PROFIL

christiane63

Berlin, Deutschland
  • 3
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 48
  • Bewertungen

Langweilig, vorhersehbar und unglaubwürdig

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.02.2015

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Nele Löwenberg und/oder Marie Bierstedt versuchen?

Nele Löwenberg sollte als Nele Neuhaus bei ihren Krimis bleiben, das kann sie besser! Diese Geschichte entbehrt jeder Grundlage und ist ein eizges Schauermärchen gespickt mit den pubetären Sexphantasien eines Teenagers.

Was werden Sie wohl als nächstes hören?

Der Untertan

Wie hat der Erzähler das Buch beeinflusst?

Marie Bierstedt versucht die Story rüberzubringen, doch diese ist einfach zu schlecht

Welche Figur würden Sie in Sommer der Wahrheit weglassen?

Sheridan Grant

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer sich eine völlig überladene Teeniestory mit allen Problemen, die die dieses Alter mit sich bringen kann, anhören will, ist hier richtig. Achtung, sie geht im jedem ins Bett.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Amüsante Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.04.2011

Dieses Hörbuch ist hervorragend geeignet, die eigenen Englischkenntnisse mal wieder zu vertiefen. Die Geschichte ist kurzweilig, gut gelesen und wunderbar, um darin zu versinken. Nach einer gewissen zeit merkt man gar nicht mehr, dass ein fremdsprachiges Hörbuch hört.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Mal was anderes

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.01.2008

Eine Geschichte zum Eintauchen in die Geschichte mit spannenden Bezügen zur Gegenwart. Ich fand es sehr interessant wie die Verknüpfung gelöst wurde und war trotz 3 Teilen bis zum letzten Satz gefesselt von der Idee.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich