PROFIL

Katrin

Bernburg, Deutschland
  • 18
  • Rezensionen
  • 24
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 75
  • Bewertungen
  • Der Gerechte

  • Autor: John Grisham
  • Sprecher: Charles Brauer
  • Spieldauer: 14 Std. und 43 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.631
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.509
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.516

Sebastian Rudd ist kein typischer Anwalt. Seine Kanzlei ist ein Lieferwagen, eingerichtet mit Bar, Kühlschrank und Waffenschrank. Er arbeitet allein, sein einziger Vertrauter ist sein Fahrer, der zudem als Leibwächter und Golfcaddie fungiert. Sebastian Rudd verteidigt jene Menschen, die andere als den Bodensatz der Gesellschaft bezeichnen. Warum? Weil er Ungerechtigkeit verabscheut und überzeugt ist, dass jeder Mensch einen fairen Prozess verdient

  • 4 out of 5 stars
  • Man kann es mögen

  • Von Bernd Am hilfreichsten 28.03.2016

Spannende Unterhaltung mit einem Top-Sprecher

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.04.2017

Die Story besteht diesmal aus einzelnen Kurzgeschichten - musste mich erst daran gewöhnen, aber es wurde von Geschichte zu Geschichte spannender, daher 4 Sterne, am Ende war ich traurig, dass schon Schluss war. Charles Brauer als Sprecher ist eine perfekte Wahl!

  • Beim Dehnen singe ich Balladen

  • Geschichten und Glossen
  • Autor: Jürgen von der Lippe
  • Sprecher: Jürgen von der Lippe, Carolin Kebekus, Jochen Malmsheimer
  • Spieldauer: 2 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.655
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.517
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.499

"Macht die Hose mich dick?" "Schatz, ehrlich gesagt: Die Hose hat damit nichts zu tun!" Sie sind böse, sie sind abgründig, sie sind dreist und blitzgescheit, vor allem aber überraschend und schmerzhaft komisch: die neuesten Kurzgeschichten und Glossen von Altmeister Jürgen von der Lippe, der sich einmal mehr selbst übertroffen hat.

  • 3 out of 5 stars
  • Lustig wie erwartet

  • Von Freakthemighty Am hilfreichsten 06.03.2015

Unterhaltsam und kurzweilig!

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.02.2017

Mit spitzem Humor und wunderbaren Wortspielen wird man unterhalten, manchmal feiern sich die Sprecher ein bisschen zu sehr selbst, deshalb nur 4 Sterne. Aber auf jeden Fall ein Tipp!

  • Geister

  • Autor: Nathan Hill
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 23 Std. und 48 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.351
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.189
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 3.180

Ein Anruf der Anwaltskanzlei Rogers & Rogers verändert schlagartig das Leben des Literaturprofessors Samuel Anderson. Er, der als kleines Kind von seiner Mutter verlassen wurde, soll nun für sie bürgen: Nach ihrem tätlichen Angriff auf einen republikanischen Präsidentschaftskandidaten verlangt man von ihm, die Integrität einer Frau zu bezeugen, die er seit mehr als zwanzig Jahren nicht gesehen hat. Ein Gedanke, der ihm zunächst völlig abwegig erscheint.

  • 5 out of 5 stars
  • Feines Netz aus Schicksalen, logisch vereint

  • Von Susanne Am hilfreichsten 14.01.2017

Sprecher top, Geschichte flop, leider!

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.02.2017

Eines der schlechtesten Hörbücher, die mir je untergekommen sind, Sterne gibt es ausschließlich für den Sprecher. Die Geschichte verliert sich permanent in Detailbeschreibungen absoluter Nebensächlichkeiten, zum Beispiel (widerlich), wie Rotz sich auf der Autoscheibe verteilt; ich weiß nicht, wofür man sowas braucht. Dadurch muss man zeitweise echt überlegen, worum es in dem Buch nochmal geht, die Handlungsstränge laufen wild durcheinander, und Spannung fehlt vollständig. Ich habe es nicht bis zum Ende geschafft :0((

2 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Audio Business English. Meetings

  • Autor: div.
  • Sprecher: N.N.
  • Spieldauer: 2 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 108
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 51
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 52

Die schnelle Vorbereitung für effektive Meetings. Ihr persönlicher Audiotrainer macht Sie topfit für Meetings in englischer Sprache. Einfach zuhören und mitsprechen: Sie brauchen nicht mehr als ein bisschen Zeit.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach nur: Sehr gut!

  • Von laloca66 Am hilfreichsten 26.08.2007

Super als Ergänzung zum Unterricht!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.01.2016

In einer Art Rollenspiel werden wesentliche Vokabeln behandelt - komplett auf Englisch! Durch die Einteilung in sehr kurze Abschnitte kann man auch gut mal etwas mehrmals hören, man findet nachweinen Pause auch schnell wieder hinein. Als Ausgangsposition braucht man mindestens A2 Umgangsenglisch

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Mit Zorn sie zu strafen

  • Detective Max Wolfe 2
  • Autor: Tony Parsons
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 8 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 168
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 160
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 159

London an einem klirrend kalten Neujahrstag. Detective Max Wolfe ist entsetzt: In einem noblen Wohnkomplex wurde die Familie Wood erschossen. Nur der jüngste Sohn scheint verschont worden zu sein, doch von ihm fehlt jede Spur. Hat der Killer ihn in seiner Gewalt? Max bleibt nicht viel Zeit. Seine Ermittlungen führen ihn weit in die Vergangenheit, zu einem Killer, der vor 30 Jahren eine Familie tötete, auf die gleiche brutale Art. Doch der ist mittlerweile alt und sterbenskrank. Trotzdem verbirgt er etwas, das spürt Max - eine Ahnung, die ihn ins Grab bringen wird, und zwar buchstäblich.

  • 5 out of 5 stars
  • Klappentext stimmt nicht ganz - trotzdem spannend

  • Von Wolfram Am hilfreichsten 28.12.2015

Nicht das Hören wert, leider!

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.01.2016

Die Story ist flach, der Autor versucht, das durch detaillierte Beschreibung von Grausamkeiten zu verdecken, und bedient nebenbei alle möglichen Klischees. Der Sprecher ist eigentlich ganz ok, nur ist er im Dauer-Drama-Modus, auch wenn weit und breit kein Drama in Sicht ist, das nervt nach einer Weile schon sehr!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Alles Licht, das wir nicht sehen

  • Autor: Anthony Doerr
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 16 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.390
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.317
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.314

Saint-Malo 1944: Marie-Laure, ein junges, blindes Mädchen, ist mit ihrem Vater, der am "Muséum National d'Histoire Naturelle" arbeitet, aus dem besetzten Paris zu ihrem kauzigen Onkel in die Stadt am Meer geflohen. Einst hatte er ihr ein Modell der Pariser Nachbarschaft gebastelt, damit sie sich besser zurechtfinden kann. Nun ist in einem Modell Saint-Malos, der vielleicht kostbarste Schatz aus dem Museum versteckt, den auch die Nazis jagen.

  • 5 out of 5 stars
  • Die Musik der Worte

  • Von Udolix Am hilfreichsten 15.01.2015

Eines der besten Bücher, das ich je gehört habe!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.07.2015

Das Buch beschreibt mit großer Genauigkeit und Eindringlichkeit die Auswirkungen des Krieges auf die "normalen" Leute, eingebettet in eine spannende Kriminalgeschichte. Und verzichtet dabei ganz auf die sonst häufig anzutreffende Detailbeschreibung von Kriegsgreueln - das braucht es auch nicht, denn durch die tolle Erzählweise überläuft es einen trotdem eiskalt. Einfach fantastisch gemacht!

  • Drachenläufer

  • Autor: Khaled Hosseini
  • Sprecher: Markus Hoffmann
  • Spieldauer: 10 Std. und 46 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.421
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 523
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 528

"Drachenläufer" ist die dramatische Geschichte einer Freundschaft, eine Geschichte von Liebe und Verrat, Trennung und Wiedergutmachung vor dem Hintergrund der jüngsten Vergangenheit Afghanistans.

  • 5 out of 5 stars
  • Das beste Hörbuch, das ich je gehört habe

  • Von willi6767 Am hilfreichsten 03.09.2007

Eins der schönsten Hörbücher, die ich kenne!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.03.2015

Wenn man heute dieses Hörbuch hört, kann man sich nicht vorstellen, dass es in Afghanistan handelt! Der Autor beschreibt sehr eindrücklich seine Kindheit und seine Heimat, und was in den letzten Jahrzehnten daraus geworden ist. Es ist so eindrücklich geschrieben und gesprochen, dass man unwahrscheinlich stark mitfühlt. Ich konnte es nicht weglegen!

  • Natchez Burning

  • Natchez 1
  • Autor: Greg Iles
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 32 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.975
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.737
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.723

Penn Cage, Bürgermeister von Natchez, Mississippi, hat eigentlich vor, endlich zu heiraten. Da kommt ein Konflikt wieder ans Tageslicht, der seine Stadt seit Jahrzehnten in Atem hält. In den sechziger Jahren hat eine Geheimorganisation von weißen, scheinbar ehrbaren Bürgern Schwarze ermordet oder aus der Stadt vertrieben. Nun ist mit Viola Turner, eine farbige Krankenschwester, die damals floh, zurückgekehrt - und stirbt wenig später.

  • 5 out of 5 stars
  • Packendes Südstaatenepos...keine Sekunde zu lang..

  • Von Shanondoah Am hilfreichsten 03.03.2015

Spannendes Hörbuch sehr gut gesprochen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.03.2015

Im Zentrum des Buches steht der Rassenkonflikt in den USA, der aus verschiedenen Perspektiven und von mehreren Handlungssträngen beleuchtet wird - insbesondere der permanente Rückblick in die 60er macht es spannend! Einen kleinen Abzug gibt es für manchmal etwas langatmige Erläuterungen einzelner Situationen, aber nur einen kleinen. Insgesamt eine Empfehlung! Uwe Teschner überzeugt wie immer...

  • Was am Ende noch so bleibt

  • Autor: Babsy Tom
  • Sprecher: Dana Geissler
  • Spieldauer: 7 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 501
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 461
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 459

Beate hat es satt: Sie lebt eine Ehe, die schon lange keine mehr ist. Auf den Tag genau hat sie seit 365 Tagen die bedrückende Gewissheit, dass Martin sie heimlich betrügt, mit Susanne. Nach einem Jahr des Erduldens und des vergeblichen Hoffens auf ihr persönliches Happyend sieht sie ein, dass sich von allein ja doch nichts ändert. Sie verlässt ihren ohnehin nicht mehr sicheren Hafen und traut sich, an der Tür ihrer Rivalin zu klingeln.

  • 5 out of 5 stars
  • super Hörspiel

  • Von Sabine Schellhardt Am hilfreichsten 14.02.2016

Schlechte Story gut gesprochen

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.02.2015

Diese Geschichte bedient jedes Klischee und ist totsterbenslangweilig! Ich habe nicht bis zum Ende durchgehalten...

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Kinder der Freiheit

  • Die Jahrhundert-Saga 3
  • Autor: Ken Follett
  • Sprecher: Philipp Schepmann
  • Spieldauer: 42 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.407
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.006
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.006

Berlin, 1961. Rebecca Hoffmann erfährt durch Zufall, dass ihr Mann bei der Stasi arbeitet, und damit bricht ihre ganze Welt zusammen. Ihr Schicksal - und das eines ganzen Volkes - scheint besiegelt, als die Regierung eine Mauer erbauen lässt, die jede Flucht unmöglich machen soll. Doch weder Rebecca, noch ihre Kinder geben auf! Und sie bleiben nicht alleine...Boston, 1961. George Jake und Verena Marquand, zwei junge Schwarze, erfahren am eigenen Leib, was Rassendiskriminierung bedeutet - und wie falsch angebliche Freunde sein können. Wem kann man in einer von Misstrauen und Vorurteilen beherrschten Gesellschaft trauen, wem nicht.

  • 2 out of 5 stars
  • Enttäuschend: Der schwächste Teil der Trilogie

  • Von emb Am hilfreichsten 07.10.2014

Schade!

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.10.2014

Wie erwartet, widmet sich Ken Follett wieder mit genauer Personen- und Situationsbeschreibung der thematisierten Epoche. Allerdings hat diesmal ganz deutlich Charlotte Roche Pate gestanden. Man sagt zwar "Sex sells", aber durch eine so intensive Konzentration auf die Beschreibung von Intimitäten und das in ziemlich schneller Abfolge bei fast allen handelnden Personen verliert das Buch ganz deutlich gegenüber seinen Vorgängern, leider, ich hatte mich sehr darauf gefreut! Der Sprecher ist sehr gut, deshalb gibt es insgesamt noch 3 Sterne.

2 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich