PROFIL

Alexander Behrend

  • 3
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 8
  • Bewertungen
  • Der Vater: Roman eines Königs

  • Autor: Jochen Klepper
  • Sprecher: Hans Jochim Schmidt
  • Spieldauer: 44 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 15
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 14
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 13

Der Vater... Wessen Vater? Der Friedrichs des Großen, des Alten Fritz. Im allgemeinen Bewusstsein war der "Soldatenkönig", wie Friedrich Wilhelm nicht ohne Grund genannt worden ist, ein bärbeißiger, tyrannisch regierender Banause, vor allem aber ein Vater, der seinen Sohn überaus grausam behandelte. Jochen Klepper zeichnet in seinem Roman ein sehr viel differenzierteres Bild dieses Mannes. Zweifellos hat Klepper dafür gründlich recherchiert.

  • 4 out of 5 stars
  • Historischer Roman des evangelischen Dichters

  • Von Alexander Behrend Am hilfreichsten 08.01.2018

Historischer Roman des evangelischen Dichters

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.01.2018

Jochen Klepper schreibt seinen jüngst neu aufgelegten Roman über den "Soldatenkönig" aufgrund ausgedehnter historischer Recherchen. Mit angenehmer Stimme wird das 1000-Seiten-Werk eingelesen - ein großer Verdienst, weil sich sicherlich kein kommerzieller Verlag finden würde, der sich an solch ein Buch, 1937 erschienen, wagen würde. Schon dafür gebührt Hans Jochim Schmidt Respekt und großer Dank! Seine angenehme Stimme begleitet durch die 44 Stunden, die einem nicht nur das Leben des Vaters Friedrich des Großen nahe bringt, sondern auch die Deutung dieses Lebens durch Jochen Klepper, der so sehr auf solch einen Monarchen "unter Gott" hofft - seine Hoffnung wird tödlich zerstört.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • In der ersten Reihe sieht man Meer

  • Autor: Volker Klüpfel, Michael Kobr
  • Sprecher: Bastian Pastewka
  • Spieldauer: 8 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.206
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.086
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.084

Erinnern Sie sich noch? Die anstrengenden Urlaubsreisen ins Gelobte Land jenseits der Alpen. Morgens um fünf ging es los, eingepfercht auf der Rückbank des bis unters Dach beladenen Ford Sierra. 15 Stunden Fahrt ohne Klimaanlage und Smartphone, dafür mit "Ich sehe was, was du nicht siehst". Und im Urlaubsparadies wurden Pizza und Espresso misstrauisch beäugt.

  • 5 out of 5 stars
  • Hoffentlich noch viel mehr Meer 😎

  • Von Reinhard Klein Am hilfreichsten 03.04.2016

In jeder Reihe hört man Meer ... und will nicht ..

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.05.2016

... meer aufhören zuzuhören! Und das nicht nur urkomisch, sondern auch ein bisschen hintersinnig! klasse!

  • Deutsche Geschichte in 100 Objekten

  • Autor: Hermann Schäfer
  • Sprecher: Stefan Wilkening, Katja Bürkle
  • Spieldauer: 21 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 214
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 195
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 198

Was haben eine Ritterrüstung, die Tabakdose Friedrichs des Großen und der WM-Fußball von 1954 gemeinsam? Es sind drei von 100 Mosaiksteinen der deutschen Geschichte, stumme Zeugen der Vergangenheit. Hermann Schäfer, einer der führenden Vertreter der deutschen Museumsszene, fügt sie in dieser Sammlung zusammen. Anschaulich und gut verständlich dokumentiert er die Geschichte der Objekte und macht zugleich auch ihre erstaunliche Umdeutung im Dienst politischer Interessen und gesellschaftlicher Umbrüche deutlich. Durch ausgefeiltes Sounddesign und mit Hilfe der Sprecher Stefan Wilkening und Katja Bürkle wird der Hörer in verschiedene Klangsituationen und damit auch akustisch in die Vergangenheit versetzt.

  • 4 out of 5 stars
  • 100 Objekte 100 Zugänge - ein Kaleidoskop

  • Von Klaus Am hilfreichsten 25.11.2015

klasse!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.04.2016

unterhaltsame Geschichtsstunde(n) mit großer Informationsfülle und guter Aufbereitun. Ein echter Gewinn für jeden, der wissen will, wie wurde, wss ist!

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich