PROFIL

Birgit

  • 4
  • Rezensionen
  • 11
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 22
  • Bewertungen
  • Was vom Tage übrig blieb

  • Autor: Kazuo Ishiguro
  • Sprecher: Gert Heidenreich
  • Spieldauer: 8 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.374
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.295
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.300

Ausgezeichnet mit dem Nobelpreis für Literatur 2017! Seit Jahrzehnten dient Stevens als Butler auf Darlington Hall. Er sorgt für einen tadellosen Haushalt und ist die Verschwiegenheit in Person: Er hat sein Leben voll und ganz in den Dienst seines Herrn gestellt, niemals würde er auch nur ein Wort über die merkwürdigen Vorgänge im Herrenhaus verlieren. Jetzt bricht er zum ersten Mal aus seiner gewohnten Welt aus, um seine ehemalige Kollegin, Miss Stenton, in Cornwall zu besuchen.

  • 5 out of 5 stars
  • Die Tatsachen des Lebens

  • Von doktorFaustus Am hilfreichsten 19.12.2017

Großartig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.03.2019

Wunderbar intelligent geschriebenes Buch und ebenso hervorragend gelesen. Keine Sekunde langweilig. Ishiguru ist immer aktuell.

  • Der begrabene Riese

  • Autor: Kazuo Ishiguro
  • Sprecher: Gert Heidenreich
  • Spieldauer: 13 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 337
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 323
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 323

Das Opus Magnum des Literaturnobelpreis-Trägers - erstmals als Hörbuch! Britannien im 5. Jahrhundert: Nach erbitterten Kriegen zwischen den Volksstämmen der Briten und Angelsachsen ist das Land verwüstet. Axl und Beatrice sind seit vielen Jahren ein Paar. In ihrem Dorf gelten sie als Außenseiter, und man gibt ihnen deutlich zu verstehen, dass sie eine Belastung für die Gemeinschaft sind. Also verlassen sie ihre Heimat in der Hoffnung, ihren Sohn zu finden, den sie seit langer Zeit nicht mehr gesehen haben.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein echter Geheimtipp

  • Von Petra W. Am hilfreichsten 10.10.2018

Ganz wunderbar

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.11.2018

Ein wirklich großartiges und intelligentes Buch und von Gert Heidenreich ebenso toll und sensibel vorgelesen. Ich finde es ist eines der besten Bücher von Ishiguro.

8 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Rimini

  • Autor: Sonja Heiss
  • Sprecher: Maren Kroymann, Heike Makatsch, Lars Eidinger, und andere
  • Spieldauer: 8 Std. und 43 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 254
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 240
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 240

Hans ist Anwalt, reich und erfolgreich, doch seine Ehe funktioniert nicht mehr und statt mit seiner neuen Therapeutin an seinen Problemen zu arbeiten, verliebt er sich in sie. Seine Schwester Masha ist 39 Jahre alt, als sie beschließt, ein Kind zu bekommen und sich panisch auf die Suche nach einem Vater macht. Alexander und Barbara, die Eltern der beiden, sind seit über vierzig Jahren verheiratet und müssen sich jetzt im Alltag eines Rentnerpaars einrichten.

  • 5 out of 5 stars
  • Selten so herzlich gelacht

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 11.12.2017

Bisschen langweilig....

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.06.2018

....Ist die Geschichte schon. Hätten die Sprecher nicht so überzeugend davon abgelenkt, wäre es schwer gewesen, die Story zu Ende zu hören.
Insgesamt doch sehr banal, wenngleich einige Details gut beobachtet sind.

  • Tu es. Tu es nicht.

  • Autor: S. J. Watson
  • Sprecher: Andrea Sawatzki
  • Spieldauer: 13 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 250
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 234
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 234

Julia führt ein wohlsituiertes, gesichertes Leben in London. Ihr Mann Hugh ist ein besonnener Chirurg, ihr dreizehnjähriger Sohn Connor ihr Ein und Alles. Nur ihre jüngere Schwester Kate, die in Paris lebt, macht ihr mit ihrem unsteten Lebenswandel Sorgen. In der Vergangenheit sind Dinge passiert, die die Schwestern bis heute umtreiben. Da kommt die schreckliche Nachricht, dass Kate erschlagen aufgefunden wurde. Julia begibt sich auf eine gefährliche Suche - und gerät unaufhaltsam in den Sog des Verbrechens und ihrer eigenen Sehnsüchte.

  • 1 out of 5 stars
  • Schund

  • Von Peter Am hilfreichsten 14.09.2015

Ich ich ich. So beginnt fast jeder Satz!

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.08.2015

Das Buch ist sprachlich schlechter als jeder Drittklässler Aufsatz. Langweilige Story schwache vorgelesen. Eine einzige Enttäuschung.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich