Falks High-Fantasy-Epos um den zynischen Krieger Athanor findet seine düstere Fortsetzung: Als König des Menschenreichs sieht sich Athanor einer immer größeren Plage durch Untote gegenüber. Uralte Kreaturen erheben sich, die schon zu Lebzeiten so gefährlich waren, dass die Götter ihnen den Tod sandten. Auf der Suche nach Antworten erkennt Athanor, was den Toten ihren Frieden raubt - und dass mehr auf dem Spiel steht, als nur das Schicksal der Menschen.

  • 3 out of 5 stars
  • Kein Abschluss der Trilogie. Sprecher unmotiviert.

  • Von Patrick Am hilfreichsten 20.09.2015

Kein Abschluss der Trilogie. Sprecher unmotiviert.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.09.2015

Die Geschichte um Athanor, einen der letzten Menschen, der sein Volk wieder aufleben lassen will, ist eigentlich ganz gut.

Betrachtet man alle drei Teile, ist dieser letzte Abschnitt der schwächste. Die Geschichte hat mehr Längen, als die vorangegangenen.

Auch Helmut Krauss, eigentlich ein guter Vorleser, liest das ganze etwas unmotiviert.

Weiterhin wird die Geschichte mit diesem dritten Band NICHT abgeschlossen. Die Erzählung hört etwas plötzlich auf, was mich dazu bewegt, nochmal einen Stern abzuziehen, da das Buch als Ende der epischen Geschichte beworben wurde.

Der Gesamteindruck ist somit nur oberes Mittelmaß.

5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich